George Bush, Michelle Obama, Usa, Us-Präsident, Beziehung, Dwight D. Eisenhower, Zweiter Weltkrieg, Amerika, John F. Kennedy, 1960Er

George Bush, Michelle Obama

Elf Präsidenten diente W. R. Jerman als Butler – nun ist er an Covid-19 gestorben

50 Jahre im Weißen Haus : Elf Präsidenten diente W. R. Jerman als Butler – nun ist er an Covid-19 gestorben

21.05.2020 12:02:00

50 Jahre im Weißen Haus : Elf Präsidenten diente W. R. Jerman als Butler – nun ist er an Covid-19 gestorben

Jackie O. machte ihn zum Butler, den jungen George Bush brachte er in den Schlaf und die Obamas liebten ihn. Fünf Jahrzehnte begleitet Jerman die ...

FullscreenWilson Roosevelt Jerman im Jahr 2004.©Tina Hager / George W. Bush Presidential LibraryCommonsWilson Roosevelt Jerman begann seine Laufbahn im Weißen Haus in der Ära von Dwight D. Eisenhower. Der ehemalige Spitzengeneral des Zweiten Weltkriegs war zwischen 1953 und 1961 US-Präsident. Jermans erster, elf Präsidenten sollten es werden. Unter Eisenhower fing Jerman 1957 als Reinigungskraft an, berichtete seine Enkelin Jamila Garrett in einem TV-Interview. Das war im Amerika der Rassentrennung noch nichts Besonderes. Doch nach dem Amtsantritt von John F. Kennedy in den 1960er-Jahren sei ihr Großvater zum Butler befördert worden, sagte sie weiter.

stark!: Leo - Ich bin ein Junge Corona-Krise: Verband fordert Öffnung von Bordellen Universität Mainz erforscht: Das rätselhafte Hildmann-Naidoo-Syndrom

Im Alptraumland – das Schicksal von Immigranten in den Corona-gebeutelten USAWilson Roosevelt Jerman soll eine persönliche Beziehung zum Präsidenten-Paar aufgebaut haben. Treibende Kraft war nicht der Präsident."Jackie O. beförderte ihn aufgrund dieser Beziehung zum Butler. Sie war maßgeblich daran beteiligt, dass dies geschah", sagte Garrett. Das war etwas ganz anderes als eine Reinigungskraft zu sein. Ein Butler bewegt sich für alle sichtbar in der unmittelbaren Umgebung des Präsidenten."Bei ihm ging es immer um Dienst, um Dienst an anderen, und es spielte keine Rolle, wer sie waren oder was sie taten oder was sie brauchten. Er machte, was immer er für sie tun konnte."

Jerman half dem jungen George Bush in den SchlafJerman soll ein sehr zugewandter, authentischer Mann gewesen sein, der mit allen Präsidenten gut zurechtgekommen sei. Seine Enkelin erzählte eine Anekdote aus der Zeit, alsGeorge Bushsenior US-Präsident war."Als Bush senior Präsident wurde, zog seine Familie ins Weiße Haus um", so Garrett,"doch der junge George Bush hatte Schwierigkeiten, sich an die neue Umgebung zu gewöhnen. Er hatte einige Probleme beim Schlafen. Also saß mein Großvater nachts neben ihm in seinem Schlafzimmer, solange bis er einschlief."

Jerman half damals dem Jungen in den Schlaf, der später sein Präsident wurde. Auch dessen Frau, die ehemalige First Lady Laura Bush, erinnerte sich liebevoll an Jerman. Sie sagte zu NBC News."Er war ein liebenswerter Mann. Er war der erste Mensch, den wir am Morgen sahen, als wir die Residenz verließen, und der letzte Mensch, den wir jeden Abend sahen, wenn wir zurückkehrten."

Platz in Michelle Obamas MemoirenDer letzte Präsident, dem Jerman diente, war Barack Obama. Während der Butler im Weißen Haus diente erlebten die USA die Rassentrennung, die Bürgerrechtsbewegung, den Vietnamkrieg und den ersten schwarzen Präsidenten. Vielleicht war es Bestimmung, denn seine beiden Vornahmen – Wilson, Roosevelt – erinnerten an berühmte Präsidenten.

Wann Michelle Obama von ihrem Mann genervt ist und neun weitere Fakten über die Ex-First-LadyGarrett dankte der ehemaligen First Lady Michelle Obama, dass sie ein Foto ihres Großvaters in ihre Memoiren mit dem Titel"Becoming" aufgenommen hat."Ich möchte Michelle Obama sehr, sehr dafür danken, dass sie ihn in ihr Buch aufgenommen hat", sagte sie im TV."Wissen Sie, wenn man bedenkt, dass wir heute nicht in der Lage sind, normal zu trauern, physisch zusammen zu sein, ist das Buch eine Möglichkeit, dass wir uns immer noch mit seinem Erfolg verbunden fühlen." Garrett sagte, sie möchte, dass die Welt sich an ihren Großvater als einen Mann erinnert, der"wirklich authentisch" war."Das ist es, was er unserer Familie beigebracht hat, das ist es, was unsere Familie antreibt, und das ist es, was wir in seinem Vermächtnis weiterführen werden."

Im Jahr 2012 ging Wilson Roosevelt Jerman in Pension. Nun ist er im Alter von 91 Jahren einer Infektion mit dem Coronavirus erlegen. Weiterlesen: stern »

So what... 'seine beiden Vornahmen' - ernsthaft, ? 😳 Ob er wirklich daran gestorben ist 🤔 Independent for Uyghurs, Tibet, Hong Kong and we don't need a Chinese government !!!🌹🌹🌹 Er wäre 158 jahre alt geworden Rest in Peace ♡ Der Film über ihn ist auch sehr gut. R.I.P. Wow, vermutlich wusste er sehr sehr viel

Rip Beeindruckend! Herzliches Beileid an die Hinterbliebenen. Rest in Peace... :/

Donald Trump nimmt Malaria-Mittel gegen Covid-19: Warum das mehr als eine Dummheit istEinfach mal ein Malaria-Mittel gegen Covid-19 einwerfen. 'Was haben Sie zu verlieren?', fragt Donald Trump. Ist der US-Präsident überhaupt in der ... Jajaja :( Wann berichtet ihr darüber⬇️⬇️⬇️? Ein politisch motivierter Bombenanschlag und ihr kümmert euch um Trumps Medikation? Oder ist das nie passiert? Kein Wunder, dass euch niemand mehr was abkauft. Wie bewerten Sie das RKI, das Obduktionen verbot? rki_de Corona CoronavirusPandemic Covid_19 vaccine

Corona live: Covid-19 kann laut Uni-Medizinern „grässliche Folgen“ haben - WELTRenommierte Hochschulmediziner warnen, die Covid-19-Erkrankung sei „hochkomplex“ und dürfe nicht unterschätzt werden. Auch Forschungsministerin Anja Karliczek spricht eine deutliche Warnung aus. Alle Entwicklungen im Liveticker. Gesunheitlich nicht zwingend. Wirtschaftlich minus 10% laut DIHK Die Maske verhindert soziale Kontakte und den Diskurs als negative Eigenschaft. Positiv soll sie gesundheitsfördernd sein.

Corona aktuell: Familie treffen, Ansteckung vermeiden – fünf Tipps vom InfektiologenWie kann ich meine Familie zu Corona-Zeiten treffen und eine Ansteckung vermeiden? Wir haben mit einem Infektiologen gesprochen, der fünf konkrete ...

Corona in Zahlen: Frankreich korrigiert Zahl der Toten leicht nach unten - WELTZuletzt hatte Italien weniger als 100 Coronavirus-Tote pro Tag verzeichnet. Jetzt ist die Zahl der Gestorbenen wieder gestiegen. In Frankreich wird die Totenzahl nach unten korrigiert. Das Gesundheitsministerium nennt dafür auch einen Grund. Da sind aber noch keine steigenden Fallzahlen eingerechnet die durch die Lockerungen entstanden sind und noch entstehen werden. Sie steigen nicht auch am 16.05 gab es mehr als 100 Tote am Tag, es pendelt sich auf dem Level ein, was ein gutes Zeichen ist denn die karantäne wurde gelockert. Also bitte keine Panik verbreiten sinnlose Panikmache und clickbait ... was soll das?

Die Corona-GeisterstädteNew York, London, Paris, Venedig... 💭 Touristische Sehnsuchtsorte haben sich in Geisterstädte verwandelt. Bizarr und bedrückend, aber auch inspirierend und beruhigend. Grundsätzlich schwierig, wenn Regionen sich zu sehr abhängig vom Tourismus gemacht haben, nicht immer aus einer Notwendigkeit heraus, oft auch aus Gewinnstreben. Der Gegend, den Kulturstätten und der Natur wird es gut tun.

Preis-Crash bei Mietwagen - So viel kostet ein Leihauto im SommerurlaubCorona macht die Autos billig. Mietwagen für die Sommermonate sind in Deutschland durch die Covid-19-Pandemie günstiger als vor der Krise.