Tesla Motors, Musk, Elon

Tesla Motors, Musk

Grünheide bei Berlin: Viele Anwohner lehnen neue Tesla-Fabrik ab - Video - WELT

Viele Anwohner lehnen neue Tesla-Fabrik ab

26.1.2020

Viele Anwohner lehnen neue Tesla-Fabrik ab

Der Chef von Tesla, Elon Musk , will in Grünheide bei Berlin in nur einem Jahr eine neue Fabrik hochziehen. Viele Anwohner lehnen diese milliardenschwere Investition jedoch ab – auch aus ökologischen Gründen.

© Axel Springer SE. Alle Rechte vorbehalten. Details Weiterlesen: WELT

Und damit auch Garantierte ARBEITPLÄTZ....Deutschland Deutschland schlimm finde ich das 🙄🙃🥺❤️ Weiter so.. Deutschland ist am verrecken.... Oh. GermanColia Nach 'Viele' sieht es auf dem Foto aber nicht aus... Der BER wurde 1991 in Planung genommen und ist immer noch nicht eröffnet. Man hat wohl den Tesla Chef vergessen zu sagen das sein Betrieb nicht for 2099 in Betrieb genommen wird. 🤣🤣🤣 Ein Laubfrosch wird das zu verhindern wissen 😂😂😂

Gibt ja auch nur polnische Arbeitsplätze und jeder Wald ist gleich Das ist echt unglaublich, man bekommt die Chance, ein nicht allzu blühender Ort zum einem besseren zu machen aber siehe da!!! Alle demonstrieren weil die Angst um ihren Wasser haben?!?!?! Oh man typisch Dorf, leider... Wer erklärt diesen linksfaschistischen ManipulationsOpfern was GENAU passiert wenn wir schon bald alle keine Arbeit mehr haben? Dann kommt zuerst kein Geld mehr aus dem Automaten und dann kein Strom mehr aus der Steckdose. Aufwachen

Offensichtlich wollen „linksfaschistische Deutsche“ keine Industrie und Arbeitsplätze mehr. Wer erklärt ihnen was GENAU passiert wenn wir ihren Wünschen gerecht werden? Aufwachen Das sind doch die parasitären Osis ? Sorry aber dümmer als die Deutschen geht es nicht mehr. Da will ein Unternehmen das die Zukunft gehört tausende Arbeitsplätze schaffen und dazu noch die Wälder aufforsten und die Deutschen sind dagegen. Unglaublich. Lieber bleiben die faulen Deutschen arbeitslos!

Berlin: Parteitag fällt aus – AfD beschuldigt die Antifa - Video - WELTDie Berliner AfD hat ihren Landesparteitag zum dritten Mal innerhalb weniger Monate abgesagt. Grund sind fehlende Räumlichkeiten, wie Landeschef Georg Pazderski sagte. Jeder Antifa ist ein Faschist. Aber nicht jeder Faschist ein Antifa Ist die Beschuldigung denn falsch? 🧐 Jeder Antifa ist ein Faschist. Aber nicht jeder Faschist ein Antifa. Was ich sagen will ist dass die AfD nicht voreilige Schlüsse ziehen soll. Es ist sehr wahrscheinlich, nehme ich an. Aber es gibt auch sicherlich andere Faschisten neben der Antifa.

Ich empfehle Tesla seine Ansiedlungsbemühungen in Brandenburg einzustellen und stattdessen in Hambach/Lothringen zu produzieren, wo bereits Smart produziert wird. Die beiden passen sowieso besser zusammen als Tesla und Brandenburg. Dort wird sich niemand gegen die Zukunft sperren Montag wegen zu hohen Arbeitslosenzahlen demonstrieren und Mittwochs gegen das Teslawerk.

Arbeit oder weiter Hartz 4 ? Das ist politischer 'Aufschwung Ost' wenn Tesla hunderte Hektar Wald rodet und die Arbeitnehmer aus Polen importiert. Klima egal, Umwelt egal, Bevölkerung egal. Lobbyismus ist das Krebsgeschwür in unserer Blutbahn. Wenn nur eine der Lügen der letzten Jahre stimmen würde....

Zu spät, die Bevölkerung wurde wie immer schon verkauft... Oh bald verdurstet der ganze Osten. Wird jetzt deutscher Grund und Boden verkauft oder nur Pacht ? Nur Rheinmetall und H&K!!!!!! Welchen solchen Menschen ist Deutschland da, wo es jetzt ist. Eine Rückständiges Land.

IKEA in Berlin geräumt – Haferkekse für wartende KundenAm Freitag brannte in einer Garage bei IKEA in Berlin-Tempelhof ein Auto. Kurzzeitig mussten die Kunden das Haus verlassen.

Hinterwäldler Den Ossis kann man auch nichts Recht machen. Ich finde Tesla sollte ihre Gigafabrik in NRW eröffnen 😅 Deutschland behandeln nicht gut Unternehmer, Investoren, hochgebildete Ausländer. Hier sind nur Flüchtlinge willkommen. Das geht noch soweit, das Tesla den Bau in Brandenburg stoppt und das Werk stattdessen nebenan in Polen errichtet. Damit ist natürlich allen geholfen - bis auf den linksgrünen Deppen - denen ist wirklich nicht mehr zu helfen. Wie kann man nur so eine einmalige Chance gefährden?

Manche haben einfach nur zu viel Freizeit. Und stören die anderen, eine gute Wohnung in der Stadt zu kriegen oder einen guten Job, indem man ständig dagegen ist, dass etwas in der Nähe gebaut wird. Und das betrifft vor allem Berlin. Eine typische Gegen-jede-Entwicklung-Initiative Keine Bange Leute das ganze ist wohl ein Flopp! Subventionen Abkassieren und schon ist Tesla Geschichte!

Hahaha 😂😂😂 Wenn man elons argument 'es ist auch kein natürlicher wald' zuende denken würde, dann kann man auf jeden baum in Deutschland scheißen da es in De keinen natürlichen wald mehr gibt war doch klar, dass die Idioten wieder auf die Strassen gehen. Es geht nicht nur um Wasser. IG- Metall warnt vor Lohndumping. Stellenausschreibungen Polen gab es schon. Berichtet wird kaum...

Polizist erschießt Frau in Berlin-FriedrichshainEin Mann ruft die Polizei, weil seine Mitbewohnerin ihn bedrohe. Als die Beamten anrücken, tritt ihnen die Frau laut Staatsanwaltschaft mit einem Messer entgegen - und einer der Polizisten schießt. Ja richtig gehandelt. Die Gesundheit der Beamten steht an erster Stelle. Solange die Body-Body-Head Regel eingehalten wird, tun die Beamten das richtige. Hoffe die Beamten erhalten angemessene psychische unterstützung Ich korrigiere mal den Titel: Frau greift Polizisten mit Messer an und wird erschossen. Gerne geschehen. Endlich mal wieder richtig reagiert

Deutsch halt❗Sind bestimmt die, die auch andauernd CDU wählen 🤬🤦‍♂️ Gut das ich CocaCola_De trinke. Da kommt eine große renommierte Firma und will eine Fabrik bauen und Arbeitsplätze en masse schaffen. Und dann kommen diese Ossis und demonstrieren dagegen. Tesla sollte vom Bau Abstand nehmen. Sollen diese undankbarer Jammer-Ossis doch in ihrem Siff verrotten!

Da kommen mal Arbeitgeber, dazu noch ein Technologieriese, in so eine Region und es formiert sich so viel Widerstand. Unbegreiflich gegenalles

'Antilopen Gang' - Neues Album und Symposium in BerlinSelbstverarsche? Fremdverarsche? Beides! Die Linksrapper der 'Antilopen Gang' stellen in Berlin ihr neues Album vor - und lassen es auf einem Symposium vorab wissenschaftlich analysieren - juliapetpetpet war dabei.

Berlin: Polizist erschießt bei Einsatz in WG 33-Jährige, die Messer zückt - WELTEin Mann ruft die Polizei, weil seine Mitbewohnerin ihn bedroht. Als die Beamten anrücken, tritt ihnen die Frau mit einem Messer entgegen – und einer der Polizisten schießt. Die 33-Jährige starb noch vor Ort. Mein Beileid, wer sich gegen Beamten mit Waffen entgegenstellt, spielt nun mal mit seinen Leben. Aber warum musste auf den Oberkörper geschossen werden? Tun es Schüsse in Bein und Arme es nicht auch, um dir Person unschädlich zu machen?

Antisemitismus: Satanische Verse am Walter-Benjamin-Platz in Berlin - WELTAuf einem Berliner Platz ist eine Inschrift des antisemitischen Dichters Ezra Pound in Stein gemeißelt. Die Politik will sie entfernen lassen. Der Architekt ist dagegen. Der Eigentümer will sich am liebsten heraushalten. Wer hat das Sagen im halb-öffentlichen Raum?



Medienbericht: Türkei will Flüchtlinge nicht mehr aufhalten

Erste Migranten machen sich von der Türkei Richtung EU-Grenze auf - WELT

Justiz: Freispruch im Prozess um Video über Sawsan Chebli

Türkei: Flüchtlinge offenbar auf dem Weg Richtung EU-Grenzen

Boris Palmer: „AfD nicht voreilig Mitschuld für Hanau geben“ - WELT

Idlib: Türkei startet Vergeltungsangriff gegen syrische Armee

Schottland bietet Tampons und Binden gratis an

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

26 Januar 2020, Sonntag Nachrichten

Vorherige nachrichten

„Madame X“-Tour: Madonna sagt Konzert in London ab

Nächste nachrichten

Kritik von Ai Weiwei: Nur nicht zu selbstgefällig
Syrien - Harte Sanktionen gegen Moskau sind nötig Finanzamt entzieht Uniter die Gemeinnützigkeit Türkische Grenze zur EU: 'Die Flüchtlinge machen sich auf den Weg' Trotz Einstufung des MAD: AfD hält an rechtsextremen Mitarbeiter fest NATO stellt sich hinter Türkei Tempolimit laut Umweltbundesamt gut für Klimaschutz Umweltbundesamt: Tempolimit würde CO2-Ausstoß deutlich verringern Hundeausbilung für Altenheimeinsatz Nach Morddrohung: Esken fordert stärkeren Kampf gegen Rechtsextremismus Emmerich: Zwei mutmaßliche Automatensprenger bei Unfall getötet Hannah Arendt: 'Wir Juden' Coronavirus: erster Politiker betroffen – Junge-Union-Chef Matthias Miller infiziert *** BILDplus Inhalt *** - Politik Inland - Bild.de
Medienbericht: Türkei will Flüchtlinge nicht mehr aufhalten Erste Migranten machen sich von der Türkei Richtung EU-Grenze auf - WELT Justiz: Freispruch im Prozess um Video über Sawsan Chebli Türkei: Flüchtlinge offenbar auf dem Weg Richtung EU-Grenzen Boris Palmer: „AfD nicht voreilig Mitschuld für Hanau geben“ - WELT Idlib: Türkei startet Vergeltungsangriff gegen syrische Armee Schottland bietet Tampons und Binden gratis an Kopftuchverbot bei Juristinnen ist verfassungsgemäß Integration: Schaffen sie das? Türkische Soldaten sterben durch Luftangriff in Syrien Coronavirus: Minister Spahn sieht Beginn einer Epidemie Nach Angriff in Idlib: Türkei fordert NATO-Hilfe - und droht