Bayern erlaubt wieder bis zu 10.000 Zuschauer im Profisport

  • 📰 sportschau
  • ⏱ Reading Time:
  • 31 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 16%
  • Publisher: 86%

Deutschland Schlagzeilen Nachrichten

Deutschland Neuesten Nachrichten,Deutschland Schlagzeilen

In der Fußball-Bundesliga darf in Bayern wieder vor bis zu 10.000 Zuschauern gespielt werden. Das Kabinett beschloss in München damit bis auf Weiteres das Ende der Geisterspiele. Die Regelung gilt auch für andere Profiligen. fans söder

Neben der Personenobergrenze von 10.000 gelten für die überregionalen Sportveranstaltungen weitere Einschränkungen: Es dürfen maximal 25 Prozent der Kapazitäten genutzt werden, die Fans müssen geimpft oder genesen und zusätzlich getestet sein sowie eine FFP2-Maske tragen. Dazu gilt ein Alkoholverbot.

Der Freistaat wagt sich damit in der heiß diskutierten Zuschauerfrage vor dem Hintergrund hoher Corona-Zahlen überraschend weit vor. Die Länderchefs hatten sich am Montag darauf verständigt, dass die Staats- und Senatskanzleien bis zum 9. Februar eine einheitliche Regelung für überregionale Großveranstaltungen vereinbaren sollen.

Das ließ die Verordnung in Sachsen-Anhalt zu, nach der die Stadien bis zu 50 Prozent gefüllt werden dürfen. Beim Sieg des FC Bayern am Wochenende bei Hertha BSC durften 3000 Zuschauer ins Berliner Olympiastadion.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

Söder hat jede Woche ne andere Meinung. Wer wählt diesen Vogel eigentlich.

Ist Söder doch vom Saulus zum Paulus geworden. Zur Nachahmung für andere Bundesländer empfohlen. Gegen die Kleinstaaterei in Deutschland.

Ich denke jetzt sind wir uns alle einig: soederruecktritt ist unumgänglich

Wie bescheuert!!!! OMIKRON FREUT SICH!!!

Beim gnädige Freigang mit Gesichtsfessel im Freilauf Stadion sitzen ...

Und in Niedersachsen nicht mal Schulausflug😭

Und bei uns nicht mal Schulausflug oder Wandertag mit 20 Leuten🤣

Warum nicht 70000? Die Omikron-Grippe darf nicht mehr als Grund für undemokratische Maßnahmen gelten.

Dieser Flickenteppich von unterschiedlichen Regelungen in Deutschland ist unerträglich...ich habe vollstes Verständnis für jeden der diese Hohlkörper von Politikern satt hat.

Das ist verhältnismäßig!

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 4. in DE

Deutschland Neuesten Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

FC Bayern: Der total verrückte Bayern-Flug – Provinz statt BERDie Flugreise der Bayern nach Berlin war auch nach dem 4:1 bei der Hertha noch ein großes Thema!
Herkunft: BILD_Sport - 🏆 43. / 63 Weiterlesen »

Corona: Bayern erlaubt wieder bis zu 10.000 ZuschauerSportfunktionäre äußern immer lauter Kritik an den Coronamaßnahmen der Politik. Nun prescht Bayern vor: Hier dürfen künftig wieder Fans in die Stadien und Hallen der Profiligen. Eine eurer Reporter hat öffentlich einen noch nicht verurteilten Mann als schuldig bezeichnet. Ich weiß ja nicht ob ihr das gut findet aber ich denke rechtlich ist das nicht abgesichert. Ich werde das mal ans Management des Beschuldigten weiter leiten Schaun sie mal was in anderen BL möglich ist.... Rheinland-Pfalz: bitte nachmachen.
Herkunft: derspiegel - 🏆 17. / 68 Weiterlesen »

Niklas Süle verlässt den FC Bayern - ablösefreier Abgang drohtNiklas Süle wird seinen auslaufenden Vertrag beim FC Bayern nicht verlängern. Der Nationalspieler wechselt am Saisonende ablösefrei.
Herkunft: tzmuenchen - 🏆 41. / 63 Weiterlesen »

Bayern München: Entscheidung gefallen – dieser Star verlässt den VereinDie Entscheidung ist gefallen – und sie trifft den FC Bayern sehr hart. Ein Leistungsträger verlässt den Rekordmeister definitiv.Nur mit BILDplus. *** BILDplus Inhalt ***
Herkunft: BILD_Sport - 🏆 43. / 63 Weiterlesen »

FC Bayern in der Einzelkritik: Müller fühlt sich wohl in der Big CityDer bayerischste aller Münchner hält seine Haxen hin. Hernández überlebt das Erdbeben namens Manuel Neuer und Gnabry erzielt das schnörkelloseste Tor der Fußballgeschichte. Von jonasbeckenkamp
Herkunft: SZ - 🏆 119. / 51 Weiterlesen »

Meister im Rausch: FC Bayern schießt Hertha ab - und zwei Tore zählen nicht einmalDer FC Bayern setzt sich zum Abschluss des 20. Bundesliga-Spieltags gegen Hertha BSC durch und wahrt seinen Sechs-Punkte-Vorsprung auf Borussia Dortmund. Die Münchner sind zeitweise absurd überlegen, zwei weitere Tore zählen nicht. Alle Infos zum Nachlesen im Ticker.
Herkunft: focusonline - 🏆 6. / 82 Weiterlesen »