Johann Zarco vor Ducati-Abschied: 'Honda scheint mich mehr zu wollen'

  • 📰 MST_AlleNews
  • ⏱ Reading Time:
  • 44 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 21%
  • Publisher: 65%

Deutschland Schlagzeilen Nachrichten

Deutschland Neuesten Nachrichten,Deutschland Schlagzeilen

Johann Zarco hat zwei unterschiedliche Angebote von Ducati und Honda auf dem Tisch liegen - Seine Präferenz tendiert für 2024/24 in die Richtung LCR-Honda

für 2024/25 wird konkreter. Johann Zarco hat zwei Angebote auf dem Tisch liegen. Eines von Ducati und eines von Honda für das LCR-Team."Honda scheint mich mehr zu wollen als Ducati", meinte der Franzose in Spielberg am Freitag bei 'Canal+'."Ich habe die Wahl, und das ist schön."Am Samstag vermeldete der französische Fernsehsender, dass sich Zarco mit Honda und LCR geeinigt hat.

Diese Überlegung bestätigt auch Ducati-Sportdirektor Paolo Ciabatti gegenüber 'Motorsport.com Spanien':"Wir haben Johann mitgeteilt, dass Ducati Interesse an ihm hat - für ein Jahr. Dann wollen wir ihn in die Superbike-WM bringen.""Er hat aber den Wunsch in der MotoGP zu bleiben und hat von LCR zwei Jahre angeboten bekommen.

"Das sind sehr positive News für Honda", findet LCR-Fahrer Nakagami, der Zarcos Teamkollege werden könnte."Es ist genauso, wie es Jack gemacht hat. Das hat Sinn. Für Honda wäre das eine große Chance. Johann ist sehr konkurrenzfähig.""In vier Jahren Ducati hat er viel Erfahrung gesammelt und kann uns Hinweise geben. Das sind sehr positive News für Honda." Ob Nakagamis Vertrag verlängert wird, ist noch offen.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.
Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 28. in DE

Deutschland Neuesten Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Johann Zarco: Honda will ihn mehr als DucatiJohann Zarco muss sich entscheiden: Bleibt er für 2024 bei Prima Pramac Ducati oder wechselt er ins LCR Honda Team. Die Entscheidung des Franzosen könnte jedenfalls weitreichende Folgen haben.
Herkunft: SpeedweekMag - 🏆 91. / 51 Weiterlesen »

Johann Zarco: «Ducati will mich in der Superbike-WM»Die endgültige Entscheidung über seine MotoGP-Zukunft will Johann Zarco erst am Sonntag nach dem Österreich-GP treffen. Der Pramac-Ducati-Pilot machte aber bereits deutlich, wo seine Präferenzen liegen.
Herkunft: SpeedweekMag - 🏆 91. / 51 Weiterlesen »

Johann Zarco: «Worte von Rossi sind immer hart»Johann Zarco spricht über die viele Kritik, mit der er sich nach dem fürchterlichen Crash im Österreich-GP konfrontiert sah. Körperlich geht es beim Ducati-Piloten nach dem Kahnbeinbruch wieder aufwärts.
Herkunft: SpeedweekMag - 🏆 91. / 51 Weiterlesen »

Tito Rabat verletzt: Johann Zarco schon Weltmeister?Nach einem Trainingssturz in Almeria ist höchst ungewiss, ob Tito Rabat am Sonntag am Japan-GP teilnehmen kann. Wenn er verzichten muss, ist Zarco der Titel nicht mehr zu nehmen.
Herkunft: SpeedweekMag - 🏆 91. / 51 Weiterlesen »

FIM bestätigt «pit lane penalty» für Johann ZarcoWenn Johann Zarco am zweiten Grand Prix in Spielberg teilnimmt, muss er am Sonntag aus der Boxengasse starten.
Herkunft: SpeedweekMag - 🏆 91. / 51 Weiterlesen »

Zarco geht zu LCR Honda – Marc Márquez zu Pramac?Der MotoGP-Transferzirkus geht weiter. Johann Zarco geht für 2 Jahre zu LCR Honda, Jake Dixon wird bei Gresini Ducati fahren. Marc Márquez könnte bei Pramac Ducati landen.
Herkunft: SpeedweekMag - 🏆 91. / 51 Weiterlesen »