Deutschlands Gesetze zum Waffenbesitz | DW | 31.01.2022

  • 📰 dw_deutsch
  • ⏱ Reading Time:
  • 32 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 16%
  • Publisher: 63%

Deutschland Schlagzeilen Nachrichten

Deutschland Neuesten Nachrichten,Deutschland Schlagzeilen

Deutschland hat sehr strenge Waffengesetze. 🔹 Wer darf Waffen besitzen? 🔹 Was gilt für Jäger? 🔹 Wie wird die “Eignung und Zuverlässigkeit“ geprüft?

Nach dem in Deutschland gültigen Waffengesetz braucht man eine Waffenbesitzkarte, um eine Schusswaffe zu besitzen oder zu kaufen.. Das bedeutet, dass zum Beispiel Sammler nur die erste Karte benötigen.

Jäger dagegen brauchen gar keinen Waffenschein, solange sie einen Jagdschein haben und ihre Waffen nur zur Jagd auf Wild verwenden. Eine Waffenbesitzkarte erlaubt es Waffenbesitzern, eine Schusswaffe nur zu transportieren, nicht aber an sich zu tragen. Das bedeutet, dass sie ungeladen und verschlossen mitgeführt werden muss, wenn sie in der Öffentlichkeit getragen wird, zum Beispiel in einem verschlossenen Koffer. Für Inhaber eines Waffenscheins existiert im deutschen Recht keine Vorschrift, die besagt, ob eine Waffe in der Öffentlichkeit verdeckt oder geladen sein muss oder nicht.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

Schade, wieder mal wird nicht richtig zwischen Waffenschein / Waffenbesitzkarte unterschieden. Als Sportschütze bekommt man natürlich KEINEN Waffenschein sondern eine Waffenbesitzkarte.

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 44. in DE

Deutschland Neuesten Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

China-Korrespondenten schlagen Alarm | DW | 31.01.2022Korrespondenten in China werden eingeschüchtert, überwacht, belästigt. Vor dem Olympia-Start berichten ausländische Journalisten über „nie da gewesene Hürden“. Als Zuschauer boykottiere ich Chinas Olympiade. Was die Sportler machen ist deren Sache, gleiches gilt für die Politiker. Mich kotzt Chinas Umgang mit den hier gewohnten Freiheiten nur noch an. BoycottBeijing Wer sich einschüchtern lässt hat seinen Beruf verfehlt. IWillNotWatch
Herkunft: dw_deutsch - 🏆 44. / 63 Weiterlesen »

Zwei Polizisten in Südwestdeutschland erschossen | DW | 31.01.2022In Rheinland-Pfalz haben Unbekannte bei einer Verkehrskontrolle zwei Polizisten erschossen. Die Hintergründe sind noch völlig unklar. Nach den Tätern wird gefahndet.
Herkunft: dw_deutsch - 🏆 44. / 63 Weiterlesen »

'Die Taliban sind nicht prinzipiell gegen Mädchenbildung' | DW | 31.01.2022Mädchen und junge Frauen sollen in Afghanistan wieder eine Schule besuchen können. Bildung für Frauen sei eine 'Kapazitätsfrage', so ein Taliban-Sprecher. Was das bedeutet 👇 😂
Herkunft: dw_deutsch - 🏆 44. / 63 Weiterlesen »

Absolute Mehrheit für Portugals Sozialisten | DW | 31.01.2022Aus der vorgezogenen Parlamentswahl in Portugal ist die Sozialistische Partei von Regierungschef António Costa überraschend deutlich als Sieger hervorgegangen. Der Ministerpräsident gab sich vor Anhängern bescheiden.
Herkunft: dw_deutsch - 🏆 44. / 63 Weiterlesen »

Myanmar: 1 year after coup, a bitter stalemate looms | DW | 31.01.2022A year after the military took power in Myanmar, the Tatmadaw junta faces major challenges. As dw_hotspotasia's Managing Editor R_Ebbighausen reports, a massive use of violence has turned the overall public into junta opponents.
Herkunft: DeutscheWelle - 🏆 58. / 61 Weiterlesen »

Putin and Schröder: A special German-Russian friendship under attack | DW | 31.01.2022In regard to its conflict with Russia, former German Chancellor Gerhard Schröder has accused the Ukrainian government of saber-rattling. DW's Oliver Pieper takes a look at his long-standing friendship with President Putin.
Herkunft: DeutscheWelle - 🏆 58. / 61 Weiterlesen »