Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten jetzt

Geschichten

Top nachrichten des tages

Bemerkungen

Am meisten besprochene nachrichten

Pandemie-Massnahmen – 2G bald überall? GDK-Engelberger erhöht Druck auf Ungeimpfte (28)

Der Präsident der Gesundheitsdirektoren, Lukas Engelberger, will Massnahmen-Verschärfungen nur für Ungeimpfte, sollten die Corona-Fallzahlen nicht sinken.

Ruf nach 2G für Veranstaltungen und Restaurants wird immer lauter: Politik will Druck auf Ungeimpfte erhöhen.

Eigentlich hilft nur 1G wenn dann.

Verstehe nicht als doppelt geimpfter nicht fliegen darf ohne PCR Test. Freitag abend beschlossen und ich als Unwissender aus Spanien kommend sitze 4 Stunden am Airport auf Test wartend. Flug weg, Boostertermin weg Abflug neu Dienstag. Muss man nach Booster auch noch testen? ja

Ich sitze in Spanien fest da ab Samstagein PCR Test zur Einteise nötig ist. Doppel geimpft Booster Termin abgesagt. da Flug verpasst. No Info Swiss. Warum Booster wenn immernoch Test. Gehts und Geld 60 Euro. Spanien ist krr er in Risikoland

Auch wenn 2g wird, lasse ich mich nicht impfen.. weil das die dümmste Massnahme ist und die Impfung nichts nützt, sondern Menscheb Krank macht. Sehe ich in meinem Umfeld!



Weiterlesen...

Grosse Nachfrage – Bereits 64’000 Antikörper-Zertifikate – Experten zweifeln an Zuverlässigkeit (14)

In einem Brief ans BAG warnt der Verband der Labormedizin davor, dass unseriöse Anbieter mit fraglichen Methoden Antikörper-Zertifikate vergeben. Liegt ein Verdacht vor, greife man ein, heisst es bei Swissmedic.

Bereits 64'000 haben ein Antikörper-Zertifikat – doch Experten warnen vor der Zuverlässigkeit der Immunitäts-Tests.



Interessant😉

Aber die Experten warnen nicht vor der leckigen Impfung, danke oh Führer

Welche Experten? Nicht mal die Impfung weist bei einigen Antikörper auf oder was auch immer in den Spritzen drinn ist



Weiterlesen...

Senkung der Raucherquote – Zigaretten sollen doppelt so teuer werden (6)

Ein Päckli Zigaretten soll in der Schweiz künftig rund 14 Franken kosten. Ziel ist es, damit vor allem jüngere Menschen vom Rauchen abzuhalten.

Ein Päckli Zigaretten soll in der Schweiz künftig rund 14 Franken kosten.

Traurig...



Zeit mit dem Rauchen aufzuhören und mit dem Trinken anzufangen! Da kommt man noch billig zur schlechten Gesundheit. 👍

Narzissten, wie die der Arbeitsgruppe Tabakprävention Schweiz, die aus etwa 50 Leuten besteht, möchte über mehr als 2 Millionen Menschen darüber bestimmen, was sie zu zahlen haben. Wie geistesgestört muss man sein, um so einen Fanatismus an den Tag zu legen?!

Super!

Weiterlesen...

Parallelgesellschaft nach Covid-Gesetz – Bekannter Massnahmengegner zahlt Krankenkasse und Steuern nicht mehr (6)

Prominente Anführer der Bewegung rufen zum Rückzug aus der Gesellschaft auf – Impfgegner Daniel Trappitsch hat diesen Schritt bereits vollzogen.

Rückzug aus der Gesellschaft: Bekannter Massnahmengegner zahlt Krankenkasse und Steuern nicht mehr. Hunderte folgen ihm. (Abo)

wahlforschung0 Solche Leute müssen die ganze Härte des Gesetzes zu spüren bekommen. Hier ist die Schweiz, nicht irgendein Tikitaka-Land.

baut Euch Eure Parallelgesellschaft auf aber nicht hier auf der Erde, im Orbit hat es noch genug Planeten Maverickbuchs



Und das ist jetzt wichtig, weil..? 🤔

Weiter und weiter von jeglicher Realität entfernt.

Weiterlesen...

Interview zum Impfobligatorium – «Es ist die moralische Pflicht des Bundesrats, für eine hohe Impfquote zu sorgen» (4)

Der Politphilosoph Francis Cheneval fordert die rasche und anhaltende Einführung der 2-G-Regel in möglichst vielen Lebensbereichen – sogar am Arbeitsplatz.

Der Politphilosoph Francis Cheneval ist gegen den Impfzwang. Er fordert die moralische Pflicht ein. (Abo)

Politphilosoph Äh Das bin ich auch, oder verwechsle ich da was?

tagesanzeiger Das finde ich voll daneben bei einer pamdemie solltw man impfen .wenn sie das,bei der pest damals aucv gehabt hätten wäre nicht soviel gedtoben und bei poken war impfzwang ok weiss nicht was solches unnötiges verhalten soll ok PUNKT

Nur Bekloppte Glauben noch immer bei all den Lügen zur Fake Pandemie es ginge um Gesundheit, geht es nicht, ging es nie, es soll nur geprüft werden, wer dumm genug ist all die Lügen zu Glauben, und die, die sich bis zuletzt wehren, werden dann aussortiert, vernichtet! Wartet ab!

Ist 'Politphilosoph' ein neuer Beruf?

Weiterlesen...

A1 – AMG-Fahrer (33) rast im Gubrist in Auto – drei Frauen verletzt (3)

Ein 33-jähriger Automobilist ist am frühen Sonntagmorgen mit überhöhter Geschwindigkeit in ein anderes Fahrzeug gefahren. Daraufhin wurde der Tunnel kurzzeitig gesperrt.

Unfall mit «überhöhter Geschwindigkeit»: AMG-Fahrer (33) rast in Gubrist-Tunnel in ein Auto – Frau schwer verletzt.

Was ist das wohl wieder für 1 Wonne Proppen? 33 jährig, AMG Mercedes, zum kotzen diese Brut!

AMG ein Auto wo nicht zu jedem passt. Voralem die Geschwindigkeit

Nehmt endlich diesen unreifen, hirnlosen Psychopathen ihre Waffen weg 🤦‍♂️!

AMG und überhöhte Geschwindigkeit … das sind wieder mal alle Vorurteile bestätigt, wenn man noch die Herkunft des Fahrers dazunimmt.

Weiterlesen...

Corona-Verschärfungen – SP-Chef rüttelt an den Tabus 2G und Impfpflicht (2)

Aufgrund der explodierenden Fallzahlen verlangt Cédric Wermuth eine Diskussion über weitergehende Massnahmen. Selbst der Bundespräsident schliesst solche nicht aus.

Aufgrund der explodierenden Fallzahlen verlangt Cédric Wermuth eine Diskussion über weitergehende Massnahmen. (Abo)

Die Masken fallen. Die Gutmenschen wollen angeblich das Wohl des Volkes, selbst wenn sie dabei ihre Grundrechte zerschlagen. Die neo-Diktatoren und echte Faschisten enthüllen sich. 'Das Wohlergehen der Menschheit ist immer das Alibi der Tyrannen.' A. Camus



Weiterlesen...

Warum Peter Stump gerädert, geköpft und verbrannt wurde (1)

Es begab sich am 31. Oktober des Jahres 1589 die wohl schaurigste Hinrichtung, die das deutsche Städtchen Bedburg in der Nähe von Köln je gesehen hatte.

Als Werwolf hingerichtet: Warum Peter Stump gerädert, geköpft und verbrannt wurde.

Weiterlesen...

Super-G Lake Louise – Nur 11 Hundertstel fehlen zum Sieg – Gut-Behrami landet auf Platz 2 (1)

Lara Gut-Behrami zeigt trotz gesundheitlicher Probleme einen super Auftritt im Super-G von Lake Louise. Die Schweizerin fährt hinter Sofia Goggia auf Platz zwei.

Trotz Erkältung: Lara Gut-Behrami fährt im Super-G von Lake Louise aufs Podium – nur 11 Hundertstel fehlen zum Sieg.

Trotz Erkältung ... lol ...

Weiterlesen...

Super-G in Lake Louise - Gut-Behrami zurück auf dem Podest – Goggia schafft das «Triple» (1)

Lara Gut-Behrami fährt im Super-G von Lake Louise auf Platz 2. Sofia Goggia feiert den 3. Sieg in Serie.

Lara Gut-Behrami meldet sich im Super-G von Lake Louise eindrücklich zurück und fährt auf den 2. Rang. srfsport srfski

Ich wäre diesen assozialen Wintersportlern wirklich dankbar wenn sie nicht dauernd die Spitalbetten belegen würden...

Weiterlesen...

Heiße Themen

Aktuelle nachrichten zu trendthemen