'Ich hatte solche Angst': Ex-'GNTM'-Kandidatin bangte um ihr Baby

  • 📰 watson_de
  • ⏱ Reading Time:
  • 47 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 22%
  • Publisher: 51%

Deutschland Schlagzeilen Nachrichten

Deutschland Neuesten Nachrichten,Deutschland Schlagzeilen

Ex-GNTM-Kandidatin FionaErdmann ist an Corona erkrankt und hatte Angst um ihr Baby. Nun gab sie ein positives Update.

Fiona Erdmann hat schwere Monate hinter sich: Anfang des Jahres verkündete die ehemalige"Germany's Next Topmodel"-Kandidatin, dass sie nach ihrem Sohn Leo ihr zweites Kind erwartet – im April verlor sie jedoch ihr ungeborenes Kind.

Allerdings musste sich die gebürtige Saarländerin jetzt erneut Sorgen um ihr ungeborenes Kind machen.– inklusive ihrem Sohn, ihrem Lebensgefährten Moe sowie dessen Vater und Bruder – sind an Corona erkrankt. teilhaben lässt. Während sie sich in ihrer Story momentan nicht zu Wort meldet, gab sie zumindest in einem neuen Social-Media-Beitrag in ihrem Feed ein kurzes Update und erzählte, wie es ihr, ihrem Sohn vor allem ihrem ungeborenen Baby geht.Alles begann damit, dass Fiona in ihrer Wahlheimat Dubai in die Notaufnahme gefahren war, weil sie sich schlecht gefühlt hatte, wie sie ihren Followern am Wochenende in ihrer Insta-Story verriet.

"Für diejenigen, die es noch nicht mitbekommen haben. Unsere gesamte Familie ist an Covid erkrankt. Und das obwohl wir in den letzten Wochen kaum unterwegs, draußen oder in Kontakt mit vielen Leuten waren."

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.
Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 105. in DE

Deutschland Neuesten Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Angebliche Nachhaltigkeit von Atomkraft: Angst essen Atom aufFürs Klima ist Atomenergie besser als Kohle und Gas, okay. Zweifel an ihrer neu entdeckten Nachhaltigkeit sind dennoch mehr als angebracht, sagt BobbyRafiq. BobbyRafiq Atomkraft soll ohnehin bloß eine Übergangstechnologie sein. Das erklärte bereits Helmut Kohl bei seiner Regierungserklärung 1986. BobbyRafiq Der Abfall tötet uns verfickt nochmal! Muss man da mehr zu sagen, oder was? BobbyRafiq Übergangslösung für ein par tausend Jahre. Diese Diskussion ist so schwachsinnig wie sonst kaum etwas.
Herkunft: tazgezwitscher - 🏆 26. / 67 Weiterlesen »

Afrika-Cup: Terror-Angst und Omikron-Sorgen – Klopp-Stars kämpfen um Afrikas KroneAuf einem anderen Kontinent kämpfen die Stars aus den Top-Ligen ab heute um den wichtigsten Titel.
Herkunft: BILD_Sport - 🏆 43. / 63 Weiterlesen »

Ireland Baldwin: 'Ich lebe in ständiger Angst, an einem Herzinfarkt zu sterben'Sie ist schön, sie ist berühmt, sie ist reich – doch sie lebt in ständiger Angst: Ireland Baldwin erzählt offen und ehrlich über ihre Angststörung, Kardiophobie.
Herkunft: BUNTE - 🏆 106. / 51 Weiterlesen »

Reportage aus Ostukraine: 'Uns hat man die Angst abgewöhnt'Vertreter der USA und Russlands wollen sich morgen in Genf zum russischen Truppenaufmarsch an der Grenze zur Ukraine austauschen. Es ist die dritte Gesprächsrunde im Rahmen eines 'strategischen Sicherheitsdialogs'. demianvonosten berichtet: Die Ukraine muss minsker Abkommen erfüllen und wird sofort Ruhe. Ich war so naiv zu glauben, unser Mainstream-Medium würde auch mal die andere Seite adäquat zu Wort kommen lassen, wenn es schon mal um die Ostukraine gehen soll. Aber allein schon das Datum, so kurz vor den Russland-USA-Gesprächen, hätte mir🤦 Vorwarnung sein können. 'Ostukraine ... Dort leben die Menschen mit der Gefahr einer russischen Invasion.'Und du lügst&lügst weiter! 'Dort' leben Hunderttausende,die russischen Pass erworben,& darauf warten,dass die Bonbassrepubliken der 'Ostukraine' in die Russischen Föderation aufgenommen werden.
Herkunft: WDRaktuell - 🏆 25. / 68 Weiterlesen »

Angst vor dem AbgrundUnsere Kolumnistin Salome_herself über linke Solidarität und Sexworker-Verbände als Spiegel der Gesellschaft. (B+) Spoiler: 'Die Verachtung der Ungebildeten ist nur eine Ausrede für Gewalt. Die Gewalt des Neoliberalismus, für den Armut und Dummheit letztendlich dasselbe sind. Warum verweigern Linke den Ungebildeten ihre Solidarität?'
Herkunft: berlinerzeitung - 🏆 10. / 74 Weiterlesen »

„Angst, dass nach dem Tod nichts mehr ist?“: Iris Klein beantwortet kuriose Fan-FrageAuf Instagram wird Iris Klein bei einer Fragerunde nach dem Jenseits gefragt. Und die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin hat eine ganz klare Vorstellung davon.
Herkunft: tzmuenchen - 🏆 41. / 63 Weiterlesen »