Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten jetzt

• • • • • • • • • • • •

Geschichten

Top nachrichten des tages

Bemerkungen

Am meisten besprochene nachrichten

Covid im Ausland - Deutschland erklärt Schweiz zu Corona-Hochrisikogebiet (15)

Die Corona-Fallzahlen steigen wieder und die Omikron-Variante verbreitet sich rasch. Damit gibt es auch wieder strengere Massnahmen. Hier findest du alle News dazu im Ticker.

Wegen hoher Corona-Infektionszahlen: Deutschland erklärt Schweiz zu Corona-Hochrisikogebiet.

DE 4 Welle CH redet von 5 Welle und macht nichts😂😂

Juhu





Es wird wieder ne Zeit kommen wo man die Herrschenden aus ihren Festungen zerren und an den Zäunen aufknöpfen wird.

Weiterlesen...

20 Minuten macht den Test – Bund ausgetrickst – so einfach kaufen sich Ungeimpfte ein Covid-Zertifikat (11)

Seit mehreren Monaten sollen in der Ostschweiz Insider echte Impfzertifikate an Ungeimpfte verkaufen – auch 20 Minuten hatte Zugriff auf das Bundes-Tool. Kritiker bemängeln, dass zu viele Personen Zugang zum System hätten.

Recherchen von 20 Minuten zeigen: So einfach erstellen kriminelle Insider echte Impfzertifikate für Ungeimpfte.



Das zeigt auch die Vorteile einer Digitalisierung. Aus null wird eins mit zwei Tastendrücker. Ich Frage mich wie lange das viele Leute noch cool finden werden?

BRAVO!

Weiter so genau das ist noch das einzig richtige. Ihr Politiker zwingt uns ja dazu so handeln zu müssen, nicht zu wollen. Ihr zwingt uns tag für tag für tag usw. Immer wieder diesen impfstoff auf und viele wollen es trotzdem nicht, ihr akzeptiert nicht, dann muss mans so machen.

Und somit wissen wir, odr können wir annehmen, das die geimpften auf den Intensivstationen diese Zertifikat faker sind. Odr zumindest ein recht grosser teil.

Weiterlesen...

Bars und Clubs – «Die Erleichterung ist gross» (10)

Die Bar- und Clubkommission reagiert hoch erfreut auf die Möglichkeit, 2G einzuführen. Allerdings erwartet die Branche auf dem Land einen Besucherrückgang.

«Erleichterung ist gross»: Bars und Clubs hocherfreut über 2G-Möglichkeit – trotz erwartetem Gästerückgang.

Wenn 2g der Weg ist . Alles offen zu lassen.... von mir aus 1g ...



Das freut mich für die Bars und Clubs,aber freut euch nicht zu gross,bis Weihnachten ist alles wieder dicht!



alain_berset

Weiterlesen...

PCR-Test bereits beim Boarding? – Strenge Testpflicht sorgt für Regel-Chaos im Flugverkehr (7)

Brauchts bereits beim Boarding einen PCR-Test? Oder kann dieser bei der Einreise nachgeholt werden? Noch sind wichtige Fragen bei den neuen Massnahmen offen.

Brauchts bereits beim Boarding einen PCR-Test? Neues Test-Regime sorgt für Regel-Chaos im Flugverkehr.

Warum bringt Ihr eigentlich nie Berichte von den 99,87% Gesunden in der 🇨🇭

In der Regel ist die Farbe rot. ☝🏻🧐

Geht nur Reisen, am schönsten ist es in Afrika, vergesst den Virus nicht mitzunehmen 😬😬

Wir müssen diese Wahnsinn beenden.

Wieso hat die Schweiz und die Schweizer immer Probleme mit Massnahmen die bei anderen Ländern bereits und seit langem gelten? Sind wir wirklich so blöd oder tun nur so? Mein Gott! Bei jeder Massnahme ein gejammer! Wir haben eine Krise zu bekämpfen und bin froh ist es kein Krieg🤦

Weiterlesen...

Neue Gefahr durch Omikron – «Kantone könnten Impfpflicht für gewisse Personengruppen einführen» (7)

Der Bundesrat hat die Corona-Massnahmen verschärft. Gründe dafür sind die steigenden Fallzahlen und die noch weitgehend unerforschte Virus-Variante Omikron. 20 Minuten tickerte die Medienkonferenz in Bern live.

Berset zur Möglichkeit von 2G für Clubs, Bars oder Kinos: «Unternehmen haben ein Interesse, Schliessungen zu verhindern.»





Dieser Kinderschänder gehört vors Tribunal





Weiterlesen...

Neue Gefahr durch Omikron – «Wer in die Schweiz einreist, muss die Testkosten selbst tragen» (6)

Angesichts steigender Fallzahlen und der noch weitgehend unerforschten Virus-Variante Omikron will der Bundesrat mit verschärften Massnahmen reagieren. 20 Minuten berichtet live von der Medienkonferenz.

Masken am Arbeitsplatz und bei Veranstaltungen, Tests weniger lang gültig: So will Berset die Spitäler entlasten.



Welche Massnahmen wurde getroffen um die Kapazitäten auf den Intensivstationen auszubauen? Wait, die Kapazitäten wurde ja abgebaut.

Im Januar 2015 wurde zum ersten Mal in New York eine Wohnung für über 100 Millionen US-Dollar verkauft: das »One57«-Penthouse.

Wird schwierig die Spitäler nicht zu überlasten, wenn in Zürich und Bern die ICU voll sind. Mit diesen lächerlichen Massnahmen sowieso.

Wohnungen und Häuser sind heute durchschnittlich vier Grad wärmer als noch vor fünfzig Jahren.

Weiterlesen...

Bundesratssitzung – Das hat der Bundesrat heute entschieden (5)

Ausweitung der Maskenpflicht, dringende Homeoffice-Empfehlung und 2G in Restaurants oder Bars, wo die Betreiber dies wollen: So greift der Bundesrat jetzt durch.

Welche Corona-Verschärfungen gelten ab Montag? Die Entscheide des Bundesrates in der Übersicht.



Ein Staatsverbrechen - Zeigt uns doch mal das Virus, irgend ein Virus 😉 ‼️ Es wird wieder gelogen und betrogen ‼️

Also, 20 geimpfte Personen dürfen ungetestet zusammenkommen und feiern, obwohl sie auch anstecken und angesteckt werden können! Covid-Zertifikat, die Lizenz zur legalen Pandemieausbreitung!

Lokale, welche tatsächlich nur noch die 2G-Regel akzeptieren, sind für mich erledigt! 2G ist Scheinsicherheit!



Weiterlesen...

Leiter Intensivmedizin - «Wir können den Verlauf bis Weihnachten nicht mehr beeinflussen» (5)

Schweizer Spitäler müssen wieder Operationen verschieben. Auch am Unispital Basel spitzt sich die Lage zu. Der Leiter Intensivmedizin sieht den kommenden Wochen mit Sorge entgegen. \n

«Wir können den Verlauf nicht mehr beeinflussen»: Leitender Intensivmediziner rechnet mit überlasteten IPS bis Weihnachten.



Propaganda für Impfpflicht. Das ist alles.Wenn man sich mal die Mühe macht,Medien ausserhalb Europas zu konsumieren,ist 'Corona' praktisch kein Thema.

Propaganda. Wieviele Tote?! Was ist die Wahrheit. Infizierung ist irrelevant.

Man sollte sich Anschauen wie es dazu kommen konnte. Leere ITS sind teuer auch wegen des Personals, dass ist klar. Das wir jetzt überlastet sind ist auch klar. Nur ist die Frage warum. Es liegt mittlerweile nicht mehr nur an den Ungeimpften, dass ist für mich auch klar.

Einfach die Realität akzeptieren, wie wir es vor 2020 auch taten, es gibt nichts Aussergewöhnliches, ausser unserer Hysterie

Weiterlesen...

Neue Gefahr durch Omikron – Bundesrat informiert um 14 Uhr über neue Massnahmen (5)

Angesichts steigender Fallzahlen und der noch weitgehend unerforschten Virus-Variante Omikron will der Bundesrat mit verschärften Massnahmen reagieren. 20 Minuten berichtet live von der Medienkonferenz.

Neue Corona-Massnahmen: Gesundheitsminister Alain Berset tritt um 14 Uhr vor die Medien.



Bin ja gespannt wie das bei den Demos durchgesetzt wird

🙄es nervt nur no egal was er seit!

Es reicht. Diese Despoten entlassen.

Es gibt keine gefahr. Hört endlich auf mit der panikmacherei.

Weiterlesen...

Diese Medikamente braucht ein Covid-Patient auf der Intensivstation (4)

Dicke Schneeflocken fallen vor dem Stadtspital Zürich Triemli an diesem Morgen vom Himmel. Der Winter ist definitiv in der Schweiz angekommen. Obschon die …

Diese Medikamente braucht ein Covid-Patient auf der Intensivstation – an nur einem Tag.

pharma goes brrrrr 🤑🤑🤑

wenn BAG_OFSP_UFSP und Medien frühzeitig die Bevölkerung auf Vorsorge (u.a. Bewegung am der frischen Luft, Vitamin D+C, Zink) hingewiesen hätten, wären diese Medis für viele nicht notwendig gewesen. m.M.

Und wie viele Medikamente braucht ein Patient der wegen Moderna Impfung eine Herzmuskelentzündung hat und auf der IS landet? Würde gern auch solche Fotos sehen.

Ivermectin, Zink, Aspirin Cardio, Vit C, Vit D3, Quercetin Das wäre genug, jedoch lässt die Pharma und Medienindustrie euch lieber verrecken als euch zu helfen, und ihr betet sie noch an.

Schon wieder. Letzte Woche hat schon der Blickch auf denselben Panikknopf gedrückt. Ihr seid danetwas langsam.

Weiterlesen...

Heiße Themen

Aktuelle nachrichten zu trendthemen