Dicke Luft in Polens Städten

Dicke Luft in Polens Städten #Polen #Smog

Polen, Smog

21.01.2022 07:19:00

Dicke Luft in Polen s Städten Polen Smog

Von 50 EU-Städten mit der stärksten Luftverschmutzung liegen 33 in Polen - und der Winter beschert ihnen zuverlässig neue Smog -Höchstwerte. Selbst in Kurorten ist die Luft zum Schneiden. Von Olaf Bock.

Stand: 21.01.2022 05:19 UhrVon 50 EU-Städten mit der stärksten Luftverschmutzung liegen 33 in Polen - und der Winter beschert ihnen zuverlässig neue Smog-Höchstwerte. Selbst in Kurorten ist die Luft zum Schneiden.Von Olaf Bock, ARD-Studio Warschau

Rekorde bei der schlechten Luft sind in Polen seit Jahren traurige Realität. Vor kurzem erschien die von der Aktivistenorganisation"Polish Smog Alert" veröffentlichte Liste der polnischen Städte mit der schmutzigsten Luft im Jahr 2020 - mit einem ungwöhnlichen Ergebnis.."Seit wir begonnen haben, die Messergebnisse zu analysieren und die Ranglisten der Smog-Spitzenreiter zu veröffentlichen, gab es nie die Situation, dass eine Stadt in allen Kategorien gewonnen hat. Das ist diesmal anders", sagt Piotr Siergiej.

Weiterlesen: tagesschau »

Due sollen an ihrem Feinstaub ersticken, das ist ihre Kohle Politik 🙏🙏🙏 Lieber in den Städten als in der Gesellschaft 🤣🤣🤣 Das ist ein Blick in unsere eigene Zukunft, solange Holzheizungen hierzulande als umweltfreundlich vermarktet und gefördert werden. 🤷‍♀️ In vielen Wohngebieten ist die Luft bereits zum Schneiden.

… und der „Luftkurort“ Nowy Targ ist Spitzenreiter. Na dann gute Erholung… Importiert Deutschland Energie aus Polen? Ursache-Wirkung Ist halt so wenn man überwiegend mit Kohle heizt. War bei uns in den 60ern und 70ern auch so. Der Russe steht mit tausenden Soldaten an der polnischen Grenze und führt einen hybriden Krieg mit hinterhältiger russ. Kohle! Wird Zeit die Tomahawks auszupacken! Die Startanlagen stehen ja schon da!

Karma ! Die machten mit dem flüchtlingsproblem auch “dicke luft “ Oh nein Frühnebel in Polen. Aber eine Sache ist schon gut erkennbar. 🤔 Der Faktor Geld hat wie bei Allem größten Einfluss.

Auditives Branding – viel Luft nach oben für UnternehmenIn der nach eigenen Angaben größten Studie für auditives Branding in Deutschland wurde untersucht, wie Unternehmen bei ihrer akustischen Vermarktung ihr Potenzial ausschöpfen. Die Ergebnisse sind teils ernüchternd.

Viele 5er-BMW, Audi A6, Mercedes E-Klasse mit Dieselmotor sind aus dem deutschen Straßenbild verschwunden. Immer öfter sieht man dafür Hybridfahrzeuge, (weiter) subventioniert von der 'Ampel' und mit E-Kennzeichen Nun die Frage: Wo sind denn die Dieselfahrzeuge abgeblieben? 🇵🇱🇷🇴 Das war vor 50 Jahrewn bereits so & hat sich bis Heute nicht geändert! Kohle! Kohle! Kohle! Kohle! Kohle!

Schande! Hertha-Ultras machen ihrem Derby-Frust LuftChancenlos waren die Hertha im Pokal-Heimspiel gegen Union. Am Tag danach wurde das den Profis von den eigenen Fans auch noch einmal deutlich gemacht. Haben die überhaupt noch Fans? HaltDieFresseBZ HerthaBSC FrediBobic1971 ' SCHANDE ' ist noch harmlos. Ich hätte was anderes geschrieben, was zu den Spielern passt.

Streit um Tagebau Turow: EU will Polens Schulden eintreibenWeil Polen den Tagebau Turow trotz einer EuGH-Anordnung weiter betreibt, soll das Land Strafe zahlen. Doch bisher reagiert die polnische Regierung nicht. Jetzt will Brüssel Geld aus dem EU-Haushalt einbehalten. Von Matthias Reiche. Ahja, sie 'bekommen' 11 Milliarden zugeschustert - die Nettozahler, hauptsächlich Deutschland, zahlen. Und dann droht man ihnen 50 Millionen Schulden an. Ich wette die Polen zittern schon wie verrückt. Polen als souveränes Land macht ALLES richtig. Ein Land ,das sich dieser EU , einem ENDLAGER für AUSRANGIERTE oder unter KORRUPTIONSVERDACHT weggelobten Politikern , unterwirft, hat für immer VERLOREN. Zurück zur NORMALITÄT , zurück zur EWG. POLEN als souveräner Staat hat alles richtig gemacht. Ein Land ,das sich dieser EU , einem ENDLAGER für AUSRANGIERTE oder unter KORRUPTIONSVERDACHT weggelobten Politikern , unterwirft, hat für immer VERLOREN. Zurück zur NORMALITÄT , zurück zur EWG.

Forscher entdecken: Elefanten haben dicke Nerven im RüsselForscher der Humboldt-Universität zu Berlin und des Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung Berlin (IWZ) haben herausgefunden, dass die Rüssel für Elefanten möglicherweise wichtiger sind als Augen und Ohren.

Schande! Hertha-Ultras machen ihrem Derby-Frust LuftChancenlos waren die Hertha im Pokal-Heimspiel gegen Union. Am Tag danach wurde das den Profis von den eigenen Fans auch noch einmal deutlich gemacht. Haben die überhaupt noch Fans? HaltDieFresseBZ HerthaBSC FrediBobic1971 ' SCHANDE ' ist noch harmlos. Ich hätte was anderes geschrieben, was zu den Spielern passt.

Polen Norwegen Highlights Handball-EM | Sportschau Polen und Norwegen haben in der Vorrunde der Handball-EM 2022 in Ungarn und der Slowakei jeweils einmal verloren, starten also mit null Punkten in die Hauptr...

Smog Stand: 21.01.2022 05:19 Uhr Von 50 EU-Städten mit der stärksten Luftverschmutzung liegen 33 in Polen - und der Winter beschert ihnen zuverlässig neue Smog-Höchstwerte. Selbst in Kurorten ist die Luft zum Schneiden. Von Olaf Bock, ARD-Studio Warschau Rekorde bei der schlechten Luft sind in Polen seit Jahren traurige Realität. Vor kurzem erschien die von der Aktivistenorganisation"Polish Smog Alert" veröffentlichte Liste der polnischen Städte mit der schmutzigsten Luft im Jahr 2020 - mit einem ungwöhnlichen Ergebnis.."Seit wir begonnen haben, die Messergebnisse zu analysieren und die Ranglisten der Smog-Spitzenreiter zu veröffentlichen, gab es nie die Situation, dass eine Stadt in allen Kategorien gewonnen hat. Das ist diesmal anders", sagt Piotr Siergiej. WDR Logo Olaf Bock ARD-Studio Warschau Als unangefochtener Sieger stellte sich Nowy Targ heraus, das in Bezug auf die durchschnittliche Jahreskonzentration von PM10-Staub, die Anzahl der Tage mit nicht atembarer Luft und die Jahreskonzentration des krebserregenden Benzo(a)pyrens unübertroffen war.   Alte Heizöfen und Kohle - eine Kombination, die selbst in Luftkurorten wie Nowy Targ für schlechte Luft sorgt. Bild: picture alliance / NurPhoto Tücker Ruß aus alten Kohleöfen Nach Ansicht von Experten ist die größte Ursache für das Smog-Problem in Polen das Heizen in Häusern: Viele Menschen in Polen verbrennen dazu nach wie vor Kohle in Haushaltsöfen. Neben Holz und Kohle wandert aber auch Müll in den häuslichen Ofen. Hinzu kommen unzureichende Anti-Smog-Maßnahmen auf nationaler und lokaler Ebene.  2018 startete die Regierung das"Programm für saubere Luft". Es sieht vor, dass bis 2028 alle derartigen alten Kohleöfen aus den Haushalten entfernt werden und durch umweltfreundliche Gasheizungen ausgetauscht werden. Aber Gas ist vergleichsweise teuer, und gerade stiegen wieder die Preise drastisch. Deshalb sind viele Polen im Winter zum Heizen auf Kohle angewiesen. Teilweise wird auch noch minderwertige, billige Kohle verwendet, obwohl die eigentlich verboten ist. Aktuell gibt es immer noch bis zu dreieinhalb Millionen alte Kohleöfen im Land, die noch nicht ausgetauscht wurden.