Amelia Horgan: „Lost in Work. Dem Kapitalismus entkommen“

16.05.2022 20:45:00

Die britische Philosophin Amelia Horgan hat untersucht, warum so viele Menschen im Kapitalismus unter ihrer Arbeit leiden. Ein Interview.

Industrielle Athleten: Die britische Philosophin Amelia Horgan hat untersucht, warum so viele Menschen im Kapitalismus unter ihrer Arbeit leiden. Ein Interview. SZPlus

Die britische Philosophin Amelia Horgan hat untersucht, warum so viele Menschen im Kapitalismus unter ihrer Arbeit leiden. Ein Interview.

"Ständig zu lächeln und freundlich zu sein, ist erschöpfend" 16.Beim Platzsturm nach dem Werder-Aufstieg sind mehr als 20 Menschen verletzt worden.„Schwarz-Weiß wie Schnee, das ist die SGE“, heißt es in einem Eintracht-Song Foto: Mike Egerton/imago Frau Roth, gibt es Fußballmärchen? Lea Roth: Ja, klar.Neuer Abschnitt.

Mai 2022, 19:44 Uhr Lesezeit: 4 min Detailansicht öffnen "Ich will weg von der Erzählung, dass sich das Problem auf wenige schlechte Jobs beschränkt und wir nur allen die gleichen Chancen auf gute Arbeitsplätze bieten müssten." - Amelia Horgan.Zudem seien mehrere Menschen mit Verletzungen ins Krankenhaus gekommen.(Foto: Privat/Edition Konturen) Die britische Philosophin Amelia Horgan hat untersucht, warum so viele Menschen im Kapitalismus unter ihrer Arbeit leiden.Und was jetzt in der Euro-League abgeht, ist einfach nur krass.Ein Gespräch über Selbstausbeutung, Glück und wie mehr Freiheit gelingt.Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Twitter anzeigen lassen Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.Interview von Niklas Elsenbruch.

Weiterlesen:
Süddeutsche Zeitung »
Loading news...
Failed to load news.

warum wohl weil man meistens jobs hat die einem nicht gefallen und oder man davon nicht leben kann Ich frage mich gerade, ob der Sozialismus ohne Arbeit auskommt? 🤔 Mir egal. Definieren Sie das Wort Kapitalismus, oder diskutieren Sie es. Immer noch besser als im Kommunismus Weil sie die falsche Arbeit haben,.... Wähle einen Job, den du liebst, und du wirst nie wieder arbeiten müssen

Warum wird dieser linke Stuss immer von der deutschen Lueckenpresse hofiert? Weil es im Sozialismus keine echte Arbeit gibt?! BGE einführen!

Mehr als 20 Verletzte beim Werder-Platzsturm – Polizei ermitteltNach dem Sieg im Aufstiegsendspiel gegen Regensburg stürmten zahlreiche Werder-Fans den Rasen. Mehrere Menschen kamen mit Verletzungen ins Krankenhaus. Nur der HSV Einfach nur dumm. 2 Jahre Corona haben die Leute wohl so verblödet, das sie nicht mal mehr feiern können ohne sich die Beine zu brechen 🤦🏻‍♂️

Fan-Euphorie bei Eintracht Frankfurt: „Dann wird eskaliert“Das Fußball​wunder unserer Tage hört auf den Namen Eintracht Frankfurt. Wir haben vor dem EuropaLeague-Finale am Mittwoch ins Fan-Herz gehorcht. Eintracht Eintracht Ich habe noch nie in meinem ganzen Leben gefurzt. Die Behauptung, alle Menschen seien Flatulenzler, ist bloße Propaganda. Mit der richtigen Ernährung und Selbstdisziplin lässt sich das Ungeheuerliche dauerhaft verhindern bin so allein ManuelaRottman Eintracht Was herzige Fans sonst noch so treiben.

Werder Bremen gegen Jahn Regensburg - die Zusammenfassung⚽️ Moin Bundesliga - Werder Bremen festigt nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg den zweiten Tabellenplatz und steigt damit nach nur einem Jahr zweiter Liga wieder ins deutsche Oberhaus auf. Werder SVWSSV 2Liga sportschau

„Coole Haie beißen nicht“: Aus dem Spandauer Brennpunkt ins Finale des Deutschen Kita-PreisesDas Spandauer Bildungsforum kämpft gegen Gewalt in Erziehungseinrichtungen. Dafür könnte es nun eine Auszeichnung erhalten – doch seine Zukunft ist ungewiss.

Comeback im Weißen Haus? Melania Trump: „Sag niemals nie“ - B.Z. – Die Stimme BerlinsDie ehemalige First Lady der USA, Melania Trump, schließt eine Rückkehr ins Weiße Haus nicht aus.

Relikt aus dem Kalten Krieg: Der Atomschutzbunker Ricklingen ist noch im Originalzustand erhaltenHinter den 2,5 Meter dicken Wänden sollten die Menschen bereits im Zweiten Weltkrieg Schutz finden. In den 1960er Jahren wurde der Bunker in Hannover zur Zivilschutzanlage umgerüstet. Ein Rundgang durch einen beklemmenden Ort.