Coronavirus

Coronavirus

Coronavirus: Erster Todesfall in Europa

Coronavirus: Erster Todesfall in Europa #Coronavirus

15.2.2020

Coronavirus : Erster Todesfall in Europa Coronavirus

In Frankreich ist ein 80-jähriger Tourist aus China an dem neuartigen Coronavirus gestorben. Es ist der erste bestätigte Todesfall in Europa. In China werden die Maßnahmen gegen die Ausbreitung verschärft.

Frankreich hat den ersten Todesfall durch das neuartige Coronavirus aus China gemeldet. Bei dem Opfer handele es sich um einen 80-jährigen Touristen aus China, teilte Gesundheitsministerin Agnès Buzyn mit. Nach ihren Angaben ist dieser Todesfall der"erste außerhalb Asiens und der erste in Europa". In China war die Zahl der Infektionen und Todesfälle durch das neuartige Coronavirus zuvor weiter gestiegen. Chinas Gesundheitskommission bestätigte 143 neue Todesfälle. Damit sind nun insgesamt 1523 Tote auf dem chinesischen Festland registriert worden. Die Zahl der neu nachgewiesenen Erkrankungen stieg um 2641 auf 66.492 Fälle. Noch am Vortag war von mehr als 5000 neuen Infektionsfällen die Rede. Das hing aber auch mit der Anpassung der Zählmethode in der besonders betroffenen Provinz Hubei zusammen. In der Statistik werden dort nun auch Infektionen anhand der ärztlichen Diagnose erfasst, ehe sie durch Labortests bestätigt sind. Maßnahmen verschärft Außerhalb sind bislang etwa 600 Erkrankungen bestätigt worden - zuletzt auch der erste Fall in Afrika. Das ägyptische Gesundheitsministerium nannte bisher noch keine Hintergründe zu dem Fall in Kairo, es soll sich aber um eine ausländische Person handeln. Ein mögliche Ausbreitung in Afrika macht den Experten besonders große Sorgen. Ein Ausbruch in Länder mit einem schlechten Gesundheitssystem ist besonders schwer zu kontrollieren. Weiterlesen: tagesschau

Grenzen Dicht machen. Niemanden rein oder rauslassen. Ausnahmezustand für Europa auslösen. Schnell neue Gesetze gegen die Bevölkerung erlassen... und huawei 5G stoppen damit Virus keine Chance hat. Und wieviel Tote gibt es bereits wegen der Grippe? Die Person war 80 Jahre!!! Wolt ihr mir verarschen?! , Hatte sie bereits gesundheitliche Probleme? Naja die Person war 80 Jahre alt.....🤦‍♂️

Können wir Es einfach Grippe 2.0 nennen. Nimmt dem ganzen etwas an Wind Holt noch einen Chinesen nach D. der hier stirbt dann haben wir den 1.ten in D. 🤦🏼‍♂️ Medien vermelden 'immer nur' die Zahl der 'Insgesamt-Infizierten' bzw wieviele Neuinfektionen täglich dazu kommen. Wie viele von denen sind denn mittlerweile wieder gesund? Da müsste man die Zahl doch wieder ordentlich nach unten korrigieren?

Abwarten und Knoblauch essen?🤔 Irgendwie nimmt die EU die Sache nicht ernst... Ach, die Erkältung. Kommt davon, wenn man sich nicht auskuriert. Praktikant der Tagesschau: 'Was für ein Bild sollen wir für die Meldung nehmen? Chinese mit Mundschutz vor dem Eifelturm?' Vielleicht rettet Corona ja das Klima und Europa auf einmal. Ersteres wegen weniger Flugverkehr und weniger Kreuzfahrten und letzteres, weil endlich Grenzen dicht gemacht werden müssen. CoronaForFuture

Kurze Frage für einen Schwager vom Freund: Ist in der Quarantäne Unterkunft und Essen kostenlos? Und wenn ja, muss man den Hartz IV Satz im entsprechenden Monat zurückzahlen?

Sechs Krankenhausmitarbeiter in China an Coronavirus gestorbenSechs Krankenhausmitarbeiter in China an Coronavirus gestorben +++ Erster Coronavirus -Patient in Deutschland aus Klinik entlassen +++ Alle ... 6 fewer fur straps. Women there are very animal-unfriendly creatures, so I still have a lot of work to do 🙃 Das ist so traurig, Ruhet in Frieden.

Gääähn Echt? Banknoten werden desinfiziert? Dann haben wir jetzt ja auch endlich einen vernünftigen Grund, Bargeld abzuschaffen😈 Was für eine übertriebene Überschrift schon wieder. 🙈 Es handelt sich bei dem Toten um einen 80 jährigen Chinesen, welcher als Tourist in Frankreich war. Deshalb brauchen wir mehr Zuwanderung aus Afrika und Saudi-Arabien.

Frankreich meldet ersten Coronavirus-Todesfall in Europa - WELTDas französische Gesundheitsministerium meldet das erste Todesopfer durch das Coronavirus . In Ägypten gibt es den ersten Fall auf dem afrikanischen Kontinent. Derweil steigt in China die Zahl der Toten. Alle Entwicklungen im Liveticker. Es trifft erneut nur Asiaten. Wie bei SARS! Offensichtlich eine ethnische Biowaffe. Übrigens interessant dass alle Fake News Blätter gerade zur gleichen Zeit den gleichen Text raushauen. Ein Schelm der Böses dabei denkt. „Ist mir doch egal, ob ich Schuld bin. Jetzt sind sie eben da“ berühmteMerkelZitate

66.000 bestätigte Coronavirus-FälleDie Zahl der bestätigten Coronavirus -Neuerkrankungen steigt weiter - wenn auch weniger schnell als zuletzt. Peking verschärft seine Maßnahmen gegen die Ausbreitung der Krankheit dennoch. Noch zu wenig offiziell, denn man wartet auf fallende Börsenkurse um günstig zu kaufen. Fake news! Der wirtschaftliche Supergau rollt nun an! Jetzt heisst es Lebensmittel Wasser Edelmetalle Kraftstoffe etc bunkern! Es wird arg! Sehr arg! Und Pakete sind jetzt auch ansteckend, jedenfalls wenn man den irreführenden Überschriften der tagesschau Glauben verschenkt: 'Post nimmt keine China-Pakete mehr an' dabei ist 'nur' die Logistik vor Ort ausgesetzt. PS: 'China-Paket' Schwachsinn

Coronavirus in China: Zahl der Infektionen steigt weiterÜberarbeitet, schlecht ausgerüstet und in ständiger Infektionsgefahr: Krankenhausmitarbeiter in China kämpfen gegen das Coronavirus . Sechs von ihnen sind gestern gestorben. Auch die Gesamtzahl der Toten und Infektionen steigt weiter. Was denn sonst? Wer textet so einen Quatsch? wie viele Infizierten zum Vergleich gab es jährlich in China? gibt es davon realistische Zahlen um einfach zu vergleichen-das Land (Bevölkerungszahl)ist groß, Grippe ist oft schwer... Hinweise darauf, daß das CoronaVirus eine Biowaffe ist, verdichten sich.

Coronavirus: Wenn die Chinesen wegbleiben - Reportage aus LuzernLuzern ist eine der Städte in Europa, die bei Touristen aus China besonders beliebt sind - normalerweise. Denn wegen des Coronavirus kommen kaum welche. Für Hotels ein Problem - für Einheimische nicht unbedingt. Von Dietrich Karl Mäurer. Kann ich mir also Sehenswürdigkeiten nun in Ruhe anschauen? Gut das Deutschland kein Reis Essen tut. Ja, wir haben (derzeit) Luzern wieder für uns Lozärn Overtourism

Coronavirus: Post nimmt keine China-Pakete mehr anImmer mehr Menschen erkranken am Coronavirus . Viele Experten rechnen zudem mit schlimmeren wirtschaftlichen Folgen als bei SARS 2002/2003. Die deutsche Post nimmt keine Pakete nach China mehr an. Doch ich nehme es Endgegen 🤓 'Die Rente ist sicher' Verdammt falsches Zitat. 'Mit mir wird es keine Maut geben' Verdammt... . Ach ja. 'Das Corona Virus ist harmlos'. Jetzt hab ich es, danke. Jetzt erst ? 🤣🤣🤦‍♂️



Nach Anschlag von Hanau: Breite Kritik an der AfD

KEF-Vorschlag: Rundfunkbeitrag soll auf 18,36 Euro steigen

Nach Anschlag von Hanau: SPD fordert Beobachtung der AfD

Tesla darf weiter roden in Grünheide

Blutbad von Hanau - Deutschland weint um Euch!

Mehrere Tote nach Schüssen in Hanau

Kommission empfiehlt: Rundfunkbeitrag soll auf 18,36 Euro steigen - WELT

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

15 Februar 2020, Samstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Ostdeutschland: Wer jetzt dem Osten nicht hilft, ruiniert das ganze Land

Nächste nachrichten

Pompeo widerspricht Steinmeier: 'Der Westen gewinnt'
Rechter Terrorismus: 'Über die eigene Sprache nachdenken' Flughafen Dortmund: Bundespolizei verbietet Rechtsextremen Reise nach Sofia Aiman Mazyek: Zentralrat der Muslime fordert Islam-Beauftragten Anschlag in Hanau: Muslime beklagen Islamfeindlichkeit Anschlag in Hanau - Vertreter der Muslime fordern Taten Mutmaßlicher Rechtsterrorist erteilte auch Waffenscheine Thüringen-Krise: CDU und Rot-Rot-Grün sprechen über Ausweg | MDR.DE Bürgerrechtsbewegung: Die Wut der Nina Simone tagesschau @tagesschau EU: Wer Fördergelder will, muss sich an Regeln halten Zum Begriff Fremdenfeindlichkeit | blog.tagesschau.de Bundesanwalt klagt Iraker wegen Völkermordes an
Nach Anschlag von Hanau: Breite Kritik an der AfD KEF-Vorschlag: Rundfunkbeitrag soll auf 18,36 Euro steigen Nach Anschlag von Hanau: SPD fordert Beobachtung der AfD Tesla darf weiter roden in Grünheide Blutbad von Hanau - Deutschland weint um Euch! Mehrere Tote nach Schüssen in Hanau Kommission empfiehlt: Rundfunkbeitrag soll auf 18,36 Euro steigen - WELT AfD relativiert : „Weder rechter noch linker Terror“ Was, wenn Cannabis in Deutschland legal wäre? Mehrere Tote nach Schießereien in Hanau 11 Tote! Blut-Nacht von Hanau: Täter mordete aus rechtsradikalen Motiven Anschlag in Hanau: 'Indizien sprechen für Fremdenfeindlichkeit'