Corona aktuell: Österreich führt Impfpflicht ein

Die neue Regelung soll von Anfang Februar an gelten. Außerdem will die Regierung künftig 500-Euro-Gutscheine unter Geimpften verlosen.

Corona, Coronavirus

20.01.2022 21:13:00

Corona aktuell: Österreichisches Parlament beschließt allgemeine Impfpflicht. Für eine Impflotterie will die österreichische Regierung außerdem bis zu einer Milliarde Euro bereitstellen.

Die neue Regelung soll von Anfang Februar an gelten. Außerdem will die Regierung künftig 500-Euro-Gutscheine unter Geimpften verlosen.

Als erstes Land in der EU führt Österreich eine allgemeine Impfpflicht für Erwachsene ab 18 Jahren ein. Einem entsprechenden Gesetzentwurf hat das Parlament am Donnerstag zugestimmt. Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) sprach von einem"vorausschauenden Schritt" für die Bekämpfung der Pandemie. Es sei eine"Entscheidung zu einer Rückkehr zu dem Zusammenleben, wie wir es vor der Pandemie kannten".

Die Impfpflicht soll von Februar an gelten. Ausgenommen sind Schwangere und Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können sowie Genesene für sechs Monate. Kontrollen soll es ab Mitte März geben. Impfverweigerern drohen dann Strafen zwischen 600 und bis zu 3600 Euro.

Weiterlesen: Süddeutsche Zeitung »

ploetzlichundunerwartet Ich vermute mal, das es in Deutschland eine Impfpflicht nicht geben wird. Diese mutmaßlich politisch toxische Regierung wird vielleicht demnächst freiwillig zurücktreten, oder? Denn mutmaßlicher Hass auf die Bevölkerung ist keine gute Grundlage zum länger regieren, gelle? 😂 Die brauchen keine Touristen mehr 🤷😅

Corona aktuell: Österreich führt Impflotterie ein Corona aktuell: Für eine Impflotterie will die Regierung bis zu einer Milliarde Euro bereitstellen. Gutscheine sollen in Handel, Gastronomie und Kultureinrichtungen eingelöst werden können. bei uns? mist, ich bin schon komplett geimpft. Let the Hungergame be started! Panem lässt grüßen...

Anreize und Belohnungen sollen Impfpflicht in Österreich begleitenIn Österreich soll heute im Parlament die Corona -Impfpflicht beschlossen werden. Zusätzlich will die Regierung finanzielle Anreize zur Immunisierung schaffen - unter anderem mit einer Lotterie. Was kann man bei der Lotterie gewinnen, kostenlose Behandlung einer Herzmuskelentzündung. Dann stehen die Gewinnchancen bei 1/5000 echt gut🤡 Verbrecher*innen wollen ihre Tat mit Anreizen schmackhafter machen. Ah, Brot und Spiele sollen die Bürger besänftigen.

Corona aktuell: Lauterbach: Omikron-Maximum im Februar Corona aktuell: Gesundheitsminister Lauterbach denkt, dass die Omikron-Welle erst im Februar in Deutschland ihren Höhepunkt erreichen wird. Schottland lässt fast alle Corona -Maßnahmen auslaufen. Egaaaaal, der Deutsche schluckt‘s, ein höriges Volk- das kennen wir schon…. habe eine kurze Frage...am 1. oder am 2. Februar?🤔 Irgendwie gut, dass er selten Glück beim Denken hat… 🙃

Österreich geht voran: Halbherzige ImpfpflichtÖsterreich ist sehr schnell mit der Impfpflicht, aber nicht sehr entschlossen. Da haben es die Gegner leicht, kommentiert Stephan Löwenstein: Die Impfpflicht in Österreich ist nur eine Ablenkung von den täglichen Korruptionsskandalen. Die ÖVP wäre ohne Corona und Impfpflicht längst politisch total bankrott, weil nur mehr massive Korruptionsskandale und Justizskandale die Medien füllen würden. /1 Sollte man vielleicht mal ansehen und bei seiner Entscheidung berücksichtigen 😉. Auch für Wolfgang Fellner und den heimischen Boulevard ist die Impfpflicht nicht nur ein Millionengeschäft, sondern der Erhalt der ÖVP ist für ihn absolut überlebenswichtig und alternativlos. Genaugenommen ist das Land in Geiselhaft dieser beiden korrupten Partner. /2

WHO - Corona-Pandemie bleibt 'Notlage von internationaler Tragweite'Die Weltgesundheitsorganisation stuft die Corona -Pandemie weiterhin als 'Notlage von internationaler Tragweite' ein. Auf welcher Grundlage,? Die Wirtschaft läuft,die Menschen müssen arbeiten und der Staat wirft mit Geld um sich als gäbe es keine Pandemie. In einer Pandemie läuft das zumeist anders,man geht nicht arbeiten oder in das Restaurant,man isoliert sich und versucht gesunde zu bleiben Die WHO hat sich nicht bewährt und kann weg. Das Sprachrohr der Pharmaindustrie gibt bekannt! Das Sprachrohr das vor der Schweinegrippe passenderweise die Kriterien für eine Pandemie von Kranken,Toten auf reine Laborergebnisse geändert hatte! Noch Fragen?

Corona-Inzidenz in München ist höchste in Bayern - Die Zahlen am DienstagDie 7-Tage-Inzidenz in München und Bayern steigt auch am Dienstag an. So viele Corona -Patienten liegen aktuell auf den Intensivstationen der Klinken...