Aminata Touré: 'Politik ist nichts, was man locker lässig für 50 Jahre einfach macht'

  • 📰 sternde
  • ⏱ Reading Time:
  • 10 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 7%
  • Publisher: 63%

Deutschland Schlagzeilen Nachrichten

Deutschland Neuesten Nachrichten,Deutschland Schlagzeilen

'heute wichtig': Aminata Touré: 'Politik ist nichts, was man locker lässig für 50 Jahre einfach macht'

Vor kurzem las ich das Buch von Paul Ronzheimer"Sebastian Kurz – die Biografie" und dachte darüber nach, wie Globalisierung das Leben eines Menschen über Nacht ruinieren kann. Wir können nicht leugnen, dass heute die Globalisierung unter Chinas Führung geht. Es gilt schon als Axiom, dass die Globalisierung der Schaffung neuer Arbeitsplätze fördert. Und jetzt will ich diese Tatsache in Frage stellen.

@Admins : ihr könnt mich gerne löschen, auch dauerhaft, es gibt zum Glück noch viele andere Plattformen für demokratische, freie Meinungsäußerungen und Kritiken.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

ahja, aber Arbeiten gehen schon?

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 31. in DE

Deutschland Neuesten Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Ukraine-Krise: Wie Wladimir Putin die EU spaltetUkraine-Krise: Ungarns Regierungschef Viktor Orbán macht seine Aufwartung im Kreml – und ist ein leichter Spielball für Putins Politik, Europa zu spalten. SZPlus Tatseachlich spalten die USA/UK Europa, insbesondere die EU von Russland, indem man die EU mit erpresserischem Druck auf Pompeos kalte Kriegslinie zwingen will. Klar, jeder, der nicht der Wiederinszenierung des Kalten Krieges durch die U.S.-Neocons auf den Leim geht, ist ein Spielball Putins. Lieber gespalten als einig in die Sackgasse. Brexit-Johnson macht seine Aufwartung in Kiew um mit Polen und der Ukraine die EU zu spalten...
Herkunft: SZ - 🏆 119. / 51 Weiterlesen »

Zuschauer in Stadien: Bremen macht sich locker, Hamburg nichtStückweise erhöhen die Länder die Zuschauer-Kapazitäten. Hamburg bleibt stur.
Herkunft: BILD_Sport - 🏆 43. / 63 Weiterlesen »

Warum sie der Gesundheit guttunDank Fermentierung bleiben Lebensmittel länger haltbar. Doch das ist nicht der einzige Vorteil: Die Methode ist auch gut für die Gesundheit.
Herkunft: gala - 🏆 63. / 61 Weiterlesen »

Barbara Schöneberger postet Foto und Fans haben sofort Fantasien - „Das ist doch nicht Ihr Niveau“Barbara Schöneberger teilte mit ihren Fans einen Ausschnitt von einem Fotoshooting. Und bei denen geht sofort das Kopfkino los.
Herkunft: tzmuenchen - 🏆 41. / 63 Weiterlesen »

Corona-Impfung: „Wieso plakatieren sie keine Schockbilder?“Nach mehr als einem Jahr Impfen ist die Quote immer noch zu niedrig - aber die Bundesregierung macht mit ImpfenHilft nur brave Werbung. Dabei gibt es Ideen für eine beherzte Kampagne, schreiben MichaelaSchwinn und chrkmann. SZPlus MichaelaSchwinn chrkmann Ich liebe keinen, sorry Olaf. Dich besonders nicht. MichaelaSchwinn chrkmann Habt ihr es immer noch nicht begriffen? Das Ding ist durch, die ganze Welt fängt an aufzumachen. Die Pandemie ist zu Ende. Die 'Impf'Kampagne geht ihrem Ende entgegen. Alle schütteln sich gerade und beginnen aufzuwachen... MichaelaSchwinn chrkmann Was könnte helfen? Eine Impfpflicht könnte helfen. Dann werden auch keine Steuergelder mehr für sinnlose Werbeplakate verschwendet. Werbetrommel wurde lang genug gerührt. Das Peoblem ist nicht nicht-Wissen, sondern nicht-Wollen.
Herkunft: SZ - 🏆 119. / 51 Weiterlesen »

Nord Stream 2: Lobbyarbeit für die PipelineIn Deutschland betreibt ein Netzwerk Lobby-Arbeit für NordStream2. Dass ein Ex-Kanzler dazugehört, ist bekannt. Doch auch eine Umweltstiftung macht mit, selbst die Ministerpräsidentin des Landes ist eingebunden. SZPlus Los, schreibt endlich VOLKSVERRÄTER hin, ihr wollt es doch auch! Ach, jetzt gibt es aufeinmal sowas wie Lobbyisnus? Pharmalobbyismus gibt es natürlich nicht. Aber hier, geht ja immerhin um Russland, muss es diesen Lobbyismus geben. Auf NordStream2 können wir wie auf Kohle und Atomkraft problemlos verzichten und den Gasverlust wie folgt kompensieren: Ähhh... Na ja... Also, ich... Bitte betrachten Sie diesen Tweet als gegenstandslos!
Herkunft: SZ - 🏆 119. / 51 Weiterlesen »