Volkmann-Schluck, Philip, Bulgarien, Korruptionsbekämpfung, Borissow, Bojko, Europäische Union (Eu), Sofia, Eu (Europäische Union), Ungarn, Bulgarien, Milliardenhöhe, Westbalkan, Europa, Korruption, Bündnis 90/Die Grünen, Brüssel, Bojko Borissow, Krimi, Ostavka, Türkei, Sofia

Volkmann-Schluck, Philip

Bulgarien: „Deutschland bezahlt unser giftiges System“ - WELT

„Deutschland bezahlt unser giftiges System“

29.09.2020 01:32:00

„Deutschland bezahlt unser giftiges System“

Viele Bulgaren haben das Gefühl, in einem Mafiastaat zu leben. Die Bürger beklagen, dass Geld der EU das korrupte Regime stabilisiert. Ein Staatsangestellter und einer der letzten Investigativ-Journalisten geben Einblicke in nahezu stalinistische Verhältnisse.

Als der Besucher zum Mikrofon greift, ist die Stimmung schon aufgeheizt. 10.000 Demonstranten haben sich um den Regierungssitz in Sofia versammelt. Es ist 19 Uhr, ihre Rufe nach „Ostavka“, dem Rücktritt der Regierung, werden lauter. Daniel Freund, EU-Abgeordneter der Grünen, steht auf dem Rednerpodest. Er ist angereist, um Hilfe im Kampf gegen Korruption zuzusagen. Nur: Eine Ansage aus Brüssel, die könnte hier auch ziemlich schiefgehen.

Rechte Siedler auf dem Vormarsch Corona: Laschet ohne Maske im Flieger – 60 Minuten nach seiner Lockdown-Rede November-Lockdown: Ist das verhältnismäßig? Weiterlesen: WELT »

Pablo Larraíns „Ema“ im Kino: Brenn, Mutterliebe, brenn!

Ungeheuerliche Leidenschaften tanzen um ihr Leben: Pablo Larraíns „Ema“ ist der bisher beste Film des herausragenden chilenischen Regisseurs, ein Feuersturm aus Liebe mit einer utopischen Idee von Familie.

Freizeit: Corona wird unser Verhalten für immer verändern - WELTIm Lockdown haben wir uns daran gewöhnt, mehr Zeit im Privaten zu verbringen – ohne Konzerte, ohne Yoga-Gruppe, ohne Kirchgang, ohne Shopping, ohne Fernreisen. Gut möglich, dass wir auf viele dieser Aktivitäten auch nach der Pandemie verzichten. Die Welt verbreitet leider nur noch Mist. Was kann einer Zeitung Schlimmeres passieren als der Verlust ihrer Glaubwürdigkeit? 😪 Hoffentlich im Sinne davon, dass die Leute sich mal wieder besinnen, wie gut es uns eigentlich geht und nichts selbstverständlich ist.

Corona-Zahlen: 1411 Corona-Neuinfektionen in Deutschland registriert - WELTDie Gesundheitsämter haben binnen eines Tages 1411 Fälle übermittelt, wie das RKI bekanntgab. Der R-Wert stieg im Vergleich zum Vortag wieder an. Ein Überblick in Grafiken und Zahlen. Ärztekammer Österreich, 22.09.20: “Die zweite Welle ist der Teststrategie geschuldet.“ Sehr schoenes bild.

Corona-Zahlen: So verschärft sich derzeit die Lage in Deutschland - WELTBislang haben sich in Deutschland 285.332 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Das entspricht einem Plus von 1192 gegenüber dem Vortag. Besonders kritisch entwickelt sich die Lage in Hamm. Ein Überblick in Grafiken und Zahlen. In Hamm hamm'se Corona ... kritisch ! clickbait für informationen zur aktuellen lage in einer pandemie ja eigentlich schon bisschen ekelhaft DRECK . WENN MAN PRIMATEN GEWÄHREN LÄSST . WOZU EIGENTLICH ? 2 VÖLLIG BELIEBIGE FIGUREN HEIRATEN - UND SO EIN AFFENTHEATER ALS ERGEBNIS WER ZAHLT FÜR ENTSTEHENDE KOSTEN DIE DÖDEL

„NetSat“-Projekt: Durchbruch der Mini-Satelliten – Was Deutschland besser kann als Elon Musk - WELTWürzburger Entwickler haben vier Kleinsatelliten mit einer Sojus-Rakete in den Weltraum geschickt. Im internationalen Wettbewerb ist das ein wichtiger Schritt – denn dem Projekt gelingt, was bisher unmöglich war. Das dürfte sogar den SpaceX-Chef Musk neidisch machen. Nix Flughafen? An Verschwörüngstheorien glauben ?

Atomenergie in Deutschland: Zeitplan für Endlager ist kaum noch zu halten - WELTAuf der Suche nach dem bestmöglichen Endlager für Atommüll hat die Bundesrepublik eine große Auswahl. Schon 2031 soll der Standort feststehen, 2050 dann die Einlagerung beginnen. Allerdings deutet alles darauf hin, dass es in Wahrheit viel länger dauern wird. Es gibt eine schnelle und gute Lösung. Das Bundeskanzleramt wird streng bewacht und dadurch die Kosten senken. Am besten das volk stimmt darüber ab. Gelebte Politik, wie in der Schweiz. Space X beauftragen die Schießen alles in dir Sonne.

Kürzung von EU-Mitteln: Deutschland knickt vor Polen und Ungarn ein - WELTLänder wie Polen, Ungarn und Bulgarien bauen den Rechtsstaat ab, Kritiker fordern seit Langem eine Kürzung von EU-Mitteln. Doch ein Vorschlag der deutschen EU-Ratspräsidentschaft schwächt den angepeilten Mechanismus nun ab. Im Europa parlament sorgt das für Kopfschütteln. Das ist unglaublich Was? zum Glück, sie sind mit die letzte Hoffnung in der ausufernden und zügellosen Migration