Elon Musk: 'Amnestie' für gesperrte Twitter-Konten

25.11.2022 05:04:00

Reaktivierung ab nächster Woche: Musk kündigt 'Amnestie' für gesperrte Twitter-Konten an

Reaktivierung ab nächster Woche: Musk kündigt 'Amnestie' für gesperrte Twitter-Konten an

Erst Donald Trump, nun sollen weitere zurückkehren dürfen: Twitter-Chef Elon Musk hat die pauschale Freigabe gesperrter Accounts angekündigt.

Pflichtfelder *Passwort vergessen?Mit * markierte Felder sind PflichtfelderWeiterRegistrierung wird geprüftSchön, dass du hier bist. Du kannst nun"Mein ZDF" in vollem Umfang nutzen.Die Aktivierung deines Accounts hat leider nicht geklappt. Möglicherweise ist der Aktivierungslink bereits abgelaufen oder es gibt gerade technische Probleme.

Mein ZDFtivi - EinverständniserklärungHier kann sich Ihr Kind einen Spitznamen geben.Viel Spaß mit Mein ZDFtivi!SchließenIhr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Weiterlesen:
ZDFheute »

Theodosia

London 1906: Die 14-jährige Theodosia erkennt Flüche im ägyptischen Museum ihrer Eltern. Zusammen mit Bruder Henry kämpft sie gegen die bösen Mächte. Weiterlesen >>

Ich hoffe,dass die Zensurtaliban ,die widerlichen SittenwächterInnen rausfliegen. Was für ein infantiles Kind Alles was man braucht um Wahlen zu manipulieren war die Sperrung einige Hunter Konten,. Die Politik hat bestimmt was Gut und schlecht ist 😎 Musk hat recht, die Grundlage für eine Sperrung muss das Strafgesetzbuch sein und nicht eine von Staaten festgelegter Meinungskorridor z.B. Deutschland alles was dem Links Grünen Wahn nicht hinterher rennt wird zensiert!

Der Typ spinnt total Musk leert sein 'Gefängnis' um 'Content' für Twitter zu generieren. Zu viele 'Normalos' haben TSCHÜSS gesagt. Schaun mer mal. Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen. -Voltaire Neues aus der twitter Presseabteilung. Gibt es heute auch Nachrichten?

Den linken Meldemiezen wurde soeben die Lebensgrundlage genommen Und! Habt ihr die Hosen gestrichen voll deswegen? 🤔🤣

Twitter: Elon Musk lässt über »Generalamnestie« für gesperrte Konten abstimmenDonald Trump ist schon freigeschaltet – bald könnten viele andere bisher blockierte Twitter-Konten dazukommen. Twitter-Chef Elon Musk hat ein entsprechendes Voting gestartet. FreedomOfHateSpeech 🤷🏾‍♂️ Blöd nur das trump kein bock hat Da jault die linksgrüne Blase🤣

Huch-y-huch chefofmembers Euch geht der Stift, wa? 😂😂😂😂😂 Der ist ein kleiner trotziger Ars/hol/h minin wen seriöse Leute gehen dann hole ich mir die gesperrten 🤡💩 wenn man es Schaft Ariana Grande von Twitter zu ekeln dann hat man die Kontrolle verloren. Der Typ ist geisteskrank Und seine Anwälte behaupten, dass von einmal gesperrten Accounts keine Gefahr mehr ausgeht (Jetzt, Lügen, Beleidigungen...) 😁😁😁

Er hofft wohl, daß dadurch wieder mehr Kohle der Werbepartner hereinkommt...🤔 Come hell or high water, we have our own rules! Ich versteh das ganze Drama nicht, man kann Twitter so nutzen, dass man genau das liest, was man lesen möchte. Solange das gegeben ist, kann Musk entsperren, wen er will Um Jottes Willen! Privateigentum an Produktionsmitteln ist kein Problem, aber verwirrte Psychoten im Marginal-Netzwerk zu entsperren bedeutet den Weltuntergang! Was kommt als Nächstes, etwa eine Reform des OERR?

chefofmembers 😂👌❗️

Wie die Berliner Politik auf Elon Musk und Twitter blickt„Pöbelmedium“, „Klowand“ – aber eben auch „zentrale Kommunikationsplattform“: Was Berliner Abgeordnete über Twitter denken und wie sie auf das blicken, was da gerade in Kalifornien passiert. Von fernwehnachwelt FernwehNachWelt Warum sind dann solche 'zentralen Kommunikationsplattformen' privatwirtschaftlich und nicht öffentlich-rechtlich sowie nicht steuerfinanziert? FernwehNachWelt Was Twitterer über das zweitgrößte und superbeste Luxus-Parlament der Welt denken? anked

Die vielen Nazi-Doppel-Fake-Prollfile haben das gar nicht mehr im Blick. nice. free speech Dann gehen ja bald auch die letzten seriösen Werbepartner

Elon Musk erwägt „Generalamnestie“ für gesperrte Twitter-KontenDie Plattform Twitter hatte bereits den Account von Ex-US-Präsident Donald Trump freigegeben. Nun startet Elon Musk eine Nutzer-Umfrage zu weiteren Entsperrungen. While... banns, after banns, and more banns. Das wird lustig! Diese verfluchte Meinungsfreiheit!

Elon Musk startet Abstimmung über 'Generalamnestie' für alle gesperrten Twitter-NutzerNach der Freischaltung von Donald Trump lässt Elon Musk auf Twitter abstimmen, ob alle gesperrten Nutzer wieder mitmischen dürfen – bis auf kleine Ausnahmen. DiedSuddenly Ihr könnt die Wahrheit nicht mehr stoppen. Game over Also hängt die freie Rede oder Redefreiheit jetzt davon ab, wie die Teilnehmer an seiner Umfrage entscheiden? 🤔 Die Accounts werden nur wirder freigeschaltet, wenn sie nicht gegen geltendes Recht verstossen haben. Man holt nur Meinungen zurück, die zuvor gesperrt wurden, weil sie nicht dem Narrativ entsprachen. Das ist etwas anderes.

Berühmter Hacker knackte die PS3 – Jetzt soll er für Elon Musk Twitter verbessernElon Musk sorgt bei Twitter für einigen Wirbel. Nun hat er einen bekannten Hacker angeheuert, um Probleme auf Twitter zu lösen.

Der Anwalt, der es mit Elon Musk und Twitter aufnimmtRechtsanwalt Chan-jo Jun aus Würzburg hat mit seiner auf IT spezialisierten Kanzlei schon gegen Facebook gewonnen. Jetzt ist Elon Musk dran. Profil von RonenSteinke SZPlus RonenSteinke muss ich erst die SZ abonnieren, um zu erfahren, was er will? RonenSteinke elonmusk F. Y. I. RonenSteinke Und da wird er verlieren. Reicht langsam mit der Zurschaustellung für Likes

Ich bin einverstanden, dass mein Kind 'Mein ZDFtivi' nutzt.Eine Kolumne von Nikolaus Blome Der Chef des Elektroautobauers Tesla und reichste Mensch der Welt hatte Twitter Ende Oktober für 44 Milliarden Dollar (rund 43 Milliarden Euro) übernommen und in der Folge die Chefetage und dann rund die Hälfte der Belegschaft gefeuert.zufolge haben etwa 80 Prozent der Bundestagsabgeordneten einen Account.Donald Trump eine Online-Umfrage über eine grundsätzliche Entsperrung blockierter Nutzerkonten gestartet.

* Ich akzeptiere die zur Nutzung von 'Mein ZDFtivi'* Pflichtfelder * Passwort vergessen? Hinweis: Bitte trage hier die E-Mail-Adresse ein, mit der du dich für dein ZDF-Konto registriert hast. Passwort vergessen? Falls wir die angegebene Email-Adresse kennen, erhältst du in Kürze eine E-Mail von uns mit Infos, wie du dein Passwort zurücksetzen kannst. Danach wurde bekannt, dass bestimmten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kurz nach ihrem Rauswurf die Rückkehr in das Unternehmen angeboten wurde. Neues Passwort vergeben Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder Du kannst jetzt dein neues Passwort festlegen. Noch ist unklar, wie stark Twitter darunter leiden wird. Dein Passwort wurde erfolgreich geändert. So legte Musk ein neues Abo-Modell mit dem blauen Verifizierungssymbol auf Eis, nachdem es eine Vielzahl von gefälschten Profilen auf Twitter gegeben hatte. Du kannst dich ab sofort mit dem neuen Passwort anmelden. Januar 2021 gesperrtes Nutzerkonto wieder freigegeben werden sollte.

Weiter Deine Registrierung war erfolgreich Willkommen bei"Mein ZDF"! Falls wir die angegebene Email-Adresse kennen, erhältst du von uns in Kürze eine E-Mail. Die Frage ist insbesondere, wie Twitter künftig gegen Hassbotschaften und die Verbreitung von Falschnachrichten vorgehen wird. Auch einige Abgeordnete haben dort einen Account. Bitte bestätige den Link in dieser E-Mail innerhalb von 24 Stunden, um deine Registrierung abzuschließen. Registrierung wird geprüft Wir bitten um einen Moment Geduld, bis die Aktivierung abgeschlossen ist. Deine Registrierung war erfolgreich Schön, dass du hier bist. Mit mehr als 100 000 Tweets ist sie mit Abstand die aktivste Abgeordnete. Du kannst nun"Mein ZDF" in vollem Umfang nutzen.

Weiter Uups, die Registrierung ist fehlgeschlagen Die Aktivierung deines Accounts hat leider nicht geklappt. Möglicherweise ist der Aktivierungslink bereits abgelaufen oder es gibt gerade technische Probleme."Ich kann hier zeigen: Ich bin euer Instrument im Bundestag. Uups! Die Anmeldung ist im Moment leider nicht möglich. Bitte versuche es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal. Mein ZDFtivi - Einverständniserklärung Sie müssen jetzt ein Kinderprofil anlegen, um Ihren Account für „Mein ZDFtivi“ verwenden zu können. Der CDU-Politiker Michael Grosse-Brömer nutzt die Plattform unter anderem, um dort auf fehlerhafte Behauptungen anderer Parteien hinzuweisen.

Mein ZDFtivi - Spitzname wählen Hier kann sich Ihr Kind einen Spitznamen geben. Mein ZDFtivi - Figur wählen Mein ZDFtivi - Profil erfolgreich erstellt! Viel Spaß mit Mein ZDFtivi! Weiteres Profil anlegen Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt. Schließen Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt. Der Mannheimer Sozialwissenschaftler Marius Sältzer hat rund 1,2 Millionen Tweets von Kandidaten für die Bundestagswahl ausgewertet. Schließen Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt. Schließen Altersprüfung durchführen? Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen.

Dafür benötigst du dein Ausweisdokument. Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) bezeichnete Twitter einmal gar als"Klowand" : Man schmiere etwas drauf und sei dann weg. Diesen Hinweis in Zukunft nicht mehr anzeigen. Nein, danke Vorsicht Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich? Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek. Der Account von Donald Trump etwa, der nicht gerade bekannt für seine sanfte Wortwahl ist, ist seit vergangenem Wochenende wieder freigeschaltet: Musk hatte eine Umfrage aufgesetzt, in der 52 Prozent für eine Rückkehr des Ex-Präsidenten votierten. Ja, den Kinderbereich verlassen .