Google löscht Standortdaten von Besuchern von US-Abtreibungsklinken – New York will Abtreibungsrecht in Verfassung verankern

02.07.2022 10:18:00

Gekipptes Abtreibungsrecht: Google löscht Standortdaten von Besuchern von US-Abtreibungsklinken – New York will Abtreibungsrecht in Verfassung verankern

Gekipptes Abtreibungsrecht: Google löscht Standortdaten von Besuchern von US-Abtreibungsklinken – New York will Abtreibungsrecht in Verfassung verankern

Google löscht die Standortdaten ihrer Kunden, wenn diese eine Abtreibungsklinik oder andere medizinische EInrichtungen besucht haben. Eine Schutzmaßnahme, sagt die Firma.

Vor kurzem las ich das Buch von Paul Ronzheimer"Sebastian Kurz – die Biografie" und dachte darüber nach, wie Globalisierung das Leben eines Menschen über Nacht ruinieren kann. Wir können nicht leugnen, dass heute die Globalisierung unter Chinas Führung geht. Es gilt schon als Axiom, dass die Globalisierung der Schaffung neuer Arbeitsplätze fördert. Und jetzt will ich diese Tatsache in Frage stellen. Im Jahr 2005 hat Josef Kurz (Vater von Sebastian Kurz) seinen Job wegen Verlagerung der Produktion aus Kostegründen nach China verloren. Damals arbeitete bei Philips. Josef weigerte sich nach China zu fahren, weil seiner Ansicht nach die Entwicklung und das Know-how nur in Wien passieren können. Aber sein Kollege, der diesen Job angenommen hat, wurde sozusagen betrogen. Josef Kurz:"Er sollte die Chinesen ausbilden. Nach einem Jahr haben sie dann zu ihm gesagt: Wir können das jetzt allein, und haben ihn entlassen. Er hat dann einen Herzinfarkt bekommen".

Weiterlesen: stern »

Eine Reise am Mittelmeer - Libanon | DW | 05.07.2022

Sechs Millionen Menschen leben im Libanon, wie in einem kulturellen Schmelztiegel. Muslime und Christen leben - nicht immer konfliktfrei - zusammen. Weiterlesen >>

Google Pixel Smartphones: iFixit bietet offiziell Original-Ersatzteile anDas Reparatur-Portal iFixit ermöglicht Pixel-Besitzern ab sofort den eigenen Austausch verschiedener Handy-Komponenten wie Akkus, Kameras und Displays.

Bundeskartellamt lädt Corint Media zum Google-VerfahrenLaut der Verwertungsgesellschaft Corint Media hat das Bundeskartellamt das Unternehmen als 'bislang einzige Partei dem Kartellverwaltungsverfahren gegen Google und deren Mutterkonzern Alphabet beigeladen', wie Corint Media schreibt. Der Streit zwischen Corint Media und Google zieht sich weiter hin.

Alles, was du über das Google-Snippet wissen musst - Teil 2 | W&VWie unterscheiden sich eigentlich Google-Ad-Anzeigentexte von SEO Snippets? Warum sind Emojis so wichtig? Und wie lassen sich individuelle Texte für Millionen von Seiten erstellen? Die Antworten findest du in Teil zwei der Snippet-Serie. Kolumne

New York will Recht auf Abtreibung in Verfassung verankernDie Supreme-Court-Entscheidung zum Recht auf Abtreibung schockt große Teile der USA. Mehrere Bundesstaaten nutzen das Urteil, um Schwangerschaftsabbrüche weitgehend zu verbieten. New York dagegen will das Recht auf Abtreibung jetzt in seine Verfassung aufnehmen. Usa ist geteilt in Rückständige religiöse Sekten und moderne progressive Staaten

EMX by Big Village, die Nummer eins unter den Premium-SSPs, startet Premium Private Marketplaces (PMPs), zertifiziert von Jounce MediaNew York (ots/PRNewswire) - Die von Jounce Media bewerteten und zertifizierten Premium-PMPs von EMX sorgen für mehr Transparenz und machen es den Käufern leicht, das...

Niemeier auch im Doppel mit Petkovic erfolgreichNach ihrem Überraschungssieg über Anett Kontaveit ist Jule Niemeier auch erfolgreich ins Doppelturnier von Wimbledon gestartet.

Wie meinen Sie, ist Globalisierung unter Chinas Führung gut oder schlecht? Vor kurzem las ich das Buch von Paul Ronzheimer"Sebastian Kurz – die Biografie" und dachte darüber nach, wie Globalisierung das Leben eines Menschen über Nacht ruinieren kann.Von Frank Schräer Das Reparatur-Portal iFixit bietet ab sofort Original-Ersatzteile auch für Google-Pixel-Handys an.Die Verwertungsgesellschaft Corint Media vertritt verschiedene Medien – Foto: Corint Media Laut der Verwertungsgesellschaft Corint Media hat das Bundeskartellamt das Unternehmen als „bislang einzige Partei dem Kartellverwaltungsverfahren gegen Google und deren Mutterkonzern Alphabet beigeladen“, wie Corint Media schreibt.Teil eins der Google-Snippet-Reihe habe ich dir gezeigt, wie man eine Überschrift und Beschreibung für ein Google Snippet formuliert.

Wir können nicht leugnen, dass heute die Globalisierung unter Chinas Führung geht. Es gilt schon als Axiom, dass die Globalisierung der Schaffung neuer Arbeitsplätze fördert. Auch für das kommende Pixel 6a verspricht der Anbieter entsprechende Ersatzteile. Und jetzt will ich diese Tatsache in Frage stellen.06. Im Jahr 2005 hat Josef Kurz (Vater von Sebastian Kurz) seinen Job wegen Verlagerung der Produktion aus Kostegründen nach China verloren. Da hieß es aber noch, dass iFixit die Original-Ersatzteile für Google Pixel erst ab Ende dieses Jahres verkaufen würde. Damals arbeitete bei Philips.

Josef weigerte sich nach China zu fahren, weil seiner Ansicht nach die Entwicklung und das Know-how nur in Wien passieren können. iFixit bietet die Pixel-Ersatzteile in den USA, in Großbritannien, Kanada, Australien und EU-Ländern an, wo die Geräte verkauft werden. „Die Beiladung eines Beschwerdeführers ist ein prozessual üblicher Vorgang in kartellrechtlichen Verwaltungsverfahren und hat mit der inhaltlichen Bewertung der Beschwerde nichts zu tun“, kontert Kay Oberbeck, Unternehmenssprecher von Google. Aber sein Kollege, der diesen Job angenommen hat, wurde sozusagen betrogen. Josef Kurz:"Er sollte die Chinesen ausbilden. So stehen für das aktuelle Topmodell, das , lediglich sechs verschiedene Komponenten als Original-Ersatzteile zur Verfügung – Klebestreifen und Graphitfolien eingerechnet. Nach einem Jahr haben sie dann zu ihm gesagt: Wir können das jetzt allein, und haben ihn entlassen. Bundeskartellamt befasst sich mit Google News Showcase Auf die Beschwerde von Corint Media vom Februar 2021 hatte das Bundeskartellamt bereits im Juni 2021 ein Kartellverwaltungsverfahren gegen Google und Alphabet eingeleitet. Er hat dann einen Herzinfarkt bekommen". Ersatzteilangebot soll ausgebaut werden Hauptsächlich interessant zum Austausch dürften Display, Akku und Kameramodul der Rückseite sein.

Böllerverbot.. Lesen Sie auch. In der Zwischenzeit habe man auch eine Interimsvereinbarung von 50 Millionen Euro vorgeschlagen.. ja und, stört es irgend jemand? Sonst unserer Regierung eher kritisch eingestellt, möchte ich mal ein großes Lob aussprechen zu dieser Entscheidung. Viele tausende von Haustierhaltern werden mir zustimmen.

Zudem: Die Feinstaubbelastung /Jahr wird drastisch reduziert werden. Bei solchen extremen Umständen vergisst man schnell mal Kleinigkeiten wie Dieselskandal, die merkwürdige Verordnung, alte Kaminöfen still legen zu müssen und ähnlichen Mumpitz. Aber wie auch immer, hier in der Sterncommunity gibt es ja genug"Angebote", um sich von den Problemen des Alltags abzulenken. @Admins : ihr könnt mich gerne löschen, auch dauerhaft, es gibt zum Glück noch viele andere Plattformen für demokratische, freie Meinungsäußerungen und Kritiken. SPD-Scholz Bürgerrechts-Reform - geht das mit schwarzer Null ? Werden Menschen, die sich unterordnen, von Politk und Behörden wie Kinder im Kinderheim behandelt ? Als Dumme ausgenutzt ? Stimmt das, was besorgte Bürger empfinden, wenn sie SPD-Visionen hören, dass alles nur schlechter wird -- wenn man die SPD im Boot hat ?? Geht Scholz selbst davon aus, dass bestehende, bisherige, grundgesetzliche Bürgerrechte nicht ausreichend seien, um die besorgten Bürger in sein SPD-Boot zurückzuholen ? SPD-Saulus wird SPD-Paulus ? Gab es nicht schon zuvor so einen gestrandeten SPD-Heiligen ? Ab wann wird chinesisch die neue Weltsprache ? Wir, die"Auserwählten" dieser Welt, die konsumorientierten, werden bald umdenken müssen.

Die Zeiten von Arroganz und Mitleid seitens der westlichen Welt sind vorbei. Während hier unsägliche, unmenschliche Diskussionen stattfinden, ob Flüchtlinge aufgenommen werden sollen, oder besser absaufen....

schaffen die Chinesen in ganz Afrika Infrastrukturen. Sie bauen Straßen, Schulen, Krankenhäuser, ganze Stadtteile, sie bauen riesige Solarkraftwerke. Was haben"wir" dort erreicht ? Ein wenig"Brot für die Welt" , oder ähnliche Tröpfchen auf einem heißen Stein, aber viele Waffen für irgendwelche Stammesfürsten und Warlords. Mir ist völlig klar, dass China nicht uneigennützig handelt, aber auch die EU zieht ihren Gewinn aus diesem Kontinent, jedoch ohne vernünftige Investitionen. Warum dürfen ihre Gäste nicht ausreden Ich finde es unmöglich das der Pressesprecher der AFD nie Ausreden darf.

Sowas von respektlos ihrerseits. Ihr Moderator ist nicht neutral und unteraller ... Das geht gar nicht.

Auch wenn ich kein AFD Wähler bin , das war keine gute Berichterstattung das war die AFD bloß stellen mehr nicht. Ein deutscher Bürger .