Zu Tisch mit -minu – «Kellnern in der Kunsthalle – das war meine Basler Rekrutenschule»

Gabriel Vetter ist Comedian und Schriftsteller, Slam-Poet und Schnelldenker. Ein Ostschweizer, der in Basel richtig Fuss gefasst hat.

22.01.2022 11:38:00

Gabriel Vetter ist Comedian und Schriftsteller, Slam-Poet und Schnelldenker. Ein Ostschweizer, der in Basel richtig Fuss gefasst hat - und nun zu Tisch mit -minu sitzt. (Abo)

Gabriel Vetter ist Comedian und Schriftsteller, Slam-Poet und Schnelldenker. Ein Ostschweizer, der in Basel richtig Fuss gefasst hat.

Ich habe erstmals von Gabriel gehört, als er den grössten Preis für Poetry-Slam in Europa gewann. Das war in Stuttgart. Und Gabriel gerade mal volljährig.«EIN SCHWEIZER WIRD SLAMMER DES JAHRES!»– titelte meine Zeitung. Ich wusste nicht

,was ein Slammerist. Wurde aber doch langsam auf den kleinen Vetter heiss – denn da und dort konnte man seine Texte lesen. UND DIE WAREN VERDAMMT GUT. Knapp. Rhythmisch. Und jeder Satz ein Aufbau zu einer Pointe, die dann doch nicht kam. Sondern einen Haken schlug. Ähnlich wie beim Basler Schnitzelbangg.

Weiterlesen: Basler Zeitung »

Schlussrede des höchsten Baslers – Originell, witzig und – typisch David Jenny – trocken vorgetragenDer Basler FDP-Politiker gibt das Amt des Grossratspräsidenten ab. Im vergangenen Jahr hat er Reden im Umfang von 14'906 Wörtern gehalten. Zu den eingangs der Rede erwähnten (Kenn-) Zahlen gibt es ebenfalls ein Lenin-Zitat aus dem Jahre 1921: „Immer und immer wieder bitte ich: weniger Zahlen, dafür gescheitere.“ Quelle:

Vulkanausbruch in Tonga - Das müssen Sie über Unterwasservulkane wissenDer Tonga-Vulkanausbruch war der stärkste seit 30 Jahren und auf der ganzen Welt spürbar. Ein Professor für Vulkanologie ordnet das Ereignis ein – und erklärt, was Unterwasservulkane so gefährlich macht.

Luzerner will früher in Rente – und ändert das Geschlecht | zentralplusIn der Schweiz ist es seit rund einem Monat ohne grossen Aufwand möglich, im Personenregister das Geschlecht zu wechseln. Ein Luzerner hat das ausgenutzt – aus trivialen Gründen. Luzern AHV

«Apropos» – der tägliche Podcast – Wird Katar bald zum Zentrum des Weltfussballs?Fifa-Präsident Gianni Infantino ist nach Doha, in die Hauptstadt Katars, gezogen. Was das für den Weltfussball bedeutet, wie lange die Fifa ihren Hauptsitz noch in Zürich behält und warum sich bei den Fifa-Funktionären ein Skandal an den nächsten reiht. Kommt nicht jeden Tag vor, dass ein kriminelles Syndikat seinen Sitz bekannt gibt. Chapeau! Ein Rätsel gibt v.a. die Frage auf, welches Bier Gianni Infantino in Doha mit lokalen Grössen einerseits und mit Fifa-Funktionären anderseits trinkt. Nun ja, aus solchen Gründen schaue ich keinen Fussball mehr. Es wird immer schamloser und diese Herrschaften versuchen es nicht mal mehr zu verschleiern. Gianni Infantino und seine Kumpane sind nur weitere Sargnägel für den Weltfussball!

Stickstoff in Zürcher Böden – Ist der Umweltminister zu nett mit den Güllen-Bauern?Die Grünen wollen ihren Regierungsrat Martin Neukom zwingen, den Zürcher Bauern strengere Vorgaben zu machen. Ihr Ziel: weniger Tiere. Das erklärt vieles😅 Was gibt’s Neues von Gut und Somm?

US-Präsident in der Kritik - Biden sorgt mit Äusserungen zu Ukraine-Konflikt für IrritationenBiden deutete an, dass Sanktionen der Nato vom Ausmass eines potenziellen russischen Einmarschs abhängen könnten. Alles halb so wild, Biden hat wohl seine Zettelchen vertauscht, als er an der inszenierten 'Pressekonferenz' vor sich hin stammelte...

Er selber nennt es das New York der Ostschweiz.Publiziert heute um 12:21 Uhr 0 Kommentare David Jenny hält seine Schlussrede als Grossratspräsident von Basel-Stadt.Entstehung: Die meisten Vulkane auf der Erde befinden sich unter Wasser, sogenannte submarine Vulkane.– aus trivialen Gründen.

Ich habe erstmals von Gabriel gehört, als er den grössten Preis für Poetry - Slam in Europa gewann. Das war in Stuttgart. Zum Abschied hält Jenny nach seiner letzten Parlamentssitzung als Präsident am 19. Und Gabriel gerade mal volljährig. Der Unterwasservulkan Hunga Tonga entspricht einem «typischen» Vulkan, wie zum Beispiel dem Vesuv, nur dass er unter Wasser steht. «EIN SCHWEIZER WIRD SLAMMER DES JAHRES! » – titelte meine Zeitung.» Weiter nach der Werbung Wenn er nicht geredet hat, hatte Jenny Zeit, um über Begriffe und Formulierungen zu sinnieren, die im Grossen Rat oft benutzt werden. Ich wusste nicht , was ein Slammer ist . Doch Justizministerin Karin Keller-Suter versprach damals, dass niemand «aus einer Laune heraus» das Geschlecht wechseln wird.

Wurde aber doch langsam auf den kleinen Vetter heiss – denn da und dort konnte man seine Texte lesen. Diese ist originell, witzig und – typisch Jenny – trocken vorgetragen. Die Lavaströme und das pyroklastische Material sammeln sich um den Schlot herum und bauen den Vulkan auf, erklärt der Professor für Vulkanologie. UND DIE WAREN VERDAMMT GUT. Knapp. Moderiert von René Häfliger. Rhythmisch. Das kann jedoch auch an Land passieren, wenn ein Vulkan durch einen See ausbricht, wie beim Taal-Vulkan auf den Philippinen vor zwei Jahren. Und jeder Satz ein Aufbau zu einer Pointe, die dann doch nicht kam. Sondern rein aus finanziellen Gründen: dank der Geschlechtsänderung geht der Mann ein Jahr früher in Rente – und erhält so zwischen 15’000 und 30’000 zusätzliche Rente.

Sondern einen Haken schlug. Ähnlich wie beim Basler Schnitzelbangg. Der Hunga-Tonga-Hunga-Ha'apai hat eine hohe Aschesäule produziert, vielleicht verstärkt durch das dampfende Meerwasser, da der Ausbruch sich knapp unter dem Meeresspiegel ereignete. Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo. .