War das bereits der beste «Tatort» des Jahres?

18.02.2019 11:00:00

«Murot und das Murmeltier» war ein sehr guter Tatort – oder?

«Murot und das Murmeltier» war ein sehr guter Tatort – oder?

Erlösung is’ nich’: Ermittler Murot ist in einer Zeitschleife gefangen – ein geniales Spiel voller Klamauk und Abgründen.

Weiterlesen:
tagesanzeiger »

Absolut perfekt, am besten man schaut ihn zweimal! Das beste, er wird erst erlöst wenn er den Fall ohne Tote beendet ☝🏻😃

«Dieses ungeheure Theatergenie»Bruno Ganz ist gestorben. Schauspielerei war für ihn die Präzisionsarbeit, Menschen zu begreifen. Ein Nachruf.

Trumps Wunschkandidatin zieht ihre Bewerbung zurückHeather Nauert will nicht mehr US-Botschafterin an der UNO werden. Der US-Präsident hatte sie erst vor kurzem nominiert.

«DieRealität des Fussballs war krass zu sehen»Die Chancen auf ein Weiterkommen gegen Napoli bezeichnet der FCZ-Trainer Ludovic Magnin nach dem 1:3 als «sehr gering».

«Die Schweiz war bis 1971 keine Demokratie»Die Juristin und Verfassungsrechtlerin Silke Laskowski will die Zahl der Frauen in Parlamenten erhöhen – per Gesetz . Das Bundesland Brandenburg hat nun als erstes Bundesland ein entsprechendes Gesetz verabschiedet. Ein Gespräch über das Erbe der Nazis, strukturelle Diskriminierung und Metoo.

Ein Schweizer Weltrekord mit absurdem DrehJulien Wanders stellt als erster Schweizer Läufer einen Weltrekord auf - dabei war ein anderer schon schneller.

Berthods Erinnerungen an 2007 - «Die Party nach dem Teamevent war ziemlich gut»SRF-Kommentator Marc Berthod war bei der bislang einzigen Schweizer WM-Medaille im Team-Wettbewerb dabei. Mit uns blickt er zurück. srfski