Hanau

Hanau

Anschlag in Hanau: 'Indizien sprechen für Fremdenfeindlichkeit'

Anschlag in Hanau: 'Indizien sprechen für Fremdenfeindlichkeit' #Hanau

21.2.2020

Anschlag in Hanau : 'Indizien sprechen für Fremdenfeindlichkeit' Hanau

Im Gespräch mit den tagesthemen hat ARD-Terrorismusexperte Georg Mascolo ein konsequenteres Vorgehen der Gesellschaft gegen rechtsextreme Gewalt gefordert. Zum Attentat in Hanau sagt er, dass sehr starke Indizien auf ein fremdenfeindliches Motiv hinweisen.

Der Nutzer garantiert, dass das überlassene Angebot werbefrei abgespielt bzw. dargestellt wird. Sofern der Nutzer Werbung im Umfeld des Videoplayers im eigenen Online-Auftritt präsentiert, ist diese so zu gestalten, dass zwischen dem NDR Video Player und den Werbeaussagen inhaltlich weder unmittelbar noch mittelbar ein Bezug hergestellt werden kann. Insbesondere ist es nicht gestattet, das überlassene Programmangebot durch Werbung zu unterbrechen oder sonstige online-typische Werbeformen zu verwenden, etwa durch Pre-Roll- oder Post-Roll-Darstellungen, Splitscreen oder Overlay. Der Video Player wird durch den Nutzer unverschlüsselt verfügbar gemacht. Der Nutzer wird von Dritten kein Entgelt für die Nutzung des NDR Video Players erheben. Vom Nutzer eingesetzte Digital Rights Managementsysteme dürfen nicht angewendet werden. Der Nutzer ist für die Einbindung der Inhalte der Tagesschau in seinem Online-Auftritt selbst verantwortlich.



Weiterlesen: tagesschau

So eine verschwurbelte Logik möchte ich nicht haben. Hanau kurz zusammengefasst: Der irre Sohn eines Politikers der gruene tötet 10 Menschen, die Polizei kannte ihn schon, die spd geführte Stadtverwaltung erlaubte ihm Waffen und die afd ist an allem schuld. Die Die_Gruenen haben leider zu solcher Situation beigetragen! Durch ihre Handlungen, Maßnahmen und Politik spalten Sie die Gesellschaft und belasten immer mit weiteren Ausgaben. eeg CO2Steuer akw Kohlekraftwerke Für haben die Grünen die Hauptschuld!

Rassismus verdammt! Ist das so schwer zu verstehen?! Hanau RechterTerror Rechtsterrorismus Das Kind eines Grünen? Die AfD ist also Schuld daran 🤦‍♂️ Das wären keine „Fremden“ verdammt noch mal. Das waren Mitbürger. Man sollte den auch Mal untersuchen 🙄, hat bestimmt auch bei der grünen Brut angefangen 😳

Ich nahm an, dass man über diesen Anschlag erst endgültig nach der Aufklärung der Tat sprechen kann. Bei anderen Anschlägen siehe Berliner Breitscheidplatz, war man ziemlich schmallippig die Öffentlichkeit zu informieren. Die Propaganda findet immer die Lösung, egal welche Epoche? Wäre es in den USA passiert, dann hätte wieder Trump, keine Partei, die Schuld? „Sein“ dortiges Waffengesetz, nicht das hiesige...

Was machen Terrorismusexperten eigentlich beruflich, wenn sie nicht einmal zw. Fremdenfeindlichkeit und Rassismus unterscheiden können?

Nach Anschlag von Hanau: Breite Kritik an der AfDPolitiker anderer Parteien machen die Polemik der AfD mitverantwortlich für die mutmaßlich rassistisch motivierten Morde von Hanau . Die SPD fordert eine Beobachtung durch den Verfassungsschutz. Die AfD weist die Vorwürfe zurück. Wenn das so ist, würde ich vorerst die Grünen durchleuchten. Rechter Terror: Tat eines Irren (laut Meuthen). Aber wehe ein muslimischer Einzeltäter - Islamist, Terrorist... Zweierlei Maß und so. NeverEverAfD noafd Die AfD ist der parlamentarische Arm des Rechtsterrorismus.

Wie oft noch? Es waren keine Fremden, es waren Mitbürger*innen, Nachbar*innen und Freund*innen. Es war eine rassistisch motivierte Tat, die zu diesen Morden führte. Klar benennen was ist und Wording überdenken, liebes -Team. Rechtsterrorismus Rassismus Hanau Halle Das Problem heißt Rassismus Es kann nicht oft genug gesagt werden: Es handelt sich hier nicht um Fremdenfeindlichkeit. Das ist Rassismus . Denn die Opfer waren keine Fremden, sondern Teil unserer Gesellschaft .

Man nennt es Rassismus und nicht Fremdenfeindlichkeit. Die Opfer waren keine Fremden, es waren Freunde, Söhne, Töchter, Enkel, Hanau Rassismus fcknzs scheissframing Hass der bessere Ausdruck WDRaktuell Na klar handelt es sich um Fremdenfeindlichkeit. Die sogenannten kriminellen Clans geben doch der AFD Gründe zur Hetze gegen Migranten. Aber deswegen kann man nicht einfach unschuldige Menschen erschiessen. Der Staat hat nur das Recht, es zu regeln.

Warum wird nicht der Fokus auf die OFFENSICHTLICHE psychische Krankheit gelegt? Würde er noch leben, käme er dafür nichtmal in den Knast, sondern in ein Krankenhaus.... Das gesellschaftliche Klima in Deutschland hat besonders eine Frau geprägt. Indizien sprechen dafür, dass der ÖRR ein linksradikales Netzwerk ist, welches für den Krieg gegen die Opposition eingesetzt wird! Instrumente dieses Netzwerkes: Hetze, Lügen, Manipulation, Volksverhetzung! All das ist der ÖRR!

Ja.

'Täter hat dieses Gebiet bewusst ausgesucht' – wie der Anschlag die Menschen in Hanau erschüttertIn Hanau herrschen nach dem Anschlag mit elf Toten Entsetzen, Trauer und Wut. Beim gedenken am Tatort bekommt auch Innenminister Horst Seehofer ... Worte können nicht ausdrücken, wie sehr ich diese Rassisten und Rechtsterroristen und Ihre Wegbereiter verachte. Hanau Rassismus Rechtsterrorismus ⁩gegenhalten ⁦ Schlimm das die deutsche Polizei keine Anzeigen gegen Rechtsextremisten aufnehmen wollten , von deutschen Bürgern

Xenophobe reflektiert Dummheit des Menschen. Und wie gesagt : Die Mutter der Dummheit ist immer schwanger !!! Wenn man nur einen Hammer hat, sieht jedes Problem wie ein Nagel aus. Der Typ war durchgeknallt. Die Ausländerfeindichkeit war Teil eines irren Weltbildes. Muss ich leider zustimmen. Die Motivation dieses Ziel zu wählen ist eindeutig. Was mich irritiert, dieser Mensch war wie viele andere zuvor schon erheblich auffällig. Keiner ist eingeschritten. Müssen wir vielleicht noch mal über die Einschränkung von Grundrechten nachdenken?

Und nachweislich für eine schwere Geistes Krankheit Rassistisches Terror Xenophobe ist Krankheit... Die Pharmaindustrie on Deutschland muss die Chance ergreifen und neues Pharmakon dagegen entwickeln.Auf diese Weise wird unser Volk xenophile !! Behandlungskonzept von einem Ausländer ! Ich sehe hier nur einen geistig verwirrten, mutmaßlich psychisch gestörten Einzeltäter. Wir sollten schon vorsichtig sein, hier pauschale Vorverurteilungen und Schuldzuweisungen anzustellen.

Diese Menschen die dort ermordet wurden, waren keine Fremden, sie lebten in Hanau, hatten dort Freunde und Familie, es war ein Rechtsextremer Terrorakt. Ein großes mit verschulden Andresen Taten trägt die AfD, Höcker, Gauland, Weidel usw.. noafd nonazis Wir sind alle Antifa Indizien? 🤔🤨😂😂😂😂 Der Vater war bei den Grünen. Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.

Anschlag in Hanau: Demos in vielen deutschen StädtenDer Tatverdächtige handelte dem Bundesanwalt und dem Innenminister zufolge aus Rassismus. Bei Kundgebungen in vielen Städten wird der Opfer gedacht und ein Zeichen gegen Rechts gesetzt. Der Bundespräsident ruft zu gesellschaftlichem Zusammenhalt auf. Alle Entwicklungen im Liveblog. Sein Appell kann er sich kneifen. Dazu müsste man mir erst einmal einen neuen/anderen Bundespräsidenten wählen, der mehr auf dem Kasten hat, weniger parteipolitisch oder in eigenen Interessen unterwegs ist, weitaus weniger unhöflich u. unterbelichtet ist. Frank-W. ist Lach-Nr! Heute alle bestürzt und morgen weiter Karneval feiern, so ähnlich wird die größte Minderheit in D. Wahr genommen. Die leeren Sprüche gelten nicht mehr. Der winke winke Präsident, ist immer so freundlich 😊 Steinmeier

Ihr verhöhnt die Opfer und seid das aller Letzte. widerlich armselig tagesschaunazis Menschenfeindlichkeit! Diese Menschen waren hier Zuhause, Deutschland war ihre Heimat. Diese Tat hat ihre Ursachen in Hetze und Rassismus. RASSISMUS, RASSISMUS, RASSISMUS, RASSISMUS, RASSISMUS, RASSISMUS, RASSISMUS, RASSISMUS, RASSISMUS, RASSISMUS, RASSISMUS, RASSISMUS, RASSISMUS, RASSISMUS, RASSISMUS, RASSISMUS, RASSISMUS, RASSISMUS, RASSISMUS, RASSISMUS, RASSISMUS, RASSISMUS, RASSISMUS! Nicht Fremdenfeindlichkeit!

Fremd ist mir der Täter!! Zahlt den Opferfamilien umgehend 10k aus unserer Steuerkasse, damit wenigstens die 'Trauer'Kosten nicht zur zusätzlichen Last werden. Kann ich irgendwo selbst nachlesen was dieser Mörder in Hanau geschrieben und gesagt hat? Damit ich mir allein über seine Motivation Gedanken mache.

Weil sein Vater ein Grüner ist? Kein Kanzler hat Deutschland so sehr geschadet wie Merkel. D und die EU sind gespalten wie nie zuvor. Unkontrollierte Einwanderung, Finanz- Europolitik mit Enteignung, Umweltpolitik, Energiepolitik, Bundeswehr, Rente++ MERKEL, AKK u LASCHET müssen sofort weg! Vielleicht waren es auch die Aliens

Es war RASSISMUS! Wundert mich, dass noch kein Parteibuch der AfD beim Täter gefunden wurde... 😉

Anschlag in Hanau: Entsetzen, Schock und TrauerDas mutmaßlich rechtsradikale und rassistische Attentat von Hanau erschüttert Deutschland. Ein Mann tötete zehn Menschen und sich selbst. 'Hass ist ein Gift in unserer Gesellschaft', sagte Kanzlerin Merkel. Schnell eine Lichterkette bilden! Kein Politiker hatte heute verbesserte Angebote für psychisch Erkrankte im Angebot, die in der Mitte unserer Gesellschaft allein gelassen werden. Stattdessen Instrumentalisierung, Kampfansagen, Eskalation. Schade. Hanau

Es kann doch wohl wirklich für die 'Qualitätsmedien' nicht zu schwer sein, dieses Manifest zu lesen. Da kann man lesen, wie irre dieser Täter war! Er hatte Angst vor Aliens, fühlte sich seit Geburt überwacht und wollte in einer Zeitschleife Mrd. Jahre zurückreisen. Alle Indizien sprechen für Rassimus .

Nein, Indizien sprechen für RASSISMUS. Das ist das Wort, das ihr gesucht habt! Der Titel ist unter aller Sau. 'Indizen bestätigen rechtsextremen Anschlag'. keineinzeltäter WDRaktuell Mein Anteilnahme an die Angehörigen Indizien sprechen für eine Paranoia, Schizophrenie, Bewusstseinsstörung oder Ähnliches. Anderes ist Stimmungsmache. Wie in vielen Fällen nutzt dies den Falschen unabhängig von der Herkunft. Gefühlt ist es ein gegenseitiges Aufschaukeln.

Bedauerliche Einzelfälle, damit müssen wir in der Zukunft Leben, sagte Mutti doch im Anschluss nach einem Weihnachtsmarkt Besuch Hanau ist da, wo Indizien zu Fakten werden, wo Mainstream, SPD, Grüne & Co wie der ÖRR am Werk sind. Wo aus dem Migranten und Mobbingopfer AliSonboly mal eben ein „Nazi“ gemacht wurde.

Muß man Fremde mögen?

Anschlag in Hanau: Rassismus ist überall – das müssen wir endlich anerkennen'Döner-Morde' sind jetzt eben 'Shisha-Morde'. Was Schöneres hätte Tobias R. den Relativierern in unserem Land gar nicht hinterlassen können, kommentiert OezlemTopcu nach dem Angriff in Hanau OezlemTopcu Pervers! OezlemTopcu Und warum verwendet ihr jetzt das Wort dafür? Ihr habt doch die Verantwortung es eben nicht so zu benennen. Dann würde sich dieses Wort auch nicht etablierten. Es waren Menschen... OezlemTopcu Was stimmt nicht mit euch? Benutzt einfach ein anderes Wort.

Es ist ein Putsch. Wähler und eine besonders basisdemokratisch strukturierte AfD sollen abgewertet, ausgeschlossen und verfolgt werden. Tobias R. ist psychisch krank. Er ist paranoid und psychotisch. Die Tat eines psychisch Kranken wird instrumentalisiert. Das ist hasserfüllt Hanau ist da, wo Indizien zu Fakten werden, wo Mainstream, SPD, Grüne & Co wie der ÖRR am Werk sind. Wo aus dem Migranten und Mobbingopfer AliSonboly mal eben ein „Nazi“ gemacht wurde

Immer schön weiter verniedlichen und weichspülen. Auf gar keinen Fall von rechten Terror reden. Nicht in diesem Zusammenhang und nicht in diesem Land. Es waren keine Fremde es waren Menschen die da ermordet wurden von einen Deutschen Rechtsradikalen angestachelt von der Hetze der AfD und genauso wie Halle und es gibt davon noch mehr

Indizien sprechen für Wahnsinn. Indizien sprechen für niederträchtige Hetze beim Rotfunk! 😡 Rassismus war auch Paris —Bataclan , Marseille, Barcelona, Köln... Indizien sprechen für geistesgestört. Wo sind denn jetzt die 'Experten', die sonst immer ohne irgendwelche Fakten zu kennen, die Ferndiagnose auf Schuldunfähigkeit in fünf Minuten ausstellen?

Anschlag in Hanau: Wahn und GewaltNach dem Anschlag in Hanau zeigt sich, wie schwer die Abgrenzung zwischen Verschwörungstheorie, Wahn und Terrorismus ist. Über eine mörderische Tat in einem zunehmend rassistischen Klima SZPlus Habt ihr vorhin nicht noch andersdeutig Berichtet? Nur mit 'vermutlich' rechtsradikalen Hintergrund jetzt ist ja auf einmal Wahn und Verschwörungstheorie mit dabei. Was aber fehlt ist der konstruierte Bezug zur AFD das könnten sie schon noch unterbringen. Abgrenzung das ist alles was euch einfällt, warum wird bei Nazis immer differenziert, nach Verständnis gesucht. Das war die Brut der AFD, Fleisch von deren braunem Nazisfleisch. Es war ein dreckiger feiger Mörder, nichts mehr. Nicht alles, was vorschnell als Verschwörungstheorie bezeichnet wird, ist auch Theorie ! Viele unglaubliche Tatsachen sollen lediglich nicht hintefragt und veröffentlicht werden. Fakten sind zu prüfen, bevor sie abgestempelt werden !

Die Tagesschau präsentiert 'Experten', ohne sich mit dem ZDF abzustimmen, bei denen längst raus ist, dass der Täter unter Schizophrenie litt. Im Ersten lebt man aber noch im Gegen-die-AfD-Hetze-Land. . ..und wieder so ein 'experte', scheint wohl heutzutage jeder zu sein Mit Tweet 4x Fremdenfeindlichkeit/fremdenfeindlich im Artikel. 1x Rassismus und das im Zusammenhang mit der Historie

Inzwischen ist bekannt daß der Amokschütze vor der Tat als Psychopath bekannt war der lange unter Verfolgungswahn litt u. irrationale Feindbilder in sich hatte: Übrigens soll sein Elternhaus das Gegenteil sein - Vater angebl. 🟢GRÜNER🟢 Nein nein, die Experten auf Twitter sind sich einig: der war so durchgeknallt, der war keiner vom gewöhnlichen braunen Bodensatz. Die sehen echt noch Schattierungen im Braun.

Hört endlich auf mit 'Fremdenfeindlichkeit'. Es handelt sich um Rassismus! Ein aus linksradikaler aus Grünen Hintergrund enstandener verwirrter., eventuell hat er nur lediglich die Zielgruppe verwechselt es könnte ja sein dass sein Vater (Linksextremist) ihm eine andere Zielgruppe vorgegeben hat, wer weiß

In meinen Augen sprechen die Morde für einen Nazi, der logischerweise Rassist war und dementsprechend einen Naziterrormassenmord beging. Realsatire?

F-R-E-M-D-E-N-F-E-I-N-D-L-I-C-H-K-E-I-T Hätte Murksel nicht Millionen 'junge Männer' grundlos einreisen lassen hätten wir viele Probleme nicht. Genau wie für die Gewalt die von diesen Asylbewerbern ausgeht, ist Merkel auch für das Wiedererstarken der Rechtsradikalen verantwortlich. Prinzip Ursache und Wirkung.

Im grunde genommen geht es darum das jedder einen Rassismus in uns hat, aber es ist leichter den bei der AfD abzuladen lieber herr mascolo...ich reihe mich ein und sage: Die Opfer waren nicht fremd, sondern hier zuhause! Das war Rassismus! Ich denke die redaktion und herr mascolo wissen das...eigentlich. Ein etwas zu großer faux pas, leider.

Rassismus! Es waren keine Fremden! könnte man bitte bitte bitte mal endlich aufhören, dieses Wort falsch zu verwenden! Indizien sprechen von Schizophrenie! Aufhören zu Instrumentalisieren! 😢😢😪😢 warum warum Türken Ein frustrierter Versager nimmt die widerliche Meuthen-Gauland- Weidel Rhetorik als Motor für seinen Amoklauf.

Indizien sprechen auch für Unsinn des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

Quatsch, der Typ war psychisch gestört Im 'braunen Hanau Sumpf' wird gemetzelt, aber 20 % der Thüringer sind schuld. Man entblödet sich auch nicht, einen Menschen mit seelischer Behinderung posthum über die politische Brandmauer zu entsorgen. Erst die Andersdenken, jetzt die Behinderten, was kommt morgen?

Man ist es einfach seinen Rassismus auf die AfD abzuwelzen Könnte auch ein MK-Ultra-Opfer (Mind Control) gewesen sein. Das erklärt auch seine Verwirrtheit und seine psychologischen Störungen Naja, daß ist dann wohl auch der Location geschuldet, die wohl absichtlich so ausgewählt wurde. Der Bezug zu einer AfD ist frei erfunden. Wahnsinn ist nicht berechenbar und auch nicht manifestierbar. Fremdenfeindlichkeit gab es auch auf dem Berliner Weihnachtsmarkt!

Fremdenfeindlichkeit? Geht‘s noch? RASSISMUS trifft Da wohl eher zu‼️ Und die Opfer waren keine fremden, sondern Mitmenschen‼️ Hanau noAfD RechterTerror Viele Kommentatoren bedenken nicht, dass die tagesschau hier zitiert, wiewohl die tagesschau nicht bedacht hat, dass sie vielleicht nicht genau das als Headline hätte zitieren sollen... Hanau war Rassismus. Überschneidet sich mit Fremdenfeindlichkeit, deckt sich aber nicht.

*Rassismus Diese Konflikte werden mit der schrittweisen Islamisierung Deutschlands zunehmen! Die Münze hat immer zwei Seiten: Nicht nur der islamische Terrorismus ist auch der rechte Terrorismus! 1. Rassismus. 2. Indizien? Der Typ hat nen fucking Manifest geschrieben. Wie deutlich solls denn noch werden?

Sie waren nicht fremd. Sie waren hier zu Hause. Kinder, Eltern, Geschwister, Freund*innen, Kolleg*innen, Nachbar*innen. Sie waren nicht fremd. Alle AFD-nahen Menschen glauben an Verschwörungstheorien wie „Mind Control“. Das gehört zu der Strategie dieser Community. Den Täter jetzt wegen üblichen AFD-Gedanken als „Irren“ zu bezeichnen, ist schlicht Mittäterschaft.

Wer bei einem Massenmord auch seine eigene Mutter tötet, ist es weder rechts noch links, sondern schwer krank. Die Öffis - Framing und nix dahinter! Mascolo = Ehrenmann 🤦🏻‍♂️😂 (Leiter „Rechercheverbund“, Konstrukt zur Versorgung der Sueddeutschen Zeitung mit GEZ Geldern) Scheiss Tagesschau die meist gegen Islam und Türkei falsch berichtete und sehr einseitig

Rassismus heißt das Wort Herr Mascolo! R-A-S-S-I-S-M-U-S. Nennt es verdammt nochmal Rassismus. Die Opfer waren keine Fremden in ihrem Land. *Rassismus Tagesschau wissen sie was im Kopfe eines Irren durchläuft nun wo bekannt ist das die Person Wirre Manifeste und total Irre Videobotschaften Schrieb und machte! Ich glaube nicht das Er noch an Fremdenhass dachte-genauso Irr wie Anders Brejvik- die Realität verloren!

Ja, war klar Fremdenfeindlichkeit, der Rechtsextremist wurde durch die falsche Zuwanderungspolitik getriggert. Würde mich nicht wundern wenn noch mehr passiert an der Politik ändert sich ja auch nichts glaubhaft. Ihr habt Rassismus falsch geschrieben. Da alle jetzt schon alles wissen,kann der Generalbundesanwalt die Ermittlungen schließen.Deckel drauf rassistische Morde.

Die Einzeltat ist die Folge der Spaltung der Gesellschaft durch Politik und Medien. Wie weit wollen Politik und Medien die Spaltung noch treiben? Jeder sollte sich selbst hinterfragen. Kleine Frage wann geht Deutschland gegen die AfD etc. Vor?... Achso soweit seid ihr gar nicht? Ich warte mal auf die 20:00 Uhr Nachrichten am sanktnimmerleinstag

Rassismus ist das Wort dass sie suchen, aber nicht finden können. Dabei ist es sogar kürzer als das genutzte falsche Wort. 😂 Und noch ne Runde. Tagesschau, die Dummen glauben euch schon, die anderen werden euch auch dann nicht glauben, wenn ihrs noch 20 mal wiederholt. Fremdenfeindlichkeit ist da jawohl ne leichte Untertreibung. Unglaublich, ein Politiker wird hingerichtet, Menschen umgebracht und das Thema wird eine Woche durch die Talkshows gereicht und das wars dann wieder. Fickt euch.

Indizien!? Oder nacktes und Schreiendes Rassismus! Mascolo - nee oder 🤦‍♂️

Die Indizien sprechen wohl eher für eine psychisch schwer gestörte Persönlichkeit. Soll ich es buchstabieren? Das Wort heißt: R A S S I S M U S und wenn es ein Zitat war, dann ist es eure verdammte Pflicht es richtig einzuordnen. Hanau RechterTerror Bei Lanz hieß vor 9 Sekunden unmissverständlich ,,psychisch krank'. Was soll der Scheiß?

Nein, nicht 'Fremdenfeindlichkeit', sondern Rassismus! Die Opfer waren keine Fremden, sondern Hanauer! hanau Rassismus Anschlag in Hanau: 'Tatsachen sprechen für Rassismus' Träumt weiter. 😆 Meine Güte, kann es so schwer sein, das Wort „Fremdenfeindlichkeit“ nicht zu verwenden? Es geht hier um Rassismus.

Indizien sprechen auch für eine psychische Störung! Der Täter hatte am Ende sogar seine eigene Mutter und anschließend sich selbst getötet! Ein politisch motivierter Täter tötet sich nicht selbst, das ist eher untypisch! Endgültige, finale Erkenntnisse ... okay - aber was ist Fremdenfeindlichkeit? Mir sind ja ca. 99,7% Menschen in diesem Land 'fremd' - erschieße ich weiße Mitbürger, bin ich ein Amokläufer. Der Typ war ein Rassist - warum wird er nicht als das benannt?

R A S S I S M U S 😤🤬😡 Wann wird die AfD verboten? Was für „Indizien“? Alles liegt klar auf der Hand. Ihr seid so feige. Wann gibt es endlich Konsequenzen gegen völkische Nationalisten? Und diese Q-Verschwörungsdeppen?hanaushooting TobiasRathjen *Rassismus trifft da wohl eher zu Wo kommt der Hass wohl her?

Hauseigener 'Experte' - vom Rundfunkbeitrag bezahlt. Nun ja... 🙂 Die Opfer waren nicht fremd, der Täter war Rassist! RASSISMUS!!!!



Flüchtlinge: Maas will bis zu 500 Flüchtlingskinder aufnehmen

Es ist doch nur Geld

Griechenland: Illegal eingereiste Migranten dürfen doch Asyl beantragen - WELT

Islam: „Es sollte während der Corona-Pandemie keinen Ramadan geben“ - WELT

Deutschland holt Flüchtlingskinder aus Griechenland

Corona-Pandemie: Spahn hält Lockerungen für möglich

Coronavirus weltweit: Trump droht WHO

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

21 Februar 2020, Freitag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Irlands Regierungschef erklärt nach Wahlniederlage Rücktritt

Nächste nachrichten

Donald Trump: Mischt sich Russland in Präsidentschaftswahl ein?