Aggressiver Autofahrer schlägt Aktivistin bei Straßenblockade ins Gesicht

28.01.2022 16:26:00

Aggressiver Autofahrer schlägt Aktivistin bei Straßenblockade ins Gesicht

Autobahn, Berlin Aktuell

Aggressiver Autofahrer schlägt Aktivistin bei Straßenblockade ins Gesicht

Klimaaktivisten haben am Freitag zum dritten Mal in dieser Woche zeitweise Zufahrten zu Autobahn en blockiert. An einer Stelle kam es zu einem Zwischenfall. Ein Video zeigt, wie ein aggressiver Autofahrer einer Aktivistin ins Gesicht schlägt.

Videoist zu sehen, wie sich ein Stau an einer Kreuzung bildet, die von mehreren Aktivisten der Kampagne „Essen Retten – Leben Retten“ blockiert wird.Der jungen Frau gehe es nach dem Angriff gut, sagte sie in einem späteren Video auf dem Twitter-Kanal der Aktivisten (Foto: Twitter/@AufstandLastGen)

Eine Aktivistin steht einem Mann gegenüber, der bedrohlich die Faust hebt, sich dann aber zunächst wegdreht, um dann doch zuzuschlagen. „Na los, jetzt verpiss dich. Wir müssen Arbeiten“, schreit er, während er offenbar zurück zu seinem Auto geht. Im Hintergrund hört man eine Frau rufen „Seid ihr Eltern? Mein Kind muss zum Arzt, verdammt.“

Weiterlesen: BZ Berlin B.Z. »

Dissens Podcast » Klimakrise: Wie den fossilen Rollback aufhalten?

Dissens ist ein Gesprächs-Podcast über Politik, Kapitalismus und Gesellschaft Weiterlesen >>

Ich kann den Autofahrer verstehen. Wer provoziert soll nicht heulen. Play stupid games, win stupid prizes.🤷🏼‍♂️ Hoffentlich gescheit 👊🏻 Guter Mann ! Ohhhh... jetzt hat mal wieder einer ein Bienchen fürs Verpetzen gekriegt. Ändert nichts an meiner Meinung. Loser. Stört mich nicht, schön das nicht alle Beifall klatschen, sondern auch mal richtig!

Verstehe ich. Mein Mitleid für Aktivisten hält sich in Grenzen …… 😉 Es sollte nicht Aktivist grossen! Sondern Straftäter! vor allem die Überschrift: 'Aggressiver Autofahrer schlägt Aktivistin bei Strassenblockade ins Gesicht' ist ja schon der Hohn! 1. Aktivistin - falsch , weil Terrorist 2.was hat die da auf der Strasse da zu blockieren? kriminelle 3.hat hunderte indirekt angegriffen 4.warum wohl

Warum ist den wieder der Autofahrer schuld kann doch auch die Aktivistin sein.

Beleidigt und bedroht: Corona-Protest im Münsterland wird aggressiver„Wir zwei sollten uns mal treffen, nur du und ich. Keine Zeugen. Am besten nachts im Dunkeln“ - Diese anonyme Drohungen ging an die Adresse eines Politikers in Münster. Kein Einzelfall, sondern symbolisch für die Stimmung. Ein bisschen Presse u PR für die Herren Falk Schnabel u Jens Frobel in Münster NRW u Stimmungsmache vor den Ltwnrw22 ltNrw Lt2022 ltw2022 ltw22 ltNRW22 ? 😉 symbolisch für die Stimmung Ist die Stimmung nun Schuld Gewaltbereite, aggressive Nazis etc. gehen aktiv gegen Kommunal-Landes-Bundes-Politiker vor ! und sie bezeichnen dies nun mit 'Stimmung' seltsam ? Er will doch nur sprechen unter 4 Augen…

Womit zu rechnen wäre 👍 Held der Woche!!!! Vielleicht sollte die Polizei diesen Demos fernbleiben- die Berliner Autofahrer würden dass Problem schnell lösen.. Richtig!Jeden Tag ein anderer Hirnschiss, erst Klima, dann erl., die Grünen sind dran. Dann irgendein Scheiss mit Lebensmittel, die Grünen haben das BMEL, sind dran. Den normalen Menschen, der zur Arbeit fahren will/muss, um seine Existenz zu sichern, gehen die auf den Geist!

Es sind Verbrecher die anderen die Freiheit nehmen zu tun und zu lassen was diese wollen! Ich verabscheue Gewalt aber dieses war zu Recht in meinen Augen. Wenn die Polizei es nicht schafft für Ordnung zu sorgen muss man es selbst machen! 🤷 Sonst überfährt die nachher noch einer. Ehrenmann! Als sie ihn beleidigt...hat sie sich einen gefangen...ok so?

Das sind keine Aktivisten, sondern Straftäter. nicht aktivisten , terroristen sind das ! wird wohl Notwehr gewesen sein! Ob das noch als Notwehr durchgeht?

Paul Ziemiak zieht bei 'Markus Lanz' über Karl Lauterbach herAnstatt 'drei Mal in der Woche bei 'Lanz' zu sitzen' soll Gesundheitsminister Lauterbach sich lieber zur Impfpflicht äußern, schimpft Ziemiak.

Zwangsjacke für diese Vollpfosten. Als erstes begehen die “Blockierer” eine Straftat, nämlich die Nötigung, ein Offizialdelikt, was von den Strafverfolgungsbehörden zu verfolgen ist. Die Körperverletzung ist ein Antragsdelikt, die nur auf Antrag verfolgt wird. Jetzt frage ich mich, wo ist eigentlich die Polizei?

Richtig so Kein Mitleid... die Polizei tut ja nichts. Müssen erst wieder Menschen verletzt oder getötet werden? Jemand der eine Straße blockiert ist kein Aktivist sondern ein Straftäter. Aggressiver Auto Aktivist Sorry aber die hat es verdient Aktion - Reaktion! Nichts gegen angemeldete Demos und entsprechende Einschränkungen. Wenn jedoch Bürger durch Aktivisten in ihrer Freiheit beschränkt werden, müssen diese die Folgen dafür in Kauf nehmen.

Was blockieren die auch die Zufahrt zur Autobahn? Gewalt halte ich aber trotzdem für falsch 😑

Autofahrer, aufgepasst: Diese Regeln gelten in der FahrradstraßeJeder kennt das Schild mit dem weißen Fahrrad in dem blauen Kreis. Doch nicht jeder hält sich an die Verkehrsregeln auf Deutschlands Fahrradstraßen.

Müssen diese Leute eigentlich auch den Verdienstausfall des Mannes bzw. dessen Firma bezahlen wenn er zu spät wegen deren Aktion zu spät zur Arbeit kommt? Wie sieht es wenn er in einen Unfall kommt wegen einer Wegänderung? Warum werden diese Spinner nicht verhaftet und in die Klapsmühle gesteckt, die sind doch stark Suizid gefährdet.

Ist das nicht ein unerlaubter Eingriff in den Straßenverkehr oder war das sogar genehmigt? Man stelle sich vor, so ein Vollpfosten hindert einen Arzt daran, ein Leben zu retten, weil er sich auf die Straße setzt und keinen durchlassen will. Wie man in den Wald hinein... Woran hätte der Herr das Geschlecht erkennen sollen🤣🤣🤣 Berichtet Ihr auch über die massiven Verstöße gegen die Persönlichkeitsrechte der Opfer des Eingriffs in den Straßenverkehr? Die wurden ungepixelt ins Netz gestellt.

Die sind Teil des Problems, nicht der Lösung. Schätzungsweise 1,8 bis 2,8 Prozent der globalen Treibhausgasemissionen werden demnach durch den Betrieb von Internet und Computern verursacht. 14.09.2021 Dummsau hat sich die Maulschell redlich verdient.... Na sowas ..🤷🏻 Top 😁 💩.... Aktivisten Ich kann ihn verstehen.

Radfahrer: Auf diesen Straßen haben Autofahrer nichts zu meldenIn vielen Städten gibt es sie: die sogenannten Fahrradstraßen. Wie steht es mit den Rechten von Autofahrern, und auf welche Zusatzschilder kommt es an?

Der Führerschein ist weg. Wiso ist er aggressiv? Er handelt nur in Notwehr weil ihm eine Straftätern in seiner Bewegungsfreiheit einschränkt Wasserwerfer marsch ! Selbst schuld Wer um diese Uhrzeiten die Muße hat so einen Blödsinn zu veranstalten hat noch nie durch eigene Hände einen einzigen Euro verdient. Der wirtschaftliche Schaden inkl.Polizeieinsatz ist dem Nutzen der Demo gegenüber unverhältnismäßig und spricht die Falschen an.

Verständlich. Allein dieses 'Aktivisten'-Framing macht schon aggressiv. Das wäre dann wohl eindeutig...irgendwann ist der Punkt bekommen, wo man seine Emotionen nicht mehr im Griff hat. Wahrscheinlich wieder dieses arbeitsfaule Pack. Ihr müsst euch nicht wundern, auf das Fressbrett zu kriegen, ohne Scheiss.

#OutInChurch-Aktivistin Schardt: „Wir wollen ein Klima ohne Angst“Christine Schardt ist queer, arbeitet für das Bistum Mainz. und ist an der Aktion OutInChurch beteiligt. Im Interview mit kimmaur spricht sie über ihre Motivation und ihre Erwartungen an die Kirche. kimmaur Keine Christin kimmaur

Warum kommen bei diesen Spinnern keine Wasserwerfer? „Na los, jetzt verpiss dich. Wir müssen Arbeiten“, schreit er,…“ 🤔🤷🏻‍♂️ Wenn man nötigt kann es wehtun. Das sich Straftäter nach gefährlichen Eingiff in den Straßenverkehr (StVo) und keine 'Aktivisten'. Das ist keine Aktivistin, sondern ganz klar eine Terroristin, Straftäterin die Menschen Nötigt, kann froh sein dass der Mann die nur gestreichelt hat!

alle dort im Zwangsstau stehenden Autofahrer, insbesondere die Handwerker, sollten Anzeige erstatten und Schadensersatz einklagen, die Namen der Blockierer sollten der Polizei ja bekannt sein! Aggressivität wird häufig mit Aggressivität beantwortet...Nichts Überraschendes ist da geschehen... Manche müssen halt arbeiten ,wer bringt den aktivisten wohl ihre online bestellungen

Alles Gute dem Autofahrer. Komisch: wenn wir unsere Anti-Maßnahmen Demos machen, dann hupen die Autofahrer, klatschen, freuen sich, die Damen deuten mit ihren Händen Herzchen an... Wieso sind Menschen so unbeliebt, die anderen Leuten vorschreiben wollen, wie sie zu leben und zu zahlen haben? 🤡 Kann man gut verstehen.

Argentinien schlägt Chile in WM-QualifikationArgentinien hat sich in der Qualifikation für die Fußballweltmeisterschaft in Katar mit 2:1 gegen Chile durchgesetzt.

Nicht wirklich ok, aber es war klar, dass das irgendwann mal passieren wird.🤷🏻 Alleine weil Sie schon öfters abgeführt wurden, sollten Sie sofort in Untersuchungshaft... Damit Sie merken so geht es nicht... Wenn die mal an den falschen geraten ist es nichts dagegen was der Autofahrer gemacht hat... Da in unserer Stadt die Aggression immer weiter zunimmt...

Muss man mit rechnen ... Insgesamt gesehen ist das Verhalten der sogenannten Aktivisten aggressiv. Wer gibt ihnen das Recht Menschen daran zu hindern auf die Arbeit oder nach Hause zu kommen.

In dem Video ist zu sehen, wie sich ein Stau an einer Kreuzung bildet, die von mehreren Aktivisten der Kampagne „Essen Retten – Leben Retten“ blockiert wird.Verbale Attacken auf Kommunalpolitiker Droh-Nachricht an Ratsherr Jonas Ewering Auch abseits der so genannten"Spaziergänge" wird der Ton rauer.und der Ukraine.erlaubt? „Die Straßenverkehrsordnung (StVO) erlaubt in Fahrradstraßen eine Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h“ , heißt es auf ADAC.

Der jungen Frau gehe es nach dem Angriff gut, sagte sie in einem späteren Video auf dem Twitter-Kanal der Aktivisten (Foto: Twitter/@AufstandLastGen) Eine Aktivistin steht einem Mann gegenüber, der bedrohlich die Faust hebt, sich dann aber zunächst wegdreht, um dann doch zuzuschlagen. „Na los, jetzt verpiss dich. Kurz darauf bekommt er eine anonyme Sprachnachricht, in der ein Mann ein Treffen fordert. Wir müssen Arbeiten“, schreit er, während er offenbar zurück zu seinem Auto geht. Dabei schimpfte er insbesondere über Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD), der"drei Mal die Woche bei Lanz sitzt", aber keine Antworten zur Impfpflicht liefern könne. Im Hintergrund hört man eine Frau rufen „Seid ihr Eltern? Mein Kind muss zum Arzt, verdammt. Keine Zeugen.“ Auf B. Doch aufgepasst: „Dem Radverkehr kann die Vorfahrt aber auch dadurch eingeräumt werden, dass der Gehweg der Fahrradstraße ohne Unterbrechung über die einmündende Fahrbahn verläuft oder die Bordsteine abgesenkt sind“, erklärt der ADAC auf seiner Homepage.

Z." Das sei keine Drohung, nur ein Angebot, ergänzt der Unbekannte. Eine Nachricht, die am vergangenen Donnerstag bekannt wurde.-Anfrage teilte die Polizei mit, dass ihr das Video bekannt sei. Bisher ist aber nichts über eine Anzeige bekannt. "Ich mache mir ein wenig Sorgen, aber ich möchte mich davon nicht einschüchtern lassen. Es wird aber weiterhin geprüft. " Wie dicht sind Sie denn noch am Zentrum der Macht?", möchte Markus Lanz von ihm wissen. Offenbar ist das Video zu einer Zeit entstanden, zu der die Polizei nicht mehr vor Ort war." Steinfurter Ratsherr Jonas Ewering Auch der Bürgermeister von Dülmen wird in den Sozialen Medien angegangen. Im Gegensatz zu Radfahrstreifen.

In einem weiteren Video auf der Twitter-Seite der Aktivisten erzählt die junge Faru, die zuvor angegriffen wurde, dass es ihr gut gehe. Sie sagt: „Natürlich passiert es immer wieder, dass Autofahrer relativ aggressiv auf unsere Blockaden und Störungen reagieren. Attacken auch gegen Journalisten Solche verbalen Attacken gibt es vermehrt auch gegen Journalisten. Sie geht davon aus, Merz wisse, dass er beide Posten eher übergangsweise machen wird, bevor die jüngere Generation der Partei das Ruder übernimmt. Das war klar, dass das passiert. Ändert nichts daran, dass wir trotzdem hier weitermachen werden. Ich würde Schädlinge gerne platt machen, weil keiner Parasiten braucht! " In Telegram-Gruppen werden auch Journalisten bedroht Demo-Tourismus im Münsterland Münsterland kaum gegeben.“ An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung. Dass sie den Ehrenvorsitz der CDU ablehnt, ebenso wie ein Abendessen, zu dem sie von Merz eingeladen wurde, würde zeigen, wie"verkümmert die Partei innerlich" ist.

Soziale Netzwerke aktivieren Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte aus Sozialen Netzwerken angezeigt werden. In Telegram-Gruppen werden Mitfahrgelegenheiten angeboten und es wird zum Beispiel dazu aufgerufen, Montags in Dülmen und Dienstags in Coesfeld zu laufen. Damit können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Mehr dazu findest du in der . In einigen Orten sind dabei nach WDR. ZDF/Screenshot Immer noch Uneinigkeit über Impfpflicht Nun lobt die Journalistin jedoch die CDU auch einmal – in Bezug auf ihre Kritik an der Bundesregierung.