Hannover Regional News, Coronavirus, Osnabrück

Hannover Regional News, Coronavirus

In Osnabrück - Polizei löst Party mit aggressiven Gästen auf

In Osnabrück - Polizei löst Party mit aggressiven Gästen auf

10.04.2020 16:18:00

In Osnabrück - Polizei löst Party mit aggressiven Gästen auf

Die Polizei in Osnabrück musste zu einer Party anrücken – zwei Gäste wurden sogar in Gewahrsam genommen!

Trotz Corona Party machen und dann noch aggressiv werden ...Mit so einer Situation musste sich die Polizei in Osnabrück rumschlagen – zwei Gäste nahmen die Beamte sogar in Gewahrsam!Nachbarn hatten sich in der Nacht zum Karfreitag über die Lautstärke der Feier beschwert, wie die Polizei mitteilte. Der Gastgeber sagte den Polizisten, er habe das Treffen längst auflösen wollen - allerdings würden sich seine Gäste weigern zu gehen.

Warnhinweise bei Tweets: Trump legt sich mit Twitter an Twitter warnt Nutzer erstmals vor Tweet von Trump Fake News: Twitter ärgert Trump mit Fakten-Check - WELT

Die drei Gäste im Alter von 20 bis 30 Jahren waren den Angaben zufolge stark betrunken, wurden aggressiv und missachteten den wegen des Coronavirus vorgeschriebenen Mindestabstand .... Weiterlesen: BILD »

Da wird mal wieder nix passieren. Fick die deutsche Justiz. Fick die deutsche Politik. Die hätten die Polizisten auch umbringen können und wären morgen auf Bewährung raus. Das waren doch hoffentlich keine 'Merkel-Gäste'?! gäste , wie immer : 🤮🤮🤮 Ja, wenn die rechten Kinder deutschnationaler, völkischer Großfamilien abfeiern, gibt es kein halten.

Konnten die deutsch sprechen? Manchmal ... aber nur manchmal .... 😏 Wow was für eine Heldentat. Deswegen wird, pünktlich zu Ramadan, der Laden wieder geöffnet, um 4 Wochen später mit der Erkenntnis zurückzukehren zum preOsterstandart. Wann will ja die neue Religion Deutschlands nicht vergraulen. Ich bin mal gespannt was passiert.

Lebensgefahr: Familie verspeist selbstgepflückte Gift-KräuterEine Familie pflückte Wildkräuter, aß sie und kam mit einer schweren Vergiftung ins Krankenhaus. Weil sich ja Bärlauch und Rittersporn so ähnlich sehen. 🤦‍♀️ Wie kommt man denn auf so eine dämliche Idee ? Noch mal gut gegangen, aber in Zukunft sollte sich diese Familie mal weniger mit zu grünem Unsinn beschäftigen😷 Liebe Grüße aus meinem HomeOffice Bleibt alle gesund !!!💋 Ist nicht schlimm da es sich um biologisch ökologische Giftpflanzen handelt, frei von Chemikalien und Zusatzstoffen. Wie uns Omma immer sagte, was du nicht kennst steckst dir nicht in den Mund.

Nach Raub in Wuppertal - Polizei schießt Mann ins BeinBei einem Polizeieinsatz wurde am Mittwochmittag in Wuppertal-Barmen ein Mann von Beamten angeschossen und verletzt. Na geht doch ! Polzei in Wuppertal 👍 Liebe Grüße aus meinem HomeOffice Bleibt gesund !!! 💋 Also da gibts Länder, die nicht gleich rumschießen, wie im 'Wilden Westen'. Die regeln das anders. Und nun sagt noch jemand, daß der noch mal rückfällig wird. Treffer im Joch oder Schläfenbein wäre besser gewesen

Coronavirus weltweit: Johnson nicht mehr auf IntensivDer mit dem Virus infizierte britische Premierminister sei wieder auf Normalstation und guter Dinge, heißt es. Spoiler: Wer Asyl auf eine Karte schreibt, kommt trotzdem in die EU. DLR_en remember ..past histery

Corona-Krise: Polizei will Deutsche mit Drohnen überwachenDie beiden großen deutschen Polizeigewerkschaften befürworten Drohnen zur Überwachung der Ausgangsbeschränkungen in der Corona-Krise. Big Brother 💪 is drohning you. Frohe Ostern😟😕🙁🙁 Und es folgen noch weiter lockerungen der Persönlichkeitsrechten. Eine gute Zeit mal wieder mit der guten alten Steinschleuder zu üben. Endlich mal bewegte Ziele.

Gordon Ramsey flüchtet vor Corona in sein Ferienhaus – und wird nun von Anwohnern angefeindetGordon Ramsey ist mit seiner Familie auf seinen Zweitwohnsitz nach Cornwall gezogen. Und hat damit den Zorn der Anwohner auf sich gezogen. Nicht weil er in sein „Ferienhaus geflüchtet“ ist, sondern weil er seine Mitarbeiter wie Verbrauchsmaterial behandelt hat.

Zalando in Corona-Krise: Riesen-Sparpaket soll Arbeitsplätze rettenDer Online-Modehändler Zalando reagiert mit einem riesigen Maßnahmenbündel auf die Corona-Krise. Ziel ist es, Entlassungen zu verhindern. Das ist ja traurig. Alle lokalen Modehändler müssen ihre Geschäfte schließen und der Versandhandel, der ja momentan boomen müsste, hat Probleme?