Newsteam, Medizin, Gesundheit, Twitter, David Fajgenbaum

Newsteam, Medizin

David Fajgenbaum: US-Medizinstudent heilte seine tödliche Krankheit selbst - WELT

US-Medizinstudent heilte seine tödliche Krankheit selbst

16.09.2019 17:33:00

US- Medizin student heilte seine tödliche Krankheit selbst

Er entrann mehrfach dem Tod mit dem festen Willen, nicht aufzugeben. Ein amerikanischer Medizin student bekämpfte seine seltene Erkrankung - und half damit anderen Patienten.

Seinen Leidensweg beschreibt er in „Chasing My Cure: A Doctor's Race to Turn Hope into Action“. Über das Buch berichten verschiedene Medien, unter anderem der Nachrichtensender CNN und die „Bild“-Zeitung.Nach dem Tod seiner Mutter hatte der Mann beschlossen, Onkologe zu werden. 2010 studierte er gerade im dritten Jahr an der University of Pennsylvania, als er plötzlich schwer krank wurde, schreibt „Bild“. Es habe lange gedauert, bis die Ärzte diagnostizierten: er leide an Morbus Castleman.

Insolvenz: Justizministerin plant Befreiung von Pleite-Anträgen bis März 2021 Kommentar - Stoppt die Messer-Gewalt! US-Wahl-News: US-Geheimdienst warnt vor Russland

Anzeige Experten zufolge erkranken an dieser Krankheit, bei der die Lymphknoten Tumore bilden, jährlich weniger als einer von 100.000 Menschen. Die Forschung ist hier noch nicht weit fortgeschritten, einige Medikamente wirken nur bei wenigen Patienten.

Lymphknoten stark geschwollen Bei Fajgenbaum waren die Lymphknoten angeschwollen, es bildeten sich Tumore - und der Körper startete eine Überproduktion von Zytokinen, also Proteine, welche das Wachstum von Zellen regulieren und die den eigenen Körper bekämpften.

Sein Leben wurde durch eine aggressive Chemotherapie gerettet - doch die Krankheit kehrte zurück. Darum wurde er selbst aktiv. Er gründete 2012 das „Castleman Disease Collaborative Network“. Spitzenforscher sammelten sich dort und forschten dort gemeinsam, auch Fajgenbaum selbst beteiligte sich.

Lesen Sie auch Umgang mit Krebs Wieso man Krebspatienten nie „Wie geht es dir?“ fragen sollte Anzeige Ein Wendepunkt kam Ende 2013. Bei ihm ging die Zahl der Blutplättchen, die für die Gerinnung wichtig sind, rapide bergab, er hätte schnell an einer Gehirnblutung sterben können. Nachdem er seine Labordaten ausgewertet hatte, kam Fajgenbaum auf die Idee, ein Mittel für das Immunsystem zu nehmen, das bislang bei Nierentransplantationen genutzt wurde. Er hielt Rücksprache mit einem Experten bei der dem Gesundheitsministerium unterstellten Behörde und bat seinen Arzt, ihm das Medikament zu verschreiben.

Weiterlesen: WELT »

Bayern München: David Alaba verletztBayern-Schock! David Alaba (27) fällt mit einem Muskelfaseriss für die nächsten Spiele aus.

FC Bayern: Diagnose da - Muskelfaserriss bei David AlabaDer FC Bayern muss vorerst auf David Alaba verzichten. Wie der Rekordmeister via Twitter mitteilte, fällt der Verteidiger bis auf Weiteres aus. FCBayern David_Alaba Herzlichen Glückwunsch 👍 Kann dem Müller nicht passieren, er hat keine Muskeln 😃

David Bennent im Interview'Immer der Gartenzwerg': David Bennent wurde vor vierzig Jahren im Film 'Die Blechtrommel' bekannt. Jetzt spielt er eine Hauptrolle in der Schirach-Serie 'Schuld'. Ein Gespräch übers Kleinsein, über große Väter und Hass. SZPlus Und er hat wunderbar gespielt !!!! Er war toll! Seine Leinwand-Präsenz hatte mir damals einen Schauer über den Rücken gejagt.

Smartphone-Test: Das Shiftphone 6m kann jeder Nutzer selbst reparieren - WELTBeim Shiftphone 6m stehen lange Lebensdauer und Reparierbarkeit im Vordergrund. Auch Laien können bei Defekten einfach selbst Hand anlegen. Auf einige Dinge müssen Nutzer aber verzichten. gute idee Deswegen von vornherein ein iPhone - kein Bedarf an einer Reparatur.

Trump verkündet Tod von bin Ladens Sohn wenige Tage nach 9/11-GedenkenEr trat das Terror-Erbe seines Vaters an. Jetzt bestätigt der US-Präsident, dass Hamza bin Laden getötet wurde. Aber sein Vater, Bin Laden, wurde bereits 2011 liquidiert. Damals gab US-Obama die Order und verkündete die Meldung per TV.

Sie wollen „Survivor“ gewinnen! - Diese Hessen haben das Überlebens-Gen!Frankfurt – Diese Hessen wollen die härteste Abenteuer-Show der Welt gewinnen.