Newsteam, Amazonas, Brasilien, Bolsonaro, Jair, Leticia, Heritage Foundation, Politik, Ernesto Araújo, Klimatismus, Washington, Brasilien, Amazonasregion, Amazonasregenwald

Newsteam, Amazonas

Brennender Regenwald: Brasiliens Außenminister sieht in Klimaschutz einen Angriff auf nationale Souveränität - WELT

Brasiliens Außenminister sieht in Klimaschutz einen Angriff auf nationale Souveränität

12.9.2019

Brasilien s Außenminister sieht in Klimaschutz einen Angriff auf nationale Souveränität

Die derzeitige Klimadebatte erweckt den Anschein, „dass die Welt untergeht“, so Brasilien s Außenminister Ernesto Araújo bei einem Besuch in Washington . Er warnte davor, menschliche Grundrechte durch eine neue Ideologie des „ Klimatismus “ einzuschränken.

„Wegen einer Ideologie, wegen des Klimakrisenurschreis ‚Rettet den Planeten‘“, so Araújo werde die nationale Souveränität einzelner Staaten angegriffen. Die derzeitige Klimadebatte erwecke den Anschein, „dass die Welt untergeht“, so Araújo am Mittwoch bei seinem Besuch in Washington weiter. „Und genau das ist der Sinn des Klimatismus.“ Die Anhänger dieser „Ideologie“ versuchten ein „moralisches Pendant zum Krieg“ aufzubauen, um den „Grundfreiheiten“ mit Richtlinien und Beschränkungen entgegenzuwirken.

Die brasilianische Regierung wird von der internationalen Gemeinschaft für die verheerenden Brände mitverantwortlich gemacht, die derzeit den Amazonasregenwald verwüsten. Der ultrarechte Präsident Jair Bolsonaro, der wie Araújo Klimaskeptiker ist, verwahrt sich allerdings gegen die Kritik aus dem Ausland und pocht auf die nationale Souveränität im Umgang mit den Bränden.

Mehr Schutz für den Regenwald vereinbart Anzeige Bolsonaro ist eng mit der brasilianischen Agrarlobby verbündet und hat Umweltschutzauflagen gelockert. Brasilianische Bauern durften zuletzt nicht mehr fünf, sondern 20 Hektar Fläche abbrennen. Die Behörden, die illegale Rodungen verhindern sollen, wurden unter Bolsonaro geschwächt. Immer größere Waldflächen werden gerodet und anschließend abgebrannt, um Platz für die Landwirtschaft und Viehzucht zu machen.

Weiterlesen: WELT

D wird wird es schon richten. Dafür sollte D einen Ausgleich schaffen, indem das Klimaziel CO2 Ausstoßreduzierung nochmal um 50% erhöht wird. Die dafür erforderlichen Kosten müssen

Netanjahu will große Teile der Westbank annektierenBei seiner Wiederwahl werde Israel seine Souveränität auf alle israelischen Siedlungen ausweiten, sagte Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu. Was wohl passiert wenn die USA endgültig ihre Macht verlieren... Er verspricht seinen Wählern 'Tote Moslems ' Israel ist ein Terrorist Eine Annexion des Westjordanlandes MUSS die Rote Linie der Weltgemeinschaft sein! Israel ist die größte Terroristische Gefahr im Nahen Osten!

Im Fall seiner Wiederwahl: Netanjahu will Jordantal annektierenIsraels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat angekündigt, die israelische Souveränität auf Teile des Westjordanlands auszudehnen – sollte er die anstehende Knesset-Wahl gewinnen. Netanjahu IsraeliPM is nothing but a terrorist Wenn ich jetzt İsrael wegen diese Besetzung Vorhaben kritisiere , werde ich bestimmt als Antisemit gestempelt. Jude racist.. it's netanjahu..

15 Terrorziele ins Visier genommen - Israel reagiert auf Raketenangriff aus GazaNach einem Raketenangriff aus Gaza haben israelische Kampfflugzeuge mehrere Ziele in dem Küstenstreifen ins Visier genommen. Das teilte die israelische Armee mit. ▶︎ Angegriffen worden seien 15 'Israel' ist der Terror. Arschlöche wer hat diesen Artikel geschrieben ? Sind Julian Reichelt & Julian Röpcke Juden? Ja und bei der Wiederwahl vom Präsidenten soll das Jordantal anektiert werden. Soviel zum friedlichen Israel. Das wird dann da unten richtig scheppern. Israel könnte man schon mit einem Reich vergleichen das Deutschland mal hatte. Unmöglich dieser Artikel.Israel annektiert mit Militär und Waffeneinsatz ein Palästinensergebiet nach dem anderen und wenn sich die Palästinenser wehren,ist ein Angriff auf Israel ? Israel macht genau das was das dritte Reich gemacht hat. Erobern und die Bevölkerung deportieren.

Gentechnik-Mücken breiten sich in Brasilien ausEigentlich sollten die Nachkommen gentechnisch veränderter Geldfiebermücken nicht überlebensfähig sein - doch einige lebten trotzdem weiter. Jetzt breiten sich ihre Nachkommen in einer brasilianischen Ortschaft aus. Wissenschaft hat ihre Tücken. Auf solche Weise sind so manche Krankheiten unters Volk geraten Erinnert iwie stark an Jurrasic Park. Am Ende eskaliert's eh ... Faschismus breitet sich da gerade aus Alles Andere ist egal

Ground Zero – Aufnahmen eines Arbeiters, der die Aufräumarbeiten mit der Kamera begleitet hatBei einer Haushaltsauflösung tauchten CDs auf, die einen einmaligen Blick auf das Areal um das ehemalige World Trade Center liefern. Obwohl seit dem ... WTC 7? FakeNewsMedia kuku27 Fotofund 9/11: Ground Zero - Pictures of a worker who accompanied the cleanup with the camera WTC 7!!! Cowards

Aufräumen am Ground Zero – Viele Jahre nach den Anschlägen tauchten diese Fotos aufBei einer Haushaltsauflösung tauchten CDs auf, die einen einmaligen Blick auf das Areal um das ehemalige World Trade Center liefern. Obwohl seit dem ... kuku27 September 11, 2001: Cleaning up at Ground Zero - Many years after the attacks, these photos appeared.All programmed Das neue Jahrtausend fing gleich mit der größten Lüge dessen an. Zwei aus Alu bestehende Flugzeuge reißen drei Million Tonnen schwere, aus Stahlbeton bestehende Gebäude ein. Von einer Hand voll in Höhlen lebender mit Teppichmessern Bewaffneter Männer. GENAU wenn er den mund aufmacht... beschädigt er die amerikanische nation als deren representant

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

12 September 2019, Donnerstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Rekord: Neu entdeckter Zitteraal schockt mit 860 Volt elektrischer Spannung - WELT

Nächste nachrichten

Jetzt hat er sich entschieden: Kretschmann kandidiert für 3. Amtszeit
Vorherige nachrichten Nächste nachrichten