Zwei Verletzte: Bootsführer (55) kracht auf Zürichsee in Sturmwarnleuchte

Zwei Verletzte: Bootsführer (55) kracht auf Zürichsee in Sturmwarnleuchte

24.07.2021 16:31:00

Zwei Verletzte: Bootsführer (55) kracht auf Zürichsee in Sturmwarnleuchte

Am frühen Samstagmorgen kam es auf dem Zürichsee zu einem Bootsunfall. Ein 55-jähriger Mann fuhr dabei mit seinem Motorboot in eine Sturmwarnleuchte.

Weiterlesen: BLICK »

Besoffen, bekifft und zugedröhnt sollte man nicht Boot fahren. 🤣🤣🤣 Genau, in der heutigen Zeit in eine unnötig vorhandene Sturm Warnleuchte krachen ... lol ... Die Kantone geben lieber jährlich 100tausende von Franken aus für den Unterhalt der Sturm Warnleuchten aus, als das Gesetz anzupassen. Weg damit! Genug Infos im Internet vorhanden!

Oder wie man sonst sagt; Vollpfosten

Vier Verletzte bei Unfall auf Autobahn A1 - BlickBei einer Auffahrkollision mit zwei beteiligten Autos sind am Samstagmorgen auf der Autobahn A1 bei mehrere Personen verletzt worden.

Albasini: «Ziel ist der Sieg» - Hoffnung auf Hirschi und Mäder: Zwei Asse für den Mikuni PassNach 180 Kilometern auch noch über den Mikuni Pass. Das 234 km lange olympische Strassenrennen am Samstag hat es in sich. swisscycling srfsport swissteam Tokyo2020 Olympics SRFTokyo2020 srfolympia

Wallis: Motorsegler stürzt bei Conthey ab – Pilot stirbt auf UnfallstelleIm Kanton Wallis ist am Donnerstag ein Motorsegler abgestürzt. Beim Absturz des Fliegers kam der Pilot ums Leben.

Vorfall in Locarno – Zürcher Stadtpolizisten in Schlägerei im Tessin verwickeltIn der Innenstadt von Locarno ist es in der Nacht auf den 3. Juli zu einer wüsten Schlägerei mit Verletzten gekommen. Zwei Polizisten landeten daraufhin im Spital. (Abo)

Verletzte bei Massencrash in Oberägeri: Mehrere 10'000 Franken SchadenEin Autofahrer (85) kracht in Oberägeri ZG in eine stehende Kolonne – Massencrash! Vier Personen werden verletzt, eine 17-Jährige erheblich. Der Senior muss sein Billett abgeben. Bauen jeden Tag neue FZ Keine Überraschung. Bei viel Verkehr sieht man sehr gut, wie hohl mittlerweile der Fahrzeuglenker ist! Passt zum allgemeinen Benehmen der arroganten Wohlstandsgesellschaft ...

Auto fährt in Passanten vor Pub in Wales – sechs Verletzte - BlickEin Auto fährt in eine Menschenmenge vor einem Pub in Wales. Sechs Menschen werden verletzt. Der Fahrer ist ein 79-Jähriger Mann, der am Steuer einen «medizinischen Notfall» erlitt. 79? ... lol ... crazy ... Führerschein sollte mit spätestens 70 Jahren abgegeben werden. Die Reaktionsgschwindigkeit ist einfach nicht mehr da. Ich bin auch der Meinung dass der Führerschein spätestens mit 70-72 abgegeben werden sollte.