Liebe, Gefühle, Leben, Sex, Blogs, Lifestyle, Emma Amour

Liebe, Gefühle

Wie mich Instagram-Werbung Dating Deluxe lehren will

Wie Emma Amour via Instagram-Werbung beim Dating Deluxe landete.

05.08.2021 11:31:00

Wie Emma Amour via Instagram-Werbung beim Dating Deluxe landete.

Als ich mich neulich durch meinen Insta-Feed scrolle, stosse ich auf eine Werbung, auf die ich sowas von klicke. Sie verspricht, dass mein nächstes Date «total spannend» und «erfolgreich» wird.

«21 Fragen, damit das erste Date kein Reinfall wird». Ich klicke drauf. Und lange auf irgendeiner Seite, die ich nicht kenne. Die aber eben wissen will, was es braucht, um beim Dating sowas von zu punkten.Ich bin über Instagram-Werbung hier gelandet – und hängen geblieben. Weil ich aktuell aber gerade nicht aktiv date*, kann ich das Versprechen jetzt gerade nicht live testen.

Abstimmungskampf - Bundesrat eröffnet Schlacht ums Covid-Gesetz – «es gibt keinen Plan B» Keine Gnade mit Impfunwilligen - Swiss stellt erste ungeimpfte Mitarbeitende im Januar auf die Strasse Corona: Swiss droht Impfverweigerern beim Kabinenpersonal mit Kündigung

Da ich Glückskind aber diesen Blog habe (Merci, Lina, Danke, Mo!), beantworte ich die Fragen schon mal vor.Dann kann ich dem nächsten Dude, den ich date, einfach den Link zu dieser Kolumne schicken.Also, ready? Go!1. Erzählst du lieber oder bevorzugst du es zuzuhören?

Ich will dir nicht schon ganz am Anfang ans Bein pinkeln, aber kann man so eine Frage pauschal beantworten? Kommt doch enorm auf den Gesprächspartner drauf an.2. Bist du aufgeregt?Ich versetze mich in die Dating-Situation. Logo bin ich aufgeregt. Ich habe keine Ahnung, wie das hier endet. Im besten Fall auf einer Hollywood-Schaukel auf der Veranda in 40 Jahren. Vielleicht aber finden wir uns auch sehr lässig, harmonieren im Bett aber null. Oder wir harmonieren im Bett und sonst nicht. Oder ich verlieb mich hardcore in dich, während du am Schluss meine Cousine heiratest oder so. headtopics.com

3. Wie wichtig ist es dir, deineregelmässig zu sehen?10/10. Ich habe eine lustig-herzlich-irre Familie.4. Wenn du eine berühmte Persönlichkeit aussuchen könntest, mit der du zu Abend essen könntest, wer wäre das?Du kannst auch jemanden Verstorbenen nennen

.Ryan Gosling. Not Sry.5. Welche besonderen Talente stecken in dir?Ich kann den Spagat. Und ich schaffe es auf 9 von 10 Flügen auf sehr geile Plätze. Wie ich das mache, kann ich nicht pauschal sagen. Hula Hoop kann ich auch. Und jemand, der mich gut kennt, sagt, ich kann ausdauernd schön küssen.

6. Wobei hattest du den letzten Lachanfall?Die Kartoffel einer Freundin hat sich letztens im Restaurant ganz nackt ausgezogen. Wir waren sehr mit reden beschäftigt, dass wirs nicht gemerkt haben. Die Kartoffel stand also splitternackt da und ass ein Weggli. Ein Bild für die Ewigkeit.

7. Was war das Schönste, das du heute erlebt hast?Das Pain au Chocolat beim Lieblingsbeck heute Morgen war noch warm, die Schoggi quasi flüssig.8. Bist du eher spontan oder planst du gerne voraus?Das ist sehr simpel: spontan!9. Wenn du einTier headtopics.com

Corona senkt Lebenserwartung in vielen westeuropäischen Ländern stark Nach dem Ja zur «Ehe für alle» - Jetzt liebäugelt die Operation Libero mit der Leihmutterschaft Nach Riesenklatsche: Juso plant schon wieder Angriff auf Reiche - Blick

wärst, welches wärst du?Ein Vogel natürlich. Fliegen muss sehr geil sein. Stell dir mal die Aussicht überall vor. Und nirgends nie Stau.10. Was machst du im Jahr 2030?Faultiere züchten. Meine Strandbar türkis streichen. Mit meinen Kartoffeln «Lueged nöd ume, dä Fuchs gaht ume» spielen. Suff-SMS-Sandro nicht heiraten.

11. Welches war deine Lieblingssendung als Kind?Beverly Hills 90210. Melrose Place. Baywatch (wegen Cody). Eine schrecklich nette Familie. Prinz von Bel Air. Und ja, logo, Drei Engel für Charlie. Und ein bisschen Der Preis ist heiss. Ich vermisse Sie, Herr Harry Wijnvoord.

12. Was wolltest du werden, als du klein warst?Gross.13. Wofür lohnt es sich, Geld auszugeben?Kondome.14. Was nervt dich an anderen Personen und warum?Habgier. Geiz. Narzissmus. Unzuverlässigkeit. Illoyalität. Das Warum erübrigt sich, right?

15. Das letzte Bild, das du mit deinem Handy geknipst hast? Weiterlesen: watson News »

Opfer meldet sich zu Wort - «Völlig unverständlich, wie eine Richterin so etwas sagen kann»Nach dem revidierten Urteil zum Basler Vergewaltigungsprozess äussert sich die betroffene Frau via ihrer Anwältin zu Wort. Die Rechtsprechung habe sie schockiert. Furchtbar Tatbestand des kurzen Rocks tragen mindert in Basel-Stadt Strafmass zur Vergewaltigung. Diese Richterin gehört wegen Rechtsbeugung umgehend abgesetzt und selbst vor Gericht - Ich hoffe, es löst eine Welle aus, in der viele Frauen sich melden, die ähnlich katastrophal beurteilt wurden und es Sanktionen und Revisionen für Richter*innen hagelt. Jawohl

Leser fragen Peter Schneider – Wie debattiere ich mit Impfgegnern?Die Antwort an eine Leserin, die sich fragt, wie sie mit einem Impfgegner ein Gespräch über individuelle Risikoanalysen führen soll. (Abo) Keine diskussion darüber mit massnahmengegnern. Diese muss man über den tisch ziehen und gegen ihren willen zwangsimpfen, damit sämtliche widerstände restlos gebochen werden und das ganze lügenkonstrukt dieser schwurbler wie ein kartenhaus radikal zum einsturz gebracht wird.

Wie Belarus-Diktator Lukaschenko an der Macht bleibt - BlickAm Sonntag wollte er eine Athletin aus Tokio entführen. Am Dienstag wurde ein Regime-Gegner in der Ukraine erhängt aufgefunden. Belarus-Diktator Alexander Lukaschenko unternimmt alles, um an der Macht zu bleiben. Wer ihn kritisiert, muss büssen. was meinen denn die SVP und die Schweizer Unternehmer dazu, die mit Lukaschenko gute Geschäfte und freundschaftliche Beziehungen pflegen? Business as usual?

Das Quiz zur Schweizer Bevölkerung – jetzt kommt Runde 3!Wie viele Hobbygärtner hat die Schweiz? Und wie steht es um Lehrpersonen, Waffenbesitzerinnen und Club-Gänger?

«Ich habe mich doch noch geimpft - aber nicht wegen mir»Rund die Hälfte der Schweizer Bevölkerung ist vollständig geimpft. Doch die Impfkampagne in der Schweiz stagniert. Der Anteil der Impfzögerer, der sich doch noch von einer Impfung überzeugen lassen könnte, schätzt Virginie Masserey, Leiterin Infektionskontrolle beim BAG, auf 15 bis 25 Prozent. Der Rest will sich auf keinen Fall impfen lassen. Wer sind die Leute, die sich nach anfänglicher Zurückhaltung nun doch noch für eine Impfung gegen Corona entschieden haben? Wir haben vor einem Impfzentrum in Zürich nachgefragt.\r\n(Video: Fabienne Naef, Anja Zingg) Bitte bis zum Schluss anhören - Das nennt man Verblödung pur. Man solidasiert sich mit einer experimentellen Spritze die von NIX schützt. Hat diesen naiven jungen Leuten jemand aufgeklärt dass sie weiterhin 'solidarisch' anderen anstecken können und selber erkranken?

Iata Jahreszahlen 2020: Verheerender Luftverkehrseinbruch wegen Corona60 Prozent weniger Passagiere, 126 Milliarden Dollar Nettoverlust: Das Jahr 2020 hat die Luftfahrt stark getroffen. Corona führte zum grössten Einbruch seit Beginn der Aufzeichnungen. Blödsinn. Nicht Corona ist Schuld, sondern die hirnlosen Corona-Restriktionen, bzw. die Lockdowns, welche die Politiker-Flachzangen ohne Sinn und Verstand verhängt haben. Das große, böse Erwachen kommt noch. Mit der nächsten Welle. Die Pleitewelle. Wegen Corina Die Meldung des Tages,happy humpday irgendwann erwachen sogar eure Schreiberlinge. Nur ist NICHT Corona an diesem Übel schuld, sondern die,welche Corona vermarkten!