Waadtländer Studenten feiern letzte Party vor Lockdown

  • 📰 20min
  • ⏱ Reading Time:
  • 23 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 12%
  • Publisher: 51%

Switzerland Schlagzeilen Nachrichten

Switzerland Neuesten Nachrichten,Switzerland Schlagzeilen

Am Donnerstag werden im Kanton Waadt die Corona-Massnahmen verschärft. Bevor es soweit ist, wollen die Studenten der Hotelfachschule Lausanne eine letzte grosse Fete schmeissen.

Nun werden Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen verboten.Der Kanton Waadt verschärft wegen steigender Infektionszahlen die Massnahmen im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie. Nachtclubs müssen schliessen, private Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen sind verboten. An geschlossenen öffentlichen Orten gilt Maskenpflicht.Doch bevor es soweit ist, wollen die Studenten der École hôtelière Lausanne eine letzte grosse Party feiern, wie der «» berichtet.

Auf Instagram wirbt das Veranstaltungs-Komitee der Hotelfachschule für eine Party am Mittwoch ab 23 Uhr: «Leider können wir ab morgen nicht mehr in einen Club gehen bis Ende November. Wir sehen uns im Club D! heute Abend. Das wollt ihr nicht verpassen.» Der Name der Party heisst entsprechend «1 Tag bis zum Lockdown».» schockiert. Die Party werde von einem Komitee der Hotelfachschule veranstaltet.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.
Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 50. in CH

Switzerland Neuesten Nachrichten, Switzerland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

3. Tamedia-Umfrage – Kampfjets heben ab – Jagdgesetz bleibt umkämpftWer am Abstimmungssonntag jubeln dürfte, und wo es knapp wird: Das zeigt die letzte Leserbefragung vor dem Urnengang am 27. September. Ich finde eine Schreinerei von der Regierung so was zu machen. Während der Pandemie Massnahmen haben viele Leute alles verloren. Sie sollten dieses Geld für den Wiederaufbau bekommen!!!
Herkunft: tagesanzeiger - 🏆 2. / 87 Weiterlesen »

Islamistisches Attentat in der Romandie? – Bundesanwaltschaft schaltet sich in Mordfall von Morges einAm letzten Samstag erstach ein Mann einen 29-jährigen Portugiesen vor einem Kebablokal im Zentrum des Waadtländer Städtchen Morges, ein terroristischer Hintergrund wird nicht ausgeschlossen.
Herkunft: tagesanzeiger - 🏆 2. / 87 Weiterlesen »

«Haben Geld nicht für zweiten Lockdown»Der Bundesrat diskutiert derzeit, ob die Qurantäne verkürzt werden kann. Für einen zweiten Lockdown fehlt der Schweiz das Geld, sagt Ueli Maurer. Aber für Wirtschafts Migranten! Äh ja dann hört endlich auf immer weitere Lockerungen zu machen! Wohl eher geld nicht aufbringen wollen 🙈
Herkunft: 20min - 🏆 50. / 51 Weiterlesen »

«Introvertierte können sich viel besser anpassen»Lockdown und Social Distancing waren für uns alle belastend. Doch Introvertierte sind laut einer Expertin besser mit den Einschränkungen klargekommen. Introvertierte sind Opportunisten- ohne Stil und Charakter! Introvertierte haben denn Sinn des Lebens begriffen...
Herkunft: 20min - 🏆 50. / 51 Weiterlesen »

Nachwuchs-Oscar für Schweizer RegisseurDie Oscar-Akademy hat den Kurzfilm «The Beauty» von Pascal Schelbli mit dem Studenten-Oscar in der Sparte Animation ausgezeichnet.
Herkunft: 20min - 🏆 50. / 51 Weiterlesen »