Super League

Super League

YB schlägt Lugano und ist zum vierten Mal in Serie Schweizer Meister

Die Berner Young Boys schlagen Lugano klar und sind zum vierten Mal in Serie Schweizer Meister.

18.04.2021 18:51:00

Die Berner Young Boys schlagen Lugano klar und sind zum vierten Mal in Serie Schweizer Meister.

In Thun testeten am Wochenende Schiedsrichter zum ersten Mal den Video Assistant Referee, kurz VAR, in der Praxis.

Schiedsrichter testen Videoassistenten VAR in der PraxisDas könnte dich auch noch interessieren: Weiterlesen: watson News »

Konflikt unter Motorradclubs – Hells Angels haben genug von Polizisten als Rocker

Immer öfter entstehen Clubs, die von Polizisten und anderen Gesetzeshütern gegründet wurden. Den Platzhirschen wird das langsam zu viel.

Die Super League ist entschieden – YB gewinnt gegen Lugano und holt den vierten Titel in SerieDie Young Boys besiegen Lugano 3:0. Sie holen damit den 15. Meistertitel der Vereinsgeschichte und den vierten in Serie – so früh, wie nur sie selbst. Gratulation nach Bern

YB ist zum vierten Mal in Serie Schweizer Meister!YB sichert sich sieben Runden vor Schluss den Meistertitel. Nsame schiesst Lugano ab und die Berner zum Titel. Der FC Basel gewinnt derweil 5:0 gegen Servette und Vaduz verliert gegen Lausanne.

3:2-Sieg und Break in Lugano - Die Lakers schreiben weiter an ihrem Playoff-MärchenDie Rapperswil-Jona lakers_1945 bezwingen den OfficialHCL auswärts mit 3:2 n.V. und gehen in der Viertelfinal-Serie dank diesem Break mit 2:1 in Führung. srfhockey

4 Meistertitel in 5 Jahren - Christoph Spycher – der Erfolgsgarant von YBJahrzehnte wartete der BSC_YB Boys auf einen Titel. Doch seit 2016 Christoph Spycher das Amt des Sportchefs übernahm, reiten die Berner auf einer Erfolgswelle. srffussball *Young

Knapper 2:1-Sieg - YB macht gegen den FCZ das Stängeli perfektDer BSC_YB schlägt den fc_zuerich auswärts 2:1 und feiert den 10. Meisterschaftssieg in Serie gegen die Zürcher. srffussball