Jens Spahn, Sabine Dittmar, Bundestag, Bmg, Hinterzimmer

Jens Spahn, Sabine Dittmar

Ärzte sauer: Koalition will Apothekern das Impfen erlauben

💉 Bislang dürfen nur Ärzte ihre Patienten impfen. Die Groko will das ändern. Was halten Sie davon?

21.10.2019

💉 Bislang dürfen nur Ärzte ihre Patienten impfen. Die Groko will das ändern. Was halten Sie davon?

Bislang dürfen nur Ärzte ihre Patienten impfen. Die große Koalition will das ändern. Bei der Grippeschutzimpfung sollen bald auch Apotheker die Nadel setzen können – Mediziner sind erbost.

Diese Beratung haben bislang die Ärzte erbracht, nun sollen sie sich die Aufgabe mit den Apothekern teilen. Die Empörung der niedergelassenen Mediziner, die sich damit auch um einen Teil ihrer Vergütung sorgen, ließ nicht lange auf sich warten. Der Plan überschreite die Grenzen der Heilberufe und sei „so nicht hinnehmbar“, sagte der Vorsitzende des Deutschen Hausärzteverbands, Ulrich Weigeldt, dieser Zeitung. „Impfungen gehören nicht in eine Apotheke, das haben Apotheker nie gelernt.“ Man habe für dieses Vorhaben kein Verständnis, teilte die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe am Montag mit. Das bisherige System funktioniere gut, es gebe „überhaupt keine Notwendigkeit“, es zu verändern. Ganz anders sieht das der Chef der Krankenkasse AOK Rheinland/Hamburg, Günter Wältermann. Er sagte der Zeitung “Rheinische Post“, das er es begrüßen würde, wenn Apotheker impfen könnten. So könne die Durchimpfungsrate der Bevölkerung erhöht werden, es ließen sich viele Grippetote vermeiden. Wie hoch das Honorar der Apotheker für das Impfen ausfällt, und wie viel die Kassen dadurch möglicherweise sparen könnten, geht aus dem Dokument nicht hervor.

Die Berufsordnung der Apotheker könnte zum Problem werden

Dass das Vorhaben schwer umzusetzen sein wird, weiß die Koalition selbst. In dem Antrag heißt es, vor Beginn der beabsichtigten Reform müsse die Berufsordnung der Apothekerkammer „gegebenenfalls“ geändert werden. Darin heißt es, Apotheker geben Arzneimittel ab und beraten hierzu. Aber: „Der Apotheker darf keine Heilkunde an Menschen und Tieren ausüben.“

Weiterlesen: FAZ.NET

Als ich noch in einer Praxis gearbeitet habe, gab es ganz klare Bestimmungen wer Impfen darf und wer nicht. Sollen jetzt alle Apotheker und PTAs eine Zusatzschulng absolvieren? Finde ich NICHT gut!!! Nee, bloß nicht!!! Wenn es ihnen Spaß macht ;-) und Hämorrhoidenverödung gleich an der Kasse... Klares NEIN... aus Gründen....

Das geht medizinisch nur, wenn dazu keine intravenöse Injektion notwendig ist. Es ist aber nicht notwendig, weil so viele Fachärzte für Allgemeinmedizin vorhanden sein müssen. So lange Allgemeinmediziner hauptsächlich nur jüngere Patienten in Ballungszentren der großen, reichen Die Groko soll sich um die Politik kümmern und nicht um die Medizin.

Mir egal wer das macht. Hauptsache es wird gemacht.

Rückenschmerzen, Operationen: Wie Ärzte Angst machen und abkassierenEin Chirurg operierte eine gesunde Frau zum Pflegefall, weil er Geld mit der OP verdienen wollte. Lesen Sie mit BILDplus, wie Mediziner Millionen mit der Not von Patienten verdienen. *** BILDplus Inhalt ***

Fresenius-Bestechungsgelder für Ärzte?Fresenius Medical Care ist nach Informationen von WDR, NDR und SZ im Visier der Frankfurter Staatsanwaltschaft. Betrieb der deutsche Konzern ein weltweites Schmiergeldsystem? Von M. Bognanni. Immer noch oder schon wieder? 15% Weltweit an ansehen ,Made in Germany, verloren...Fresenius Skandal wird mit Sicherheit weiter dazu beitragen. WARUM Kümmert sich CDU-BGM Jens Spahn lieber um Afrika - als die lange bekannten Aktivitäten u. Preistreibereien der hiesigen Pharma-Lobby zu beenden - 🤑die unsere Gesundheitssystem unnötig verteuern🤑 d.h. die KK-Beiträge v. Millionen Bürgern erhöhen ⁉️

Das ist im Supermarkt verbotenDarf man in der Obstabteilung Himbeeren naschen oder am Shampoo riechen? In Supermärkten ist einiges verboten - andere Aktionen werden meist kulant ... Mmmomomoo. Mmomolon

Tabellenführung verpasst! - Streich sauer auf Pyro-FansPyro-Ärger, Auswärtspleite, Tabellenführung verpasst, Schri-Frust ... Freiburg-Trainer Christian Streich erlebte bei Union Berlin einen Tag zum Vergessen.

Klopp: ''Bin nicht sauer oder so, aber wow''Die Entstehung des Führungstreffers durch Marcus Rashford sorgte für einigen Diskussionsstoff. Jürgen Klopp kann die Handhabung des Videoassistenten nicht nachvollziehen. der Elfer war 50/50. Die Hand war am Ball. Diese ging aber nicht zum Ball.. Was anderes: Diese gefühlten 4min Prüfung vom Video Assist nach Tor. Soll das so Normalität werden?v

Rückenschmerzen, Operationen: Wie Ärzte Angst machen und abkassierenEin Chirurg operierte eine gesunde Frau zum Pflegefall, weil er Geld mit der OP verdienen wollte. Lesen Sie mit BILDplus, wie Mediziner Millionen mit der Not von Patienten verdienen. *** BILDplus Inhalt ***

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

21 Oktober 2019, Montag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Investmentfonds: ETF-Anleger werden zur Großmacht an den Märkten

Nächste nachrichten

Prozess um Kindstötung: Mutter nach Fund von Baby-Leiche in Plastiktüte freigesprochen