Bond, Janebond, Archiv, James Bond, Daniel Craig, James Bond

Bond, Janebond

James Bond: Produzentin will keine Agentin 007

Barbara Broccoli will einen Mann als Nachfolge von Daniel Craig als James Bond. Sie habe kein Interesse daran, eine männliche Figur von einer Frau spielen zu lassen.

16.1.2020

Barbara Broccoli will einen Mann als Nachfolge von Daniel Craig als James Bond . alkrex hat sich schon vor fast vier Jahren für eine Jane Bond ausgesprochen. Warum, das können Sie hier noch einmal lesen. Archiv

Barbara Broccoli will einen Mann als Nachfolge von Daniel Craig als James Bond . Sie habe kein Interesse daran, eine männliche Figur von einer Frau spielen zu lassen.

Die Filme sind doch über die Romane längst hinaus. Und wenn die Bezeichnung"007" bisher einfach jedem Agenten aufgeklebt werden konnte, warum nicht einer Frau? Andere"Doppelnull" - Agenten (Die ja irgendwie die besonders krassen sein sollen) konnten bisher auch Frauen sein, im neuen kommt wohl auch eine vor, laut Trailer.

Das Geheule gabs schon als 2003 Starbuck in Battlestar Galactica durch Katee Sackhoff verkörpert wurde, und es war eine der besten Besetzungen des Jahrzehnts (Auch wenn Frau Sackhoff ansonsten das Schauspielerische Talent von Bruce Willis hat, für DIESE Rolle war sie wie geboren)

Die Ganze Sache stinkt nach"Früher war alles besser" und"Buhuu, sie wollen mir mein James-Bond-Förmchen anders anmalen".

Weiterlesen: ZEIT ONLINE

alkrex James Bond verschwindet doch sowieso immer mehr in der Bedeutungslosigkeit, eine Jane Bond 🤮 wird das nur beschleunigen, weil wirklich zu retten ist da eh nichts. alkrex Wäre ein Versuch wert! alkrex Erfindet eine neue, eigenständige britische Geheimagentin und macht einen gescheiten Film. 🙄

alkrex Haha, Tarzan und jane! alkrex alkrex Jane Bond, echt jetzt? alkrex Letztlich würde mich das kaum belasten, da ich seit meinem 14 Lebensjahr keinen James Bond mehr gesehen hab. Finde das aber auch nicht so schlimm alkrex Im Rahmen der Emanzipation muss Frau Bond ja auch nicht ansatzweise die Qualitäten des männlichen Gegenstücks erfüllen! Wie die 'Damen' in der Politik 😎😂😂

alkrex Welcher Mann wird die nächste Lara Croft? alkrex Also mal ganz ehrlich, läuft in solchen Gehirnen eigentlich Verkehr und wie mies ist das ist das eigene Selbstwertgefühl? Wenn man eine Kunstfigur jetzt zur Frau erzwingen will? Und wofür Und demnächst ist Jesus eine Frau und seine Mutter ein Mann.

alkrex Wird ja, immer schlimmer.

Produzentin legt sich fest: James Bond bleibt ein MannEr kann eine andere Hautfarbe haben, aber nicht das Geschlecht wechseln: Barbara Broccoli, die Produzentin der James- Bond -Filme, legt sich fest. 007 als Frau sieht sie nicht, aber andere starke, weibliche Charaktere. Irrsinn, dass über eine solche Selbstverständlichkeit noch diskutiert wird. Soll demnächst vielleicht auf den Prüfstand kommen, ob Harry Potter oder Frodo, die von Erschaffern nun man das männliche Geschlecht verliehen bekommen haben, eventuell künftig von Frauen gespielt werden? Was? Schade, mich hätte das sehr interessiert. Na gut. ^^

alkrex Jane Blond ist ein toller Titel für einen Porno! alkrex Ich habe auf Karla Karotta gehofft. alkrex Ich warte noch auf die ersten Forderungen einer Frauenquote in der Bundesliga. alkrex Tja, die Blumenkohl hört halt nicht auf den alkrex, findet euch mit ab, ihr linkspopulisten! alkrex Echt jetzt? Wieder die alte Kamelle? Er heisst James, nicht Jane

James Bond bleibt ein Mann – „Kann aber jede Hautfarbe haben“ - WELTNur noch wenige Monate, dann läuft Daniel Craig s letzter Auftritt als James Bond in den Kinos an. Wird er womöglich sogar von einer Frau beerbt? Produzentin Barbara Broccoli hat eine klare Begründung, warum sie das nicht will. Egal, wer der neue Bond wird, es wird ein Desaster. Tatsächlich kann 007 durchaus eine Frau sein und jede Hautfarbe habe. James Bond kann es nicht. Er wird von Ian Flemming als weißer Mann beschrieben. Deshalb könnte Idris Elba zwar 007 spielen, nicht aber James Bond. 007 ist nur eine Zahl, die einen Agenten identifiziert. Laut Romanvorlage aus den 50er Jahren ist James Bond Sohn eines Schotten und einer Schweizerin. Anteil nicht weißer Ethnien in dieser Zeit geht gegen Null. Die Rolle sollte sich an dem orientieren wie es der Author erdacht hat und das ist nun mal ein weißer Mann.

Amerikanischer Popstar: Billie Eilish singt Titelsong für James-Bond-FilmPopsängerin Billie Eilish ist auf dem Höhenflug: Sie ist nicht nur für mehrere Grammys nominiert, sie wird auch den Titelsong zum neuen James- Bond -Film singen. Damit bricht die gerade einmal 18 Jahre alte Sängerin einen Rekord.

Produzentin legt sich fest: James Bond bleibt ein MannEr kann eine andere Hautfarbe haben, aber nicht das Geschlecht wechseln: Barbara Broccoli, die Produzentin der James- Bond -Filme, legt sich fest. 007 als Frau sieht sie nicht, aber andere starke, weibliche Charaktere. Irrsinn, dass über eine solche Selbstverständlichkeit noch diskutiert wird. Soll demnächst vielleicht auf den Prüfstand kommen, ob Harry Potter oder Frodo, die von Erschaffern nun man das männliche Geschlecht verliehen bekommen haben, eventuell künftig von Frauen gespielt werden? Was? Schade, mich hätte das sehr interessiert. Na gut. ^^

James Bond bleibt ein Mann – „Kann aber jede Hautfarbe haben“ - WELTNur noch wenige Monate, dann läuft Daniel Craig s letzter Auftritt als James Bond in den Kinos an. Wird er womöglich sogar von einer Frau beerbt? Produzentin Barbara Broccoli hat eine klare Begründung, warum sie das nicht will. Egal, wer der neue Bond wird, es wird ein Desaster. Tatsächlich kann 007 durchaus eine Frau sein und jede Hautfarbe habe. James Bond kann es nicht. Er wird von Ian Flemming als weißer Mann beschrieben. Deshalb könnte Idris Elba zwar 007 spielen, nicht aber James Bond. 007 ist nur eine Zahl, die einen Agenten identifiziert. Laut Romanvorlage aus den 50er Jahren ist James Bond Sohn eines Schotten und einer Schweizerin. Anteil nicht weißer Ethnien in dieser Zeit geht gegen Null. Die Rolle sollte sich an dem orientieren wie es der Author erdacht hat und das ist nun mal ein weißer Mann.

Amerikanischer Popstar: Billie Eilish singt Titelsong für James-Bond-FilmPopsängerin Billie Eilish ist auf dem Höhenflug: Sie ist nicht nur für mehrere Grammys nominiert, sie wird auch den Titelsong zum neuen James- Bond -Film singen. Damit bricht die gerade einmal 18 Jahre alte Sängerin einen Rekord.

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

16 Januar 2020, Donnerstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Katar lockert Ausreisebestimmungen für Arbeitsmigranten

Nächste nachrichten

Russland: Unterhaus bestätigt Michail Mischustin als neuen Ministerpräsidenten