Winterdienst schüttet Haus in Mühlehorn mit Schnee zu - Blick

Dumm geräumt in Mühlehorn GL: Winterdienst schüttet Haus mit Schnee zu

21.01.2021 22:41:00

Dumm geräumt in Mühlehorn GL: Winterdienst schüttet Haus mit Schnee zu

Roswitha und Christian Zimmermann wohnen am Hang. Oberhalb ihres Hauses verläuft eine Strasse. Von dort schwappte nach den heftigen Schneefällen massenweise Material herunter. Nur die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern.

Feuerwehr Glarus NordEs war zu befürchten, dass das Küchenfenster dem Druck nicht standhalten würde.Roswitha Zimmermann3/8Roswitha Zimmermann erkundigte sich bei Gemeinde und Kanton, ob man etwas gegen diese Situation tun könne.Feuerwehr Glarus Nord

Kanton Zürich: Frau in Otelfingen attackiert – Polizei nimmt Eritreer fest Biden ordnet Luftschlag in Syrien an - Blick 228 Millionen Franken — Schweizer gewinnt Mega-Jackpot bei Euromillions

Oberhalb des Hauses verläuft eine Strasse.Google maps8/8Der heikle Zwischenfall passierte in Mühlehorn GL am Walensee.Plötzlich türmte sich vor dem Küchenfenster von Roswitha und Christian Zimmermann der Schnee. Nach den aussergewöhnlich starken Niederschlägen von letzter Woche kam es in Mühlehorn GL am Walensee zu einem heiklen Zwischenfall. «Ich hatte Angst, dass das zugeschüttete Fenster den Massen nicht standhalten könnte und der Schnee in der Küche landet», sagt Roswitha Zimmermann.

Das Haus des Ehepaars wurde mit haufenweise Schnee eingedeckt. «Unser Haus befindet sich unterhalb einer Strasse am Hang», erklärt Zimmermann. Bei der Räumung durch den Winterdienst schwappt das ganze Material herunter. «Deshalb erkundigte ich mich per E-Mail bei der Gemeinde und beim Kanton, ob man etwas dagegen tun könne.» headtopics.com

Weiterlesen: BLICK »

dasha_bonjour Ого! 🤣🤣😂