Corona in Italien: Impfpflicht bei über 50-Jährigen wirkt

  • 📰 SZ
  • ⏱ Reading Time:
  • 23 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 12%
  • Publisher: 51%

Deutschland Schlagzeilen Nachrichten

Deutschland Neuesten Nachrichten,Deutschland Schlagzeilen

In Italien pusht die Impfpflicht die Erstimpfungen in der Zielgruppe Ü50. Doch ob das ausreicht? Rom schiebt schärfere 2-G-Regeln nach: Reisen gehen nur noch mit 'Super Green Pass', schreibt OliverMeiler

hat vergangene Woche als erstes großes Land in Europa eine generelle, berufsunabhängige Impfpflicht für eine Altersklasse eingeführt. Premier Mario Draghi rechtfertigte den Schritt damit, dass man mit den über 50-Jährigen den meist gefährdeten Bevölkerungsteil besser schützen und so den Druck auf das Gesundheitswesen verringern wolle. Und das, ohne gleichzeitig die Wirtschaft zu bremsen, die endlich wieder robust zu wachsen begonnen hat.

Eine Summe, die vielen wie ein Hohn erscheint. In den sozialen Medien erregte der Post einer jungen Krankenpflegerin Aufsehen, die zu dem Foto ihres müden, von der Schutzmaske gezeichneten Gesichts den Satz schrieb:"100 Euro - das also ist der Preis für unsere Gesundheit, unser Leben." Die Regierung rechtfertigte sich damit, dass die Geldstrafen für Erwerbstätige deutlich höher liegen: Wer vom 15.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

OliverMeiler Und in Italien wird sogar der Impfpass am Flughafen kontrolliert. In Deutschland hatte ich das bisher noch nicht...;-) covid19

OliverMeiler Wenn das Regime von Verschwörungstheorien und FakeNews schwurbelt Antifaschismus Demokratiebewegung Grundrechte Generalstreik Impfpflicht 4Revolution B1501

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 119. in DE

Deutschland Neuesten Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

CDU und CSU: Abgeordnete bereiten Antrag für Impfpflicht vorWann und ob eine Corona-Impfpflicht kommt, ist unklar. Die ersten Fraktionen schreiben aber schon mal Anträge, die sie in den Bundestag einbringen wollen. CDU CSU Diese mittlerweile cdu 🤡 will sich selbst mit aller Gewalt zu Grunde richten. Macht weiter so! cducsubt sitzen zurecht in der Opposition! Nie wieder Regierungsverantwortung für diese Demokratiefeinde! Wenn für ü50 eine impfpflicht eingeführt wird werde ich die dafür verantwortlichen Parteien nicht mehr wählen - alle oder keiner 🤜🏿cducsubt fdpbt spdbt - ihr spaltet
Herkunft: berlinerzeitung - 🏆 10. / 74 Weiterlesen »

'Viele ganz normale Bürger' an der Seite von Extremisten?Zehntausende demonstrieren in Deutschland überwiegend friedlich gegen Corona-Maßnahmen und Impfpflicht telepolis_news was Georg zum Thema textet .. 👇 Ganz normale Bürger. Was bitte sind denn 'nicht normale Bürger' ¯\\_(•_•)_/¯ Schließt sich das nicht aus?
Herkunft: heiseonline - 🏆 11. / 71 Weiterlesen »

Corona-Pandemie: Impfpflicht will Weile habenVon Anfang März an solle eine allgemeine Corona-Impfpflicht gelten, hatte Kanzler Scholz angekündigt - doch daraus wird wohl nichts. Nicht schlimm, findet Sabine Henkel. Eine Impfpflicht mit der Brechstange wäre fahrlässig. Bananenrepublik 😴 Ändert den Titel zu: 'Impflicht will keiner haben'
Herkunft: tagesschau - 🏆 2. / 95 Weiterlesen »

Corona aktuell: Unionsabgeordnete für Impfpflicht ab 50Corona aktuell: Unionsabgeordnete erarbeiten Antrag für Impfpflicht ab 50. Mit einer solchen Regelung könne das Gesundheitssystem effektiv entlastet werden argumentiert CSU-Gesundheitspolitiker Pilsinger. Clever. So überlebt die CDU Klientel überproportional! Von Italien lernen...;-) 🤮🤮🤮🤮
Herkunft: SZ - 🏆 119. / 51 Weiterlesen »

Corona-Impfpflicht - Unionsfraktion will sich nicht an Gruppenanträgen beteiligenDie Unionsfraktion im Bundestag wird sich nach Aussagen des CSU-Gesundheitspolitikers Pilsinger nicht an Gruppenanträgen anderer Fraktionen zur Impfpflicht beteiligen und ihnen voraussichtlich auch nicht zustimmen. Was für ein Unsinn wird denn hier schon wieder zusammengebraut?!? Manchmal sind es ja nicht nur die Vergleiche, die Hinken. Und Impfpflicht ab 50? Klingt irgendwie abgekupfert und willkürlich. Was sagt das GG eigentlich dazu, aufgrund von 'Alter' zu diskriminieren?
Herkunft: DLFNachrichten - 🏆 96. / 51 Weiterlesen »

Großbritannien: Gartenparty bringt Johnson weiter in BedrängnisHielt sich da jemand nicht an die eigenen Regeln? In Großbritannien sieht sich Premierminister Boris Johnson genau einem solchen Vorwurf ausgesetzt. Diesmal geht es um Corona und eine Gartenparty. Und wieder stellt die Presse zuverlässig die falschen Fragen. Die richtige Frage wäre natürlich: Warum hat ein Verantwortlicher keine Angst vor dem tödlichsten aller longcovid-Killerviren, sobald die Kamera aus ist? Boris schafft es wirklich in jedes Fettnäpfchen zu treten :)
Herkunft: SZ - 🏆 119. / 51 Weiterlesen »