Daniel Ricciardo nach Crash: «Bin nicht entmutigt»

  • 📰 SpeedweekMag
  • ⏱ Reading Time:
  • 19 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 11%
  • Publisher: 51%

Deutschland Schlagzeilen Nachrichten

Deutschland Neuesten Nachrichten,Deutschland Schlagzeilen

Red Bull Racing-Star Daniel Ricciardo musste sich nach einem Crash im dritten Qualifying-Segment von Baku mit dem zehnten Startplatz begnügen. Dennoch blickt der Australier zuversichtlich auf den anstehenden Grand Prix.

Red Bull Racing-Star Daniel Ricciardo musste sich nach einem Crash im dritten Qualifying-Segment von Baku mit dem zehnten Startplatz begnügen. Dennoch blickt der Australier zuversichtlich auf den anstehenden Grand Prix.Red Bull Racing-Ass Daniel Ricciardo erlaubte sich im Abschlusstraining zum Aserbaidschan-GP einen seiner seltenen Fehler. Der Australier erwischte ausgangs der sechsten Kurve die Mauer und löste damit eine kurze Zwangspause für alle Top-10-Kandidaten aus.

«Und weil die Mauer dort nicht gerade verläuft, erwischte ich sie», fügte Ricciardo seufzend an, beeilte sich aber auch anzufügen: «Aber natürlich kann die Mauer nichts dafür, ich gebe ihr nicht die Schuld am Crash! Es war einfach: Ich war schlicht am Limit unterwegs, sonst gab es keinen Grund für den Unfall.»

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.
Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 91. in DE

Deutschland Neuesten Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Daniel Ricciardo zu Dr. Helmut Marko: «Nicht nervig»​Red Bull-Motorsportberater Dr. Helmut Marko hat in seiner Kolumne für SPEEDWEEK.com betont, dass Daniel Ricciardo zulegen muss. In Melbourne ist der Australier darauf angesprochen worden.
Herkunft: SpeedweekMag - 🏆 91. / 51 Weiterlesen »

Daniel Ricciardo: «Ich fahre nicht um zehnte Ränge»Nach der Bekanntgabe, dass Daniel Ricciardo 2014 an der Seite von Sebastian Vettel fährt: Der 24 Jahre alte Australier gibt sich angriffslustig.
Herkunft: SpeedweekMag - 🏆 91. / 51 Weiterlesen »

Daniel Ricciardo: «Nicht erwartet, so zu starten»Racing Bulls Pilot Daniel Ricciardo kommt in der laufenden Saison bislang weder auf Punkte, noch auf einen grünen Zweig. Der Australier erklärt, warum er selbst von seinem schlechten Start ins Jahr 2024 überrascht ist.
Herkunft: SpeedweekMag - 🏆 91. / 51 Weiterlesen »

Helmut Marko: 'Es ist etwas Mentales' bei Daniel RicciardoWird Daniel Ricciardo nach nur drei Formel-1-Rennen 2024 schon angezählt bei Racing Bulls? Was Helmut Marko und Ricciardo selbst zur Situation sagen
Herkunft: MST_AlleNews - 🏆 28. / 65 Weiterlesen »

Formel 1: Knallhart-Ultimatum für Daniel Ricciardo!Steht in der Formel 1 ein Fahrerwechsel an?
Herkunft: BILD_Sport - 🏆 43. / 63 Weiterlesen »

Daniel Ricciardo spricht über den Circuit Paul RicardRed Bull Racing-Star Daniel Ricciardo spricht über den bevorstehenden Frankreich-GP und erklärt, was den Circuit Paul Ricard in Le Castellet ausmacht.
Herkunft: SpeedweekMag - 🏆 91. / 51 Weiterlesen »