Video-Warnung vor Strommangel – Parmelin schlägt Alarm und verärgert damit Sommaruga

Warum prescht Guy Parmelin mit einer Video-Warnung über Strommangel vor? Amtskollegin Simonetta Sommaruga ist irritiert. (Abo)

27.10.2021 09:30:00

Warum prescht Guy Parmelin mit einer Video-Warnung über Strommangel vor? Amtskollegin Simonetta Sommaruga ist irritiert. (Abo)

Die SP-Energieministerin ist irritiert, und selbst aus der Wirtschaft heisst es, Parmelins Ton sei übertrieben. Warum prescht der SVP-Bundesrat gerade jetzt vor?

–Sommaruga ärgert sich über Parmelins AlarmismusDie Videobotschaft des Bundespräsidenten stösst nicht nur bei der Energieministerin auf Unverständnis – auch aus der Wirtschaft kommt Kritik.Stefan HänePubliziert heute um 06:41 Uhr

Falschnachrichten – Politik will Fake-News-Spreader härter bestrafen Impfpflicht – «Das Parlament soll eine allgemeine Impfpflicht bald beschliessen» Corona-Faktencheck - Nein, dieser Priester starb nicht nach der Corona-Impfung

0 KommentareUm dieses Video zu schauen, müssen Sie sich anmelden«Eine Strommangellage ist neben der Pandemie die grösste Gefahr für die Versorgung der Schweiz»: Bundespräsident Guy Parmelin ruft in einer Videobotschaft Unternehmen dazu auf, sich auf den Ernstfall vorzubereiten.

Video: BWLIn der Schweiz gehen ohne Gegenmassnahmen demnächst die Lichter aus: So versteht zumindest ein Teil der Wirtschaft die Botschaft von Guy Parmelin. Der Wirtschaftsminister ruft in einer Videobotschaft Unternehmen dazu auf, sich auf mögliche Strom headtopics.com

mangellagen vorzubereiten. Neben der Pandemie sei eine solche Situation die grösste Gefahr für die Versorgung der Schweiz,warntParmelin, gestützt auf eine Risikoanalyse des Bundes.Nun zeigen Rückmeldungen aus dem Kreis jener 30 Weiterlesen: Tages-Anzeiger »

Hoffentlich ist sie irritiert. Weil er im Gegensatz zur Traumtänzerin Sommaruga wirklich etwas zum Thema zu sagen hat. Die soll halt mal was tun 😝🙋‍♀️ Es ist besser, man bereitet sich rechtzeitig auf Strommangel vor. Das ist in der Schweiz genauso Berset behautet ja immer was anderes Ein Nein am 28.11.2021

Ob ParmelinG vorgeprescht ist oder nicht sei einmal dahingestellt. Fakt ist, dass die sog. Energiestrategie 2050 keine Strategie ist, sondern ein schicksalhafter Irrtum ist, welcher schwerwiegende Folgen nach sich ziehen wird, wenn jetzt nicht schnell gehandelt wird! Damit seine Chiesa im svp Dörfli bleibt.

Parmalin ist nicht alleine. Ähnliche Informationen gab es gerade auch in deutschen Medien. Im Bereich Sommaruga passt die Aussage einfach nicht zur bisherigen Kommunikation.

«Vielleicht ist es nicht für jeden bestimmt, glücklich zu sein …»In Grossstädten sterben immer mehr Menschen einsam und alleine. Das führt vor und nach dem Tod zu massiven Problemen – nicht nur in Tokio.

Tritt-Verhaftung in Zürich - «Diesen Imageschaden müssen alle Polizisten ausbaden»Die Polizei steht momentan wegen verschiedener Vorfälle in der Kritik. Zwei Experten sagen, was das für das Image der Behörden heisst. Australien lässt grüßen! Willkür der Politik überträgt sich 1:1 auf die Polizei! Die Polizisten sind bekannterweise keine Intellektuelle mit UNI Abschluss. Je leerer der Kopf, desto besser der Polizist. Polizisten sind oft der Bodensatz der Gesellschaft. Sie sind wenig gebildet und haben ein ausgeprägtes Machtbedürfnis.

OMG, der Bachelor ist zurück! 😱 Wir haben für dich geschaut, damit du nicht musstWie ist der neue Bachelor so? Und was ist mit den Ladies? Natürlich willst auch du bei der Arbeit mitreden können. Möglicherweise, ohne, dass du die ganze Sendung schauen musst. Aya und Davide machen dir das Leben leichter und haben die erste Folge der neuen Staffel für dich geschaut und die Highlights in ein Video gepackt!

36-Stunden-Woche und 110 Prozent Lohn – Pflegevertreter preschen mit neuen Forderungen voran und verärgern PolitikDie Pflege-Initiative steuert auf ein wuchtiges Volks-Ja zu. Dennoch stellen Gewerkschafter jetzt schon neue Forderungen auf. Für bürgerliche und Mitte-Politiker und -Politikerinnen geht das zu weit. Sozialisten gibts auch in der Pflege. Mehr Lohn,weniger arbeiten,mehr Ferien. Das wünschen wir uns alle. So sind die Sympathien für die Pflege Initiative auf 0 gesunken. Wieso nicht 21 Stunden Woche, doppelter Lohn und Renten Alter 55 jährig ... lol ... 🤣😂🤣😂🤣😂 Ghöre sech die no!?😂🤦

20. NL-Runde - Biel gewinnt Spitzenkampf in FreiburgDer ehcbiel gewinnt einen intensiven Spitzenkampf bei Leader FrGotteron mit 1:0. Das einzige Tor der Partie erzielt Michael Hügli in der 8. Minute. Damit rücken die Seeländer bis auf 2 Punkte an die Freiburger heran. NL srfhockey