Fußball-WM 2022, Ticketverkauf für Katar-WM startet

Zehn Monate vor dem Eröffnungsspiel der Weltmeisterschaft in Katar hat der Fußball-Weltverband FIFA die erste Verkaufsphase für die Eintrittskarten gestartet.

Fifa, Wm 2022

19.01.2022 13:36:00

Ab sofort gibt es Tickets für die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar (21. November bis 18. Dezember 2022). Seid ihr dabei? fifa wm2022 fifaworldcup2022 katar dfbteam sportschau

Zehn Monate vor dem Eröffnungsspiel der Weltmeisterschaft in Katar hat der Fußball-Weltverband FIFA die erste Verkaufsphase für die Eintrittskarten gestartet.

Bis zum 8. Februar (11.00 Uhr) können sich Interessenten um Tickets bewerben, teilte die FIFA am Mittwoch (19.01.2022) mit. Sollte es mehr Anfragen als Karten geben, kommt es zu einer Verlosung. Fans sollen dann bis zum 8. März erfahren, ob sie zum Zuge gekommen sind. Die WM-Endrunde mit 32 Mannschaften dauert vom 21. November bis zum 18. Dezember.

In der ersten Verkaufsphase können nicht nur Karten für einzelne Partien vom Eröffnungsspiel bis zum Finale bestellt werden, sondern auch Ticketserien, mit denen alle Begegnungen einer Mannschaft ab der Vorrunde verfolgt werden können.

Weiterlesen: Sportschau »

Moralelastix Steckt Euch die Tickets hinten ganz tief rein, Sklavenhalter besucht man nicht. Frauenunterdrücker auch nicht. Katar ist ein islamischer Unrechtsstaat. Auf gar keinen Fall. Diese WM existiert für mich nicht! Nö! Nein! Eine Schande, das das ZDF mit unseren Gebühren den Scheiss unterstützt. BoycottQatar2022

Nein Schämen Sie sich,! Ich schwöre: Kein einziges Spiel werde ich mir ansehen, selbst wenn wir Weltmeister würden. ... Qatar2022 Qatar BoycottQatar Fahrt zur Hölle und nehmt die UEFA gleich mit Nein, außerdem möchte ich von Ihnen nicht geduzt werden, ich bin nicht minderjährig. No! Anfang '22: 'BOYKOTT! NIEMALS KATAR! Ende '22:' SCHLAAAAAND! Auch diese WM wird hohe Einschaltquoten haben. 🤷🏻‍♂️

WM in Katar: Lothar Matthäus sorgt mit kontroversen Aussagen für WirbelFür Lothar Matthäus ist die Kritik rund um die Weltmeisterschaft in Katar überzogen. Der 60-Jährige findet überraschend positive Worte für das Gastgeberland. Skurril finde ich eher, dass ihr so etwas eine Bühne gebt Sorry, der kann Frauen aus Bulgarien 🇧🇬 knallen , aber da hört es dann auch auf!

BlackScreenday 21-11-22 op deze dag begint het WK-voetbal in Qatar een WK waar bloed aan kleeft, in een land waar niet iedereen zichzelf mag zijn, de KNVB, Oranje, Louis van Gaal, niet de kloten hebben gehad door te zeggen wij doen hier niet aan mee. Zet je scherm op zwart! Nein Natürlich nicht. Jeder, der dieses Regime unterstützt, macht sich mitschuldig.

Nope Nein ich bin nicht dabei. Nicht eine Sekunde werde ich zuschauen. Mein Respekt vor euch würde steigen wenn keine Übertragung stattfinden würde. Wieviel Provision bekommt ihr für die Bluttickets ? Negativ. Keine Minute. Ihr habt die falschen Hashtags verwendet. Hier der richtige: BoycottQatar2022 Nein. Einfach nur nein. Und jetzt wiederholen wir das ganz langsam: N-e-i-n. So jetzt verstanden? Super.

Was stimmt mit Euch nicht? Party in in durch Sklaven gebauten Stadien in einer Diktatur ist Euch also egal. Löscht Euch. Unerträglich. Wer ist für diesen Bullshit verantwortlich?

Bundesliga: Findet der deutsche Supercup bald in Katar statt?Die anderen europäischen Länder machen es vor, aber könnte ein Supercup-Finale zwischen den Bayern und dem BVB schon bald zum Beispiel in Katar stattfinden?Mehr mit BILDplus! *** BILDplus Inhalt ***

Ist das Blut, das an den Tickets klebt, auch dabei? Nö, und wisst Ihr was? Ich gucke mir genau wie 2018 kein einziges Spiel an - nicht mal Grönland gegen Madagaskar und auch nicht 'die Mannschaft'. Und warum? Weil diese Art von Events nichts mit Sport zu tun haben und nerven... Das ist ekelhaft. Spart Euch jede „investigative“ Reportage zu kritischen Themen im Sport. Ihr seid korrumpiert.

Nein. Nein. PS: Löscht das. I will not even watch this corrupt tournament. Qatar stole football from the supporters. Our teams should not go. I rather see Germany, Holland, England and France stay home and play their own small tournament Nein. Sklavenarbeit, Frauenfeindlich, LHTBQI+-feindlich Bier und Wurst-feindlich. Nicht im frage.

BoycottQatar2022 Katar ist ein no Go! Pro Spiel sind ca. 300 Menschen gestorben! Nein!

WM in Katar: Lothar Matthäus sorgt mit kontroversen Aussagen für WirbelFür Lothar Matthäus ist die Kritik rund um die Weltmeisterschaft in Katar überzogen. Der 60-Jährige findet überraschend positive Worte für das Gastgeberland. Skurril finde ich eher, dass ihr so etwas eine Bühne gebt Sorry, der kann Frauen aus Bulgarien 🇧🇬 knallen , aber da hört es dann auch auf!

Nein ! Nein. Da gehe ich lieber auf den Weihnachtsmarkt. ☃️🌟Beim Budenaufbau sterben auch weniger Arbeiter, als beim Stadionbau in Katar. Wünsche schon mal eine schöne Vorweihnachtszeit. 🎄❄️ Niemals! Bei uns in der Stadt darf man gratis ohne Ticket auf den Friedhof Pfui, Sportschau. Bei aller Liebe für de n Fußball. Aber Spaß auf Kosten wievieler Sklaven und Toten? boycottkatar

Wenn das jetzt die Definition von Sport sein soll; ist es mir unmöglich überhaupt einen Sportverein zu unterstützen, der sich nicht mit aller Konsequenz dagegen ausspricht. Danke, ich nehm nicht mal das kostenlose Sofa-Ticket. Die nächste WM ist 2026 in Nordamerika 😳 Ernsthaft jetzt? Nein. Weder vor Ort, noch im TV.

Schweden zittern sich in Hauptrunde - Frankreich makellosDer WM-Zweite Schweden hat sich bei der Handball-Europameisterschaft in die Hauptrunde gezittert.

Nein. Nein! Keinen Cent. boycottqatar2022 boycottqatar22 Nein katar ⛔️ Nein. Wer da hinfährt, geht buchstäblich über Leichen. Mindestens 15.000 soviel ich weiß. Nein! Ich werde keinen Cent für diese WM ausgeben. Und um es ganz deutlich zu sagen : ich werde mir nicht ein Spiel ansehen und auch keine Produkte kaufen, die mit der WM werben. QuatarBoykott

Nein Worum geht’s? Fußball? Pff…

Brioni: Jetzt macht das Label wieder Mode für FrauenBei der Men's Fashion Week in Mailand präsentierte Brioni gestern seine neue Kollektion – inklusive sechs Looks für Frauen... milanfashionweek fashionweek

wer gern mit seiner seele den blutzoll bezahlen will kann das ja machen Nein natürlich nicht Schon gestern gebucht Mich begeistert euer Feingefühl. 🤓🥂🥳 Nicht Mal geschenkt.... Schämt Ihr euch denn nicht? Ich zahle Rundfunkgebühren. Unterlassen Sie gefälligst diese beschämende Propaganda. BoycottQatar2022

Die Tickets mit Blut dran können die behalten!!! Wie kann man sowas reinen Gewissens unterstützen? Achja es geht klar nur um Geld, my bad

ZEIT ONLINE | Lesen Sie zeit.de mit Werbung oder im PUR-Abo. Sie haben die Wahl.Immer noch besser als jeder woke Pro7-Bullshit 50ste Meldung dazu 😴

Nein Danke. Ist mir zu blutig. Für die Unterstützung von Menschenrechtsverletzungen zahle ich keinen Eintritt. Und ihr solltet das auch nicht. Definitiv nicht. Weder persönlich noch digital. 👎 Jooo, olso i hob koine Sklaven gesehen. 🤷🏻‍♂️ Niemals! Nein. Und ich werde auch kein einziges Spiel schauen. Nicht bei euch und nicht bei anderen.

Nein. Werde auch die Fernsehübertragung ignorieren. Hat bei der WM-Quali schon wunderbar geklappt. 🤷🏼‍♀️ Nein, wer Menschen derart verachtet sollte keine Beachtung bekommen und schon gar nicht von einem völkerverbindenen Sport, wie dem Fußball. steckt euch die Tickets in den Allerwertesten! und die Übertragungen gleich mit! meine GEZ bekommt ihr nur durch Zwang

Könnte mir kaum was schlimmeres vorstellen. Wie zynisch kann man sein Lol. Nein, bestimmt nicht. Warum sollte ich sowas unterstützen? BoycottQatar2022 Definitiv nein. Lothar kann schön alleine dahin. Sicher nicht. Für kein Geld der Welt werde ich mir die Spiele live oder als Übertragung ansehen. Nö. Despoten, die Menschenrechte missachten, unterstütze ich im Gegensatz zu FIFA, Uefa und DFB nicht. Qatar2022 wm2022

Nein. BoycottQatar2022 Nö.

Mein geliebter Fuppes hat seine Seele verkauft und ihr macht das Marketing für den Teufel. Fuck off wm2022 Die Geldsäcke machen einfach alles für Moneten. Unfassbar. NEIN - Schaut in Eurer Mediathek Auch für Frauen? Lächerliches Land!! Nein. nein Nö Nein!!! Nein zu Katar! Ihr bringt Dokus gegen Katar und bewerbt die scheiße jetzt aber....

top, dass fredi bobic noch positiv auf euch eingewirkt hat! was kümmern und auch die toten sklaven, ich meine fuuuuuhhhsbaaaaaaahhhll juhuuuuu fuuuuuuhhhhssssbaaaahhhll Anyone who supports this World Cup supports murderers and scammers that Erste Deutsche Fernsehen is participating here is the lowest level they have reached for me 🤔 Wer diese WM unterstützt unterstützt Mörder und Betrüger dass das Erste Ist dabei „Schande“

Das ihr dafür auch noch Werbung macht ist peinlich. Auf keinen Fall! Weder vor Ort noch vor der Glotze! Schämt ihr euch nicht für diese Veranstaltung noch Werbung zu machen? Lol, nein. Bin Fan. Aber diese WM ist eine Farce. Ich. Bin. Raus. fUsSbAlL!!!! Doitschlaaaaaaaand. Lasst mich mal überlegen 🤔....ähm, Nein.

BoycottQatar2022 ‼️ Bin ich verrückt? katar wm2022 bin mit Sicherheit nicht dabei - auch nicht am TV Ich wünsche mir, dass die FIFA auf jeder einzelnen Eintrittskarte sitzen bleibt. Leider wird es aber genug gewissenlose Menschen geben, die sich dennoch aufmachen, um sich diese WM anzusehen. Woke Twitter Bubble fährt nicht. Dem gemeinen Fußballfan interessieren die Geschehnisse sehr wenig. Wird trotzdem gekuckt und hingefahren ¯\\_(ツ)_/¯

NEIN! BoycottQatar2022 Bei der korruptesten WM-Vergabe, dem menschenverachtensten WM-Gastgeber und dem unsinngsten Austragungsort ever? NEIN! Nein! Natürlich nicht!

Die Spiele finden auf Friedhöfen statt! Wie soll man da jubeln und feiern können? Ganz sicher nicht! Nein. BoycottQatar2022 Klar bin ich bei eurer Genozid-Show dabei. Ist halt einfach geil, wenn 10.000 Menschen ihr Leben lassen mussten, damit 'n paar Wenige den dicken Reibach machen. Da geht mir sofort einer ab! Profite sind einfach geiler, als Menschenleben

Was? Werden genug Leute Karten kaufen. Wenn die Herrn vom DFB Eier hätten,hätten sie das DFB Team erst gar nicht gemeldet. War mal Fan & Stadiongänger - mit dieser Scheiße will ich aber nix mehr zu tun haben. Die Sache würde so gar nicht stattfinden, wenn es tatsächlich um den Sport ginge. Weder vor Ort noch Im TV darf sich so etwas angeschaut werden! Menschenrechte

Boykottieren sollte man .. nicht diese Scheiße Unterstützen Nein! Und jetzt löscht die Werbung für diese menschenverachtende 💩💩💩

Sicher nicht. Never war schon 3-4 mal beruflich in Qatar. Spassbefreites fleckchen Erde. Für eine Fussball WM definitiv keine Reise wert. Bier und Bratwurst Fehlanzeige Warum sollte ich? Nein. Sicher nicht. Nein...es klebt zuviel Blut an dieser WM Weder vor Ort noch sonstwie! FckKatar Sorry, muss das echt sein, dass das von beworben wird?

No way

Nein. Natürlich nicht. Blut und Spiele für die Massen, Bildzeitung und Medienhype. Seid ihr denn dabei? Wenn ja, warum? Nein Nein, definitiv nicht! 15.000 tote Sklavenarbeiter stehen dagegen. BoycottQatar2022 Nö, werd ich auch im TV nicht schauen! Das gleiche gilt auch für Olympia! fifaworldcup2022 FIFA katar Olympics2022

Auf keinen Fall! Ich werde mir das noch nicht mal im Fernsehen ansehen. Nein. WM in Qatar.Wie ist das möglich?Es mag mir einfach nicht in den Kopf gehen.

NEIN!!!! Wie ekelhaft, das zu bewerben!!! Nein..... Nein! Nope 👎 15000 Tote...... Hereinspaziert! Haha, nein. Nein BoycottQatar2022 Sicher nicht. Ich sitze bei Blut und Spielen nicht da und genieße, ihr scheinbar schon. Tät mich mal ernsthaft interessieren wie ein ÖR Social Media Account dazu kommt, den Ticketverkauf in Katar zu promoten.

Auf keinen Fall. Ernsthafte Frage? Totaler Boykott - auch Medien werden gemieden. Schade, dass diese WM nicht auch von Fußballverbänden & Medien boykottiert wird/wurde. Hätten Medien Anstand würden sie die Bedingungen thematisieren anstatt Ticketverkäufe. Nicht mal für Haue und Geld dabei! Nein Nein. Warum, haben schon sehr viele sehr gut geschrieben. Es ist nicht nur Fussball.

IHR WAGT ES,FÜR DIESE BLUTIGE WM ZU WERBEN? nein Mit Sicherheit nicht ! Nein Auf keinen Fall!

never Sicher nicht Nein!!!! Garantiert nicht!!!Wie kann man bitte für diese Sache werben 🤮 Ganz sicher nicht 👎 👎👎👎👎. Nein. Vergesst es. 🤮 Nein, Mörder unterstütze ich nicht. Würde mich nicht einmal interessieren, wenn die WM in Erfurt oder Fulda stattfinden würde. Niemals.

Mörderisch. Zu den Terrorismus Unterstützern fliegen? Nein Danke Safe bin ich dabei. Die Sklaverei des 21 Jahrhunderts unterstützen muss schon sein...🙃 Der Moment in dem ich mir denke: „Ich will mein Geld zurück“ . Wie kann man sowas nur unterstützen? 🤒 Gebührenfinanzierte Werbung für eine WM die mit den Leichen von Sklaven gepflastert wurde? Sag mal tickt ihr noch richtig? Ist es schwer sich von Events fernzuhalten bei denen klar gegen die Menschenrechte verstoßen wurde? Ihr seid doch peinlich, ihr Vögel

Nein! Nein Wird boykottiert. Also von mir. Katar. Und während dieser Zeit auch ihr.

'Seid ihr dabei?' Nee. Sicher nicht! Die Fifa schaufelt mit ihrer Geldgier nicht nur tausenden Arbeitern ein Grab, sondern auch sich selbst: Sport, bei dem allein Geld im Zentrum steht, wird immer weniger Menschen interessieren. WM in Katar eins der gruseligsten Sportevents der Moderne. Gibts da auch Premium-Tickets wo man selber ein paar Gastarbeiter in der sengenden Hitze zu Tode peitschen darf? Frage für die tausenden Opfer des internationalen Blutfußballs.

Nein. Und wie kommt man dahin? Was soll ich da? Macht das ökologisch Sinn für so einen scheiß dabei sein zu müssen? Fckwm Dank euch sind wir ja gezwungenermaßen dabei, dieses Schandstück zu finanzieren. Warum sollte ich in ein Land fahren, in dem ich als Frau max. Mensch zweiter Klasse bin? Wo ich nach einer Vergewaltigung Gefahr laufe, wegen Sex außerhalb der Ehe ins Gefängnis zu kommen, anstatt dass der Täter verurteilt wird? Die WM hätte nicht an Qatar vergeben werden dürfen!

Wenn man für alle 15000 in Katar für die WM2022 gestorbenen Menschen jeweils eine Schweigeminute abhält, dann sind das 15000 Minuten - oder über 166 Fußballspiele. Bei der WM werden 64 Spiele ausgetragen. Wir sollten aus Respekt das gesamte Turnier beschweigen. BoykottWM2022 Nope 👎

Seid ihr besoffen?!? Nein, ganz sicher nicht. Weder vor Ort, noch vor dem Fernseher. Im Leben nicht. Ich warte auf Turniere in demokratischen Ländern. Russland und Katar daher untragbar. Bei der nächsten WM gilt es die Entwicklung in Mexiko und US zu betrachten. Es bleibt noch Kanada. NoFifaWCinQatar BoycottQatar2022

niemand, dem fußball oder menschenrechte wichtig sind, schaut sich diese scheiße an. Auf gar keinen Fall! 🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮 Statt Blooddiamonds gibt es BloodTickets . Nein danke. wm2022 FIFA22 fifaworldcup2022 Die erste WM, die wir komplett ignorieren werden. Katar FIFA

Auf keinen Fall, diese 'WM' wird von mir komplett ignoriert. Eigentlich liebe ich Fußball-Weltmeisterschaften aber für mich ist die Grenze überschritten.

Nein. Diesmal werde ich mir die WM nicht einmal im TV ansehen. Es gibt Grenzen. Nope. wmkatarboykott äh... sicher nicht. Nein ich bin nicht dabei. Selbst beim Zuschauen würde ich mich schuldig für das vergossene Blut fühlen. Zur Hölle, nein. Nein. BoycottQatar2022 Unterstützt ihr die Ausbeutung und den Tod von Menschen? Von meinem Beitrag? Pfui Teufel!

Hahahahahahahahahaha. FIFA einfach lächerlicher Haufen. Und die Frage erreicht auch dieses Niveau Nein, auch nicht im TV. Nope, so ein Land mit der Regierung unterstütze ich nicht! manan de uns? Die Tickets bitte verbrennen, danke. Zur entsprechenden Sendezeit hätte ich gerne Berichte über Frauenrechte, Arbeitsbedingungen etc in der Region. Macht was gescheites mit der GEZ!

Nein! 15.000 tote Arbeiter bis jetzt? Das könnt und wollt IHR saudummen, egozentrischen, Menschen-verachtenden Arschlöcher verantworten? Nope bin hier Ähm. NEIN!!! Nö

Nein Auf gar keinen Fall. Da bin ich leider bereits verabredet, dem Blasenmützenmoos beim Wachsen zuzuschauen. So so schade! Fick Katar WM, Fußball ist scheisse geworden man ! Nein. Ganz sicher nicht Ah da war ja was. Erstmal fett im Kalender anstreichen zu welchen Zeiten ich definitiv nicht einschalten werde 🙅‍♀️🙅‍♀️🙅‍♀️ wm2022withoutme

Fussi gibt es für mich nur noch aufn Dorfplatz. Ich weiß von tausenden, die sich das auf jeden Fall nicht mehr ansehen können

Weder vor Ort noch am TV live dabei. Ich kann es mit meinem Gewissen nicht vereinbaren, dass tausende Arbeiter sterben mussten, nur damit wir eine WM anschauen können. Der Fußball hat sich so dermaßen entfremdet, dass ich quasi schon eine Übersättigung empfinde… Nein. Nicht Mal am Fernseher KatarModerneSklaverei

Auch wenn ich es mir locker leisten könnte, defintiv nicht. Ich werde mir auch nichts davon anschauen. Sollen die doch auch alleine erfreuen an ihrer Blutwäsche (Ja Fußball ist nicht der einzige Sport der so ist, I know). Auf keinen Fall. Aber zur Frauen EM nach England fahre ich (mit dem Zug). Wird eh das bessere Fußballturnier des Jahres.

Warum macht der ÖRR sowas ähnliches wie Werbung für die WM in Katar? Liebe - hier wäre Diversität Mal angebracht. Auf Leichen spielt man nicht! BoycottQatar2022 Nein, danke. 6500 Menschen mussten verrecken für diese WM. Aber das juckt solche Typen wie Euch natürlich nicht. Ihr feiert auf deren Gräber. 🤮

Jetzt schreiben alle Schwuppi‘s die mit Fussball nix am Hut haben …boykottieren. Interessiert niemanden.

Ein paar Bayernfans und Offizielle werden sicher dort sein Nö Natürlich bin ich bei dem Müll nicht dabei, GaLieGrü von den 10.000 toten Gastarbeiter*innen Absolut unterste Schublade, dass ihr für sowas Werbung macht, ich hoffe ihr schämt euch Haha bestimmt Nein! 🖕 🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮 nicht in 10000 jahren Boykott! Drecksveranstaltung!

Die WM der Leicher der verstorbenen weil verheizten Arbeiter. Ich werde das nicht schauen, die erste WM seit 1986.

Ganz sicher nicht. Nö. Das ist doch dort, wo viele ArbeiterInnen umgekommen sind… und das Land, dass Terror unterstützt… oder das Menschen auf Flügen ausschliesst, weil die Religion nicht genehm? Wenn du denkst, der ÖRR könnte nicht tiefer sinken Nein. BoycottQatar2022 Menschenrechte Geht leider nicht. Keine Zeit.Da wasche ich mir die Haare.

Ich werde mir auch kein Spiel im Fernsehen anschauen. Mal sehen, wie lange ich durchhalte. Nein! Und da werde ich auch jeden Bericht ignorieren. Ganz sicher nicht. Wie kann man nur für ein Event werben, das tausende Menschen auf dem Gewissen hat. Schämt euch, schämt euch in Grund und Boden. Pfui 🤮 Selbst wenn ich extrem Groundhopper wäre und mir nur noch Katar als letztes Land fehlen würde, da würde ich nicht hinfahren. Warum zahlt der ÖRR zig Millionen um dieses unwürdige Schauspiel zu übertragen? Wo ist die 'Haltung' die auf Ihren Kanälen sonst so oft eingefordert wird?

Absolutes NEIN

'Scheiss auf Menschebrechte! FUUSSSBAALLLL' Einfach nur ehrenlos Ohja, alldie Morde finanzieren. Unbedingt! Also ich bin dabei 👍 Die geht mit sowas von am Arsch vorbei Schande über alle, die für die WM im Land der Sklavenhalter verantwortlich sind. Schande über Euch, wenn Ihr dafür Werbung macht. Nur über 15.000 Leichen! Qatar2022 boycotqatar

Hahahaha, nein. Nicht mal am Fernseher! Nö. Was will ich in einem Land, in dem ich festgenommen werden kann, nur weil ich so bin, wie ich bin? Wo tausende Arbeiter beim Bau der Stadien umgekommen sind? Absolute Katastrophe, diese WM. Seid ihr in die Verträge mit Qatar involviert oder warum die Scheiße hier? boycottqatar

Nicht mal geschenkt NEIN Nein... Auch nicht vor dem Fernseher Schämt euch Peitschenhiebe sind Gratis. Auf keinen Fall Das wird die erste Fußball-WM, die ich komplett boykottieren werde. Nur Männer auf dem Foto🤔 Doppelmoral Nicht mal dann, wenn man mich zwingen würde. Nein.

Nein Werbung für Katar Umsatz ist wichtiger als Menschenrechte Ich boycotiere ,,,,, auch Eure Übertragungen Nein 👎🏾 Nope. Werde die WM zum ersten Mal auch nicht verfolgen. Nein. Die erste WM seit 1974, die ich nicht schauen werde. Das Maß ist bei vielen Fans über die Zustände in und um die FFA endgültig voll. Spart Euch die Übertragungen und den Aufwand dafür.

Wird die Sportschau eigentlich viele Pride-Flaggen in KATAR fordern? Aber sonst gesund? Nein! Fkkt Euch hart ins Knie. 🖕 Kein echter Sport-Fan kann die Menschenrechtsverletzungen in Katar übersehen, kein gebildeter Durchschnittseuropäer die Unterstützung des (antisemitischen) radikal islamischen Terrorismus seitens Katar leugnen. Panem et circenses? Ohne mich! 🖕😡🖕

Leider überschneidet sich die WM mit der von mir so geliebten Vorweihnachtszeit und meinem Verständnis von Menschenrechten. 6500 tote Arbeiter. Und der ÖRR Rundfunk ist Teil der Ursache...bezahlt von unseren GEZ Beiträgen. Ihr seid schon dabei - stellt Euch der Verantwortung. Schämt Euch! Hallo 'Du' von der sportschau: ich werde nicht nach Quatar fahren, um mir die WM anzuschauen; höchstens um einen Kranz für die verstorbenen 6.500 Arbeiter niederzulegen. Gut, dass sich das öffentlich-rechtliche TV von dieser WM distanziert und auf eine Übertragung verzichtet.

😡 Euer Ernst Leude? Ich nicht. Und ich werde auch kein Spiel im TV ansehen. Ich unterstütze im Rahmen meiner Möglichkeiten solche Regime nicht Habe ich bei der EM2020 übrigens auch nicht gemacht! Wegen der Ungleichbehandlung hinsichtlich Corona. Auch die OlympischenSpiele werde ich boykottieren. Never

Nein. Werde dieses von einer korrupten Organisation in einem mörderischen, homophoben und frsuenfeindlichen Land ausgerichteten Ereignis nicht unterstützen. Bin aber trotzdem gespannt, ob der Lehmann die Eier in der Hose hat, wieder eine Regenbogenkapitänsbinde zu tragen. So günstig war Blut an den Händen noch nie 😍

..Dabei?'; Nein, nein, nein!!! Wer Menschenrechte ernst nimmt fliegt, fährt und schaut nicht hin!

Gehts noch? Könntet ihr bitte aufhören mein Geld für Werbung für diese UnrechtsWM auszugeben? Danke, aber ich möchte nichts sehen, was auf den Gräbern der Arbeitssklaven stattfindet. Hallo Sportschau, lass mich die Tweets unter eurem Post mal zusammenfassen: Nein. Covidioten, AfDler und Konsorten werden aber kein Problem damit haben. Fragt sich, ob man so ein Publikum haben will.

Neeeeiiin stellt sofort den Support für diese Sklavenhalter ein😡😡😡 ne Nicht meine WM! boykottfifa FIFA22leaks Ha ha... niemals! ist das eine ernst gemeinte frage ? Keine Sekunde dieser WM werde ich mir ansehen. Never ever. Scheiss auf Katar und all die anderen shithole Staaten die Menschenrechte für was zu essen halten oder so.

BoycottQatar2022 Nein. Diese WM ist der größte Blödsinn seit es Weltmeisterschaften gibt. Was kommt danach? Eine WM in Monaco oder Brunei? Werden die Transparente, Fahnen und Plakate auf Katar/FIFA Korrektheit kontrolliert bevor man ins Stadion geht oder darf man seine Meinung äußern ohne eingesperrt zu werden? Wenn nicht, bestelle ich Karten! Ansonsten gucke ich lieber 4 Wochen zu Hause die Sendung mit der Maus!

Schämt ihr euch nicht? 🤮 🤡 Nein. Totale scheisse! 😂😂😂😂😂 Wo bleiben die Regenbogenfahnen mit Qatar drauf? 🏳️‍🌈🏳️‍🌈 Soooorryyyy, leider keine Zeit für eine Kasper-WM in einem Sklavenhalterstaat.

Emmm… ne?! Um Himmels Willen! Im Leben nicht! Wie viele Arbeiter sind da gleich noch gestorben? Ich werde die WM boykottieren Wayne? Null Nein, nein, nein!!!!!! Schämt euch. N E I N Nein, ich unterstütze kein menschenverachtendes System wie ihr das tut.

Um die verstorbenen Arbeiter auf den Stadionbaustellen zu zählen? 🤬 Wer da nen Ticket bestellt bekommt nen VIP Ticket für die Hölle gratis dazu 🙂 Ich fände es super wenn sich nach der Auslosung die vier Mannschaften in den Gruppen absprächen die Spiele einfach woanders auf neutralem Boden zu spielen. Das wäre ein mega Statement und der sportliche Wettbewerb WM würde trotzdem gespielt werden können.

Was darf Satire? Nicht mal am Fernseher... Boykottaufruf wäre angebracht. Bei jeden F*ck macht der ÖRR auf woke und bei den wichtigen Themen, ist er ultra ignorant Letztes Jahr haben wir wegen Ungarn ein riesigen Aufriss gemacht & jetzt sollen wir nach Qatar wo Homosexualität mit Peitschenhieben und Knast bestraft wird, wo ein totalitäres Regime herrscht und wo sich Sklavenarbeiter zu Tode schuften müssen?! IHR HABT SIE DOCH NICHT ALLE!

sind solche Jubel dann eigentlich Grabschändung? Die wird es ab November im Sale geben!☝️Für alle, die dann noch immer die Dreistigkeit besitzen, dieses Trauerspiel aktiv zu unterstützen. Ich schäme mich dafür, dass ich mit meinen Rundfunkgebühren dieses menschenverachtende Turnier mitfinanziere. In dieses Land setze ich kein Fuß rein

Nö, ich boykottiere die Spiele komplett ❗ Welche WM? Warum macht ihr dafür noch Werbung? Nein. Weder physisch noch digital. Ne, diese Sklavenspiele gehören boykottiert. Den Scheiß kann man nur boykottieren !!!

Menschenrechtsverletzungen werde ich garantiert nicht finanzieren. Oder macht das Geld erschreckend hohe Anzahl von Toten wieder lebendig? Fickt euch Mindestens 15.000 Tote. Keine Werbung für Qatar! Nein. Ich würde den Besuch dieses Landes nicht überleben. Bin da auf jeden Fall am Start mit dem DFB Coca-Cola Fan Bus

Überschneidet sich leider auch mit der Dart WM da machste nix Da würde ich nicht mal hinkommen wenn es geschenkt wäre. Boykott gegen dieses menschenverachtende Land voller religiöser Verblendung und moderner Sklavenhaltung wäre angemessen. Das kann man aber wohl von geldgierigen Fussballverbänden im In- und Ausland nicht verlangen.

Mal sehen wie viele Gastarbeiter dann auch noch die Lücken füllen müssen

Ihr - ganz besonders ihr in eurer Sparte - gehört in Grund und Boden privatisiert! Nein! nicht Mal im TV Reise zur Beerdigung der letzten gestorbenen Lohn-Sklaven Verpisst Euch!🖕🖕🖕 Eure Heuchelei ist unerträglich. Wenn Euch Menschenrechte etwas bedeuten würden, dann dürfte keine einzige Übertragung eines Spiels stattfinden. Schickt Reporter nach Katar die über das Land und NICHT über die WM2022 berichten. Aber für Kohle geht Ihr über Leichen!🙄😡

🤦‍♀️💩 Nein. FckWM Ja lol ey

Unterstützer von •Taliban •Hamas •IS boykottiere ich! JA! Habe mir Tickets für alle Spiele bestellt! Auf gehts Deutschland!!!! Die sollen ihren scheiß behalten und bleiben hoffentlich drauf sitzen Wer da hinfährt hat den Fußball nie geliebt. Da ist nichts, aber auch gar nichts mehr von dem vorhanden, wofür der Teamsport Fußball mal stand.

Nein, mit der Sklaverei möchte ich nichts zu tun haben. Ist das bezahlte Werbung oder macht ihr das freiwillig? Die WM in Katar muss boykottiert werden,Gründe dafür gibt es genug,die umstrittene Vergabe samt folgender Sperren und Anklagen für diverse FIFA-Funktionäre,die mitunter katastrophalen Arbeitsbedingungen für die vielen Migranten,der Umgang mit Menschenrechten.

Meine GEZ Gebühren finanzieren Sklaverei und Mord? Geht ja mal gar nicht. Den Mist werde ich mir noch nicht mal anschauen. Weder bei euch noch bei sonst wem. Geld an FIFA & UEFA sind gerechtfertigte Gründe gegen einen ÖF dieser Art Lustig wäre es eigentlich nur wenn ausschließlich gleichgeschlechtliche Paare hinreisen würden und auf der Tribüne ununterbrochen knutschen würden! Mal sehen was dann dieses ach so tolle Land machen würde!

Nicht mal geschenkt. Auf keinen Fall! Nicht mal für geschenkt… Widerlich 🤮 Skllaventreiber unterstütze ich genauso wenig wie Unternehmen, die von diesen dominiert werden. Ganz sicher nicht. Tickets für den menschenfeindlichen Abschaum im pädophil rassistischen Katar? Seid ihr behindert? Als Halb Peruaner war ich in Russland bei 2 Peru 🇵🇪 Spielen dabei. Aber heuer finde ich das unverschämt das in so einen Land die WM stattfindet. Russland ist ja auch nicht das Maß aller Dinge wenn es um Menschenrechtte geht aber da gibt's wenigstens Fußballkultur.

...die 5 Tickets die nicht an Sponsoren gehen würde ich im Leben nicht nehmen. Das werden richtige Geisterspiele. 👍 ohnemich WM in Qatar ist genauso indiskutabel wie Sportschau mit Gebührengeldern NoÖRR NEIN,BESTIMMT NICHT. Und ich wäre froh,wenn auch KEINE Fußballmannschaft dabei wäre. NEIN, will ja da nicht im Knast landen oder Peitschenhiebe bekommen ‼️

Nein. „Mehr als 6.500 Arbeiter sind bereits beim Bau der Fußballstadien in Katar gestorben.“ Proudly presented by Ganz sicher nicht. Werde auch nicht ein einziges Spiel schauen. BoycottQatar2022 boykottkatar2022 Nein. Das Regime in Katar und die FIFA dürfen nicht unterstützt werden. Sorry , aber ein anständiger Deutscher wird weder Karten dafür kaufen , noch wird er sich diese Scheisse anschauen.....

So was von NEIN!

Mit Sicherheit nicht Kein Bock auf Sklavenstadien… Das interessiert mich ungefähr so viel wie der Furz einer Steppenantilope in Tansania. nein. wohl eher nicht !🤮🤑 Nein bin kein friedhofstourist! komplett geisteskranker tweet welcher gottlose prakti hat das verbrochen? Wieviel Kerzen müssen wir pro Tag anzünden, um für jeden Toten beim Stadionbau eine, bis zum Eröffnungsspiel erleuchtet zu haben? katar wm2022

Mag kein Handball! Ne und ich würde mir wünschen, dass IHR mit meinen Gebühren auch was anderes machen würdet als über diese Arbeitssklavenbeseitigungsspiele zu berichten. Ich werde unter Androhung von Haft gezwungen 18,36 Euro pro Monat zu zahlen damit ihr Werbung für einen Staat macht der Sklaven zum Erbauen von Stadien unterhält. Ihr würdet Gladiatorenkämpfe aus Nordkorea übertragen gäbe man euch die Chance. DefundOeRR

Auf überhaupt gar keinen Fall. Ganz sicher nicht 👎 Wer dahin fährt ist nicht informiert. Auf keinen Fall Sicher nicht. Und auch nicht im TV.

Lasst mich mit dieser Winter WM in Ruhe, interessiert mich 0,0 Pffft, nicht mal den Fernseher werde ich dafür einschalten. Kann ja nicht mehr lange dauern bis sie auch das Hahenkammrennen auf der Wüsten-Streis austragen, vermutlich mit Hansi Hinterseer auf der Schneekanone 😬 Warte kurz.......NEIN! Nein Danke!

BoycottKatar2022 Ich boykottiere, obwohl ich sonst wirklich vieles an Sport anschaue!

Unabhängig davon, dass ich für ein kack Fifa-Turnier nicht ins Ausland reisen würde... zu diesem nicht einmal wenn mir Kost und Logie in nem 5-Sterne-Hotel spendiert würden. Ich gucks auch nicht im TV. Die Tickets könnten kostenlos sein - fahre trotzdem lieber zum KFC Uerdingen als eine solche WM zu unterstützen.

Nein!!! Eine WM mitten in der Corona Hochsaison…😆 Mit Sicherheit nicht. Weder im Stadion noch am TV Gerät. Soll das eine ernst gemeinte Frage sein? Noch nicht einmal live vorm TV werde ich dabei sein. BoykottKatar jetzt und sofort! Mit Sicherheit nicht. 100% Boykott! Ach Mist, in dem Zeitraum kann ich nicht.

Im Leben nicht! Nein. Ohne Familie und Verpflichtungen würd ich zum demonstrieren hin fahren aber dazu ist mir meine Freiheit zu wichtig

Niemals, die scheiße muss boykottiert werden Timmi0609 endlich !! Nein Nein. Um diese Zeit schaue ich Eiskunstlauf. Und was immer geht: Selbst Sport machen! Und wenns Sackhüpfen ist. BoycottQatar Wayne? Juhu, dann kann man dort die 15.000 toten Sklaven abfeiern.. Mit Sicherheit nicht. Nee Fußball ohne Bier und sitzen ist kein Fußball.

Nö. BoykottKatar How about no?!

Sorry Leute von der Sportschau, aber findet ihr nicht allein die Frage schon unanständig? Corona, Menschenrechte? Nein Auf gar keinen Fall! Selbst wenn ich das Geld hätte, würde ich da garantiert nicht hingehen ! Nö Die Glühwein-WM wird weder live noch im TV verfolgt Nein!!! Nicht wenn ich Geld dazu bekäme!

Als ob die Tausenden Toten keinen mehr interessieren… Nein!

Neuer Abschnitt Bis zum 8. Februar (11.00 Uhr) können sich Interessenten um Tickets bewerben, teilte die FIFA am Mittwoch (19.01.2022) mit. Sollte es mehr Anfragen als Karten geben, kommt es zu einer Verlosung. Fans sollen dann bis zum 8. März erfahren, ob sie zum Zuge gekommen sind. Die WM-Endrunde mit 32 Mannschaften dauert vom 21. November bis zum 18. Dezember. In der ersten Verkaufsphase können nicht nur Karten für einzelne Partien vom Eröffnungsspiel bis zum Finale bestellt werden, sondern auch Ticketserien, mit denen alle Begegnungen einer Mannschaft ab der Vorrunde verfolgt werden können. Barrierefreie Tickets Neu ist dank der kurzen Entfernungen im Gastgeberland eine Kartenserie für vier Spiele an aufeinanderfolgenden Tagen in vier Stadien. Auch Karten für Menschen mit Behinderung und/oder eingeschränkter Mobilität werden angeboten. Ich bin damit einverstanden, dass mir Bilder/Videos von Twitter angezeigt werden. Vor der Auslosung der Vorrundengruppen am 1. April soll es - solange der Vorrat reicht - eine zweite Verkaufsphase geben, Einzelheiten will die FIFA später mitteilen. Nach der Auslosung folgen weitere Verkaufsphasen. Günstigste Karte für ausländische Fans circa 61 Euro Nach Informationen der Nachrichtenagentur AP sollen ausländische Fans für die günstigste Karte umgerechnet etwa 61 Euro bezahlen und damit rund ein Drittel weniger als zuletzt bei der WM 2018 in Russland. Zuschauer aus dem Gastgeberland sollen bereits für umgerechnet knapp zehn Euro eine Karte kaufen können. Das wäre halb so viel wie in Russland und der günstigste Preis seit der WM 1986 in Mexiko, hieß es.