EU-Parlament wurde nach Russland-Votum Ziel von Hackerangriff

  • 📰 berlinerzeitung
  • ⏱ Reading Time:
  • 26 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 14%
  • Publisher: 74%

Deutschland Schlagzeilen Nachrichten

Deutschland Neuesten Nachrichten,Deutschland Schlagzeilen

Das EU-Parlament verurteilte Russland als staatlichen Terrorismus-Unterstützer. Kurz darauf wurde die Webseite Opfer eines Hackerangriffs.

dpa/Philipp von Ditfurth

Die Internetseite des EU-Parlaments ist Ziel eines Cyberangriffs geworden. Die Website des Parlaments sei derzeit wegen zahlreicher Zugriffe nur eingeschränkt nutzbar, teilte der Presseverantwortliche des EU-Parlaments, Jaume Duch, am Mittwoch auf Twitter mit. Parlamentspräsidentin Roberta Metsola macht eine prorussische Gruppe für den Hackerangriff verantwortlich. „Eine Gruppe von Kreml-Unterstützern hat sich dazu bekannt“, schrieb Metsola am Mittwoch im Onlinedienst Twitter.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

Anweisungen von USA gefolgt

Zufälle gibt es🤪

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 10. in DE

Deutschland Neuesten Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

EU-Parlament will Terrorliste für Staaten wie RusslandIm Gegensatz zu den USA führt die EU keine Liste terroristischer Staaten. Nach dem Willen des Europaparlaments soll sich das ändern. Es fordert härtere Umgangsformen mit Ländern wie Russland, das es in einer Resolution als 'terroristische Mittel einsetzenden Staat' bezeichnet. Dann kann es losgehen, USA invasion in Iraq basierte auf Lügen. 🇺🇦 Nazi-Schergen verprügeln eine ältere Frau in der Kiewer U-Bahn, weil sie ihre Meinung zu den Ursachen der SWO geäußert hat. Das ist also die europäische Kultur wie sie in der Ukraine an der Tagesordnung ist. Uhh da gehört Deutschland auch ganz vorn mit drauf.
Herkunft: ntvde - 🏆 3. / 89 Weiterlesen »

EU zu Moskaus Angriffskrieg: „Sponsor von Terrorismus“Das Europaparlament will über eine Resolution abstimmen, die Russland als Terrorstaat bezeichnet. Manche hadern damit – aus guten Gründen.
Herkunft: tazgezwitscher - 🏆 26. / 67 Weiterlesen »

London: Swatowe ist wunder Punkt der Kreml-Truppen - FSB sieht Bürgerkriegs-Gefahr in RusslandDie kürzlich befreite Stadt Cherson ist noch immer russischem Beschuss ausgesetzt. Ukrainische Ermittler entdecken dort nach eigenen Angaben vier Folterkeller. Indes tauchen interne E-Mails des russischen Geheimdienstes FSB auf, in denen Mitarbeiter vor einem Bürgerkrieg warnen. Eher in Europa 🤣 Wer Wind sät, wird Sturm ernten... Putins Herrschaft wird einmal fallen - oder gefällt werden.
Herkunft: ntvde - 🏆 3. / 89 Weiterlesen »

Ukraine-Krieg: Friedensforscherin im Interview: „Setzt Russland Atomwaffen ein, verliert es seinen letzten Verbündeten“Nach dem G20-Gipfel steht Putin mit Russland isolierter da als je zuvor. Gute Gelegenheit für Verhandlungen? Ein Interview mit Konfliktforscherin Nicole Deitelhoff. Wie sollte eine Verhandlung mit einem notorischen Lügner denn genau aussehen? Veträge sind das Papier nicht Wert, auf dem sie geschrieben werden mit so einer Regierung als Verhandlungspartner. Man macht immer noch Geschäfte mit diesem Massenmörder. Und nicht wenige.
Herkunft: handelsblatt - 🏆 113. / 51 Weiterlesen »