Champions League: Juventus Turin muss um Weiterkommen bangen

Rmamcı, Sport, Champions League, Juventus Turin, Olympique Lyon, Real Madrid, Champions League

Manchester City besiegt auswärts Real Madrid. Juventus Turin geht als Verlierer aus der Partie gegen Olympique Lyon. #RMAMCI

Rmamcı, Sport

2/27/2020

Manchester City besiegt auswärts Real Madrid . Juventus Turin geht als Verlierer aus der Partie gegen Olympique Lyon . RMAMCI

Manchester City hat zu Gast bei Real Madrid gewonnen. Juventus Turin steht nach einer Niederlage in Lyon unter großem Druck für das Rückspiel. Die Spielberichte

26. Februar 2020, 23:51 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, dpa, khe Kevin De Bruyne (r.) feiert sein Tor für Manchester City mit Riyad Mahrez und Benjamin Mendy. © Sergio Perez/​Reuters Olympique Lyon – Juventus Turin 1:0 (1:0) Im Achtelfinal-Hinspiel gegen Olympique Lyon hat Juventus Turin eine Niederlage kassieren müssen. Die französische Mannschaft gewann 1:0 (1:0) und setzt Juve damit unter Druck für das Rückspiel am 17. März. Den einzigen Treffer der Partie erzielte in der 31. Minute Lucas Tousart. Der 22-Jährige ist für geschätzte 24 Millionen Euro zum Hertha BSC gewechselt, wurde aber direkt wieder an seinen bisherigen Club aus der Ligue 1 ausgeliehen. Star-Spieler Christiano Ronaldo konnte sich im Spiel gegen Lyon kaum in Szene setzen. Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin muss jetzt um das Weiterkommen in der Champions League bangen. Real Madrid – Manchester City 1:2 (0:0) Manchester City hat im Hinspiel des Achtelfinales der Champions League zu Gast bei Real Madrid gewonnen. 1:2 (0:0) lautete der Spielstand am Ende der Partie im Bernabeu-Stadion. Isco hatte die Spanier in der 60. Minute zunächst in Führung gebracht. Manchester holte dann aber durch den Treffer von Gabriel Jesus in der 78. Minute auf. Das zweite Tor machte der ehemalige Wolfsburger Bundesliga-Profi Kevin De Bruyne in der 83. Minute durch Foulelfmeter. In der 86. Minute kassierte Real Madrids Sergio Ramos noch eine rote Karte. Das Rückspiel findet am 17. März in Manchester statt. Manchester City war zuletzt wegen schwerwiegender Verstöße gegen die Regeln des Financial Fairplay von der UEFA von der kommenden Saison an für Weiterlesen: ZEIT ONLINE

Coronavirus: Junge Italienerin schildert Lage in TurinIn Italien haben sich hunderte Menschen mit dem Coronavirus angesteckt. Die Italienerin Valentina Garassino berichtet über die Angst vor dem Virus ...

Coronavirus: 'Das erschreckendste sind die Hamsterkäufe' – junge Italienerin schildert Lage in TurinIn Italien haben sich Hunderte mit dem Coronavirus angesteckt. Die Italienerin Valentina Garassino berichtet über Angst vor dem Virus und ...

Real Madrid vor dem Aus – Lyon überrascht Juventus und Ronaldo Real Madrid steht in der Champions League vor dem Aus. Ohne den deutschen Fußball-Nationalspieler Toni Kroos verloren die Königlichen das Hinspiel ...

Ronaldo verzweifelt an LyonDie Franzosen überraschen Juventus Turin : Der künftige Berliner Lucas Tousart wird beim 1:0 zum Matchwinner, Cristiano Ronaldo enttäuscht.

Coronavirus-Verdacht: Sind Prinz George und Prinzessin Charlotte in Gefahr?Müssen Prinz William und Herzogin Kate um die Gesundheit ihrer Kinder bangen? An der Schule ihrer Kinder wird der Coronavirus vermutet. 🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️ Kommt drauf an. 🤭😅 Wayne?

FC Bayern: „Absolut in der Lage, die Champions League zu gewinnen“ - WELTDie Bayern dominieren das Spiel beim FC Chelsea und strotzen wieder vor Selbstvertrauen. Beim Bankett in der Nacht kommt es zu entscheidenden Szenen. Der große Gewinner ist ganz klar Trainer Flick.



SPD-Chefin Saskia Esken: Wohlhabende sollen in Corona-Krise aushelfe

Corona-Krise: SPD erwägt einmalige Vermögensabgabe - WELT

Christian Lindner: 'Wir brauchen eine Strategie, wie wir das alles wieder öffnen'

Verfassungsschutz: Rechtsextreme instrumentalisieren Corona-Krise

SPD erwägt Vermögensabgabe zur Bewältigung von Corona-Krise

Faktenchecks zur Corona-Pandemie

BKA-Chef stellt klar: Anschlag von Hanau war rassistisch motiviert

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

26 Februar 2020, Mittwoch Nachrichten

Vorherige nachrichten

USA: Behörden nehmen mutmaßliche Mitglieder einer Neonazi-Gruppierung fest

Nächste nachrichten

Politischer Aschermittwoch: Die Taufe des Kandidaten Merz
Corona-Krise: Neue Anti-Deutschen-Stimmung in Italien Hygieniker: Selbst genähte Masken schützen vor Ansteckung Verschwörungstheorien - Böse Mächte und trojanische Pferde Grundeinkommen für alle – was dann? Von der Leyen: 'Marshallplan für Europa' Trotz Corona-Krise - „Rock am Ring“ hält am Termin fest Spahn zu Corona: 'Die Richtung stimmt' Kampf gegen Covid-19: Söder – „Nicht zu erwarten, dass ab dem 20. April alles wird wie vorher“ - Video - WELT Hygiene-Experten: Selbst genähte Schutzmasken schützen vor Ansteckung Ländervergleich der OECD: Deutschland hat viermal so viele Intensivbetten wie Italien EuGH urteilt: Polen, Ungarn und Tschechien haben in Flüchtlingskrise EU-Recht gebrochen Corona: Wie lange legt uns das Virus in Deutschland lahm?
SPD-Chefin Saskia Esken: Wohlhabende sollen in Corona-Krise aushelfe Corona-Krise: SPD erwägt einmalige Vermögensabgabe - WELT Christian Lindner: 'Wir brauchen eine Strategie, wie wir das alles wieder öffnen' Verfassungsschutz: Rechtsextreme instrumentalisieren Corona-Krise SPD erwägt Vermögensabgabe zur Bewältigung von Corona-Krise Faktenchecks zur Corona-Pandemie BKA-Chef stellt klar: Anschlag von Hanau war rassistisch motiviert Allgemeine Maskenpflicht: 'Eine fehlgeleitete Diskussion' Vermögensabgabe: Die SPD-Chefin verkennt den Ernst der Lage - WELT Til Schweiger: „Ein Virus zeigt uns, was wirklich wichtig ist!“ Strategische Schwierigkeiten: Gegen das Vorurteil der weltfremden Grünen AfD stärker beobachten - nach 'Flügel'-Auflösung?