News Ausland, Hitler Adolf, Österreich

News Ausland, Hitler Adolf

Adolf Hitlers Geburtshaus wird umgestaltet: Es zieht die Polizei ein

Nach Umgestaltung - In Hitlers Geburtshaus zieht die Polizei ein

20.11.2019

Nach Umgestaltung - In Hitlers Geburtshaus zieht die Polizei ein

Damit das Geburtshaus von Adolf Hitler keine Pilgerstätte von Neonazis wird, hatte Österreich das Gebäude der Besitzerin enteignet.

Um zu verhindern, dass das Geburtshaus von Adolf Hitler in Braunau am Inn zu einer Pilgerstätte von Neonazis wird, soll es künftig von der Polizei genutzt werden.

„Durch die zukünftige Nutzung des Hauses durch die Polizei soll ein unmissverständliches Zeichen dafür gesetzt werden, dass dieses Gebäude für immer einer Erinnerung an den Nationalsozialismus entzogen ist“, erklärte Österreichs Innenminister Wolfgang Peschorn.

Weiterlesen: BILD

Bock immer wieder an A215: Trauert der Geister-Hirsch um toten Kumpel?Ein Hirsch an der A215 hält seit Tagen die Polizei in Atem. Jetzt wird bekannt, dass in der Nähe ein weiterer Hirsch totgefahren wurde.

Raserunfall in München per Dashcam gefilmt - war der Fahrer angetrunken?Ein 34-Jähriger flieht vor der Polizei, rast in eine Gruppe Jugendlicher, ein 14-Jähriger stirbt, eine 16-Jährige wird schwer verletzt. Jetzt wird ...

Diese Karte zeigt, wo der Boom in Berlin bald hin ziehtEine Karte zeigt, wo der Boom in Berlin hinzieht. Viele fürchten diese Entwicklung, die mit dem Schlagwort Gentrifizierung daherkommt.

Raserunfall in München: Fahrer roch nach AlkoholDer Mann, der in München einen 14-Jährigen totgefahren haben soll, roch bei der Festnahme nach Alkohol, wie die Polizei mitteilte. Sie hat vom Unfall auch Videoaufnahmen.

Tod durch Geisterraser: Trauer an der FürstenriederAm Tatort, wo am Freitag der 14-Jährige starb, und an der nahe gelegenen Schule wird getrauert. Die Polizei erwehrt sich wilder Spekulationen. SZPlus

Scheuer ist für Koalition nicht mehr lange zu haltenAndreas Scheuer betreibt eine Politik, die sich um Recht und Gesetz kaum schert. Und das nur, damit der CSU-Wahlkampfschlager nicht platzt.

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

20 November 2019, Mittwoch Nachrichten

Vorherige nachrichten

Tag der Kinderrechte: Ein Privatleben für die Kamera

Nächste nachrichten

Großbritannien: Und dann lacht das Publikum Boris Johnson aus - WELT