Überzeugt Impfstoff von Johnson & Johnson Skeptiker? Das sagt die Community

Manche Skeptiker wollen auch Johnson & Johnson nicht: «Hört auf mit den Ausreden!»

22.09.2021 17:15:00

Manche Skeptiker wollen auch Johnson & Johnson nicht: «Hört auf mit den Ausreden!»

Die Kantone bereiten sich auf die Auslieferung des Impfstoffs von Johnson & Johnson vor. Dieser soll auch diejenigen überzeugen, die der mRNA-Technologie skeptisch gegenüberstehen. Doch nicht alle sind überzeugt.

Weiterlesen: BLICK »

Österreich ist noch schlimmer panikmedien propaganda Die Europäische Union wird die Verträge über den Kauf von Impfstoffen des anglo-schwedischen Pharmazeutikums Astrazeneca und des Amerikaners Johnson & Johnson nach den angeblichen Nebenwirkungen, die sie verursacht haben, nicht verlängern... Nein, danke 😊 Nein, merci.

Hören sie auf mit ihrer Propaganda sonst wird es bald ungemütlich… nein auch mit dem stoff wird nix mit impfen bei mir. ihr könnt es noch so viel verlangen, ich werde mich nicht impfen lassen. alle massnahmen sind aufzuheben! Mein Ziel ist klar! Impfen in Oesterreich. 2025 auswandern, nur weit weg von dieser Schweiz! Was hier immer mehr abgeht mit all dem Corona Scheiss, der kranken Regenbogen Bewegung, der Emanzen Weibern und den möchte gern Polit Diktatoren, nein danke. Unsere Demokratie ist krank.

Trottel wird es immer geben «Mittlerweile sind Milliarden Menschen geimpft und nicht gestorben.»🥺doch…. Ist angeblich nur 66% effektiv. Sputnik V ist 83% effektive gegen die Delta Variante. Die Regierung bestellt kein Sputnik V weil Russland 🇷🇺 böse sein soll. Es geht hier nicht um unsere Gesundheit. Es is eine politische Fakedemie.

Wer das durch den Impfstoff in seinem Körper will. Nur zu. Lasst euch Impfen mit dem experimentellen, befristet zugelassenem Stoff.

Extremismusforscher im Interview – «Bei einer Impfpflicht würde die Gewaltbereitschaft weiter steigen»«Mit provokativen, symbolträchtigen Aktionen soll die heterogene Bewegung geeint werden», sagt Extremismusforscher Dirk Baier über die Ausschreitungen an der Massnahmendemonstration vergangene Woche in Bern im Interview. (Abo)

Brauch keine Impfung bin gesund. Ein Leben ohne einer dieser Impfungen unvorstellbar ? Keine Zukunft ohne diese Impfungen ? Wenn man unbedingt alle impfen will, dann stimmt definitiv etwas nicht..... Skeptiker? Wohl eher normale gesunde Menschen. Ich wünsche euch noch ganz viel Spass mit der 'Impfung' Ihr verlogenen Bastarde könnt euch alle Spritzen in euren verschissenen Arsch stecken!!

Es soll sogar Menschen geben, die einfach nur gesund sind.Punkt! Jetzt Versucht man es auf diese Weise, die Menschen zu Gift Impfungen zu Bewegen, mit dem Ziel dass sie darauf Hereinfallen 🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣 Wieviele Impfungen müssen denn noch verabreicht werden? Verfügen wir eigentlich in der Schweiz über soviele Bratwürste als Dankeschön? blickch

Als Repräsentant der Community, sag ich Euch, dass wir auch auf diesen Impfstoff verzichten werden. Auch ohne Ausreden.

Erster DNA-Impfstoff ist da – Kann sich die neue Impfung ins menschliche Erbgut einbauen?Indien lässt erstmals ein Corona-Vakzin aus reiner DNA zu. Es soll wirksam und arm an Nebenwirkungen sein. Doch das Mittel weckt Befürchtungen. Was soll schon schief gehen? Genmanipulation nennt sich das. Solche Menschenversuche sollten verboten werden Ist doch egal, eure Leserschaft würde sich doch Affenpisse spritzen wenn der Glatzkopf es befiehlt.

Referendum-Fieber in Italien – Mehr Demokratie dank der PandemieIn Italien erlebt das Referendum eine Renaissance, das Unterschriftensammeln geht neu ganz einfach – für die Sterbehilfe, gegen die Jagd, für die Legalisierung von Cannabis. Nichts anderes fordern die Menschen in DE.Hier wird der Wunsch nach direkter Demokratie und Selbstbestimmung noch als Spinnerei,Querdenker,Verschwörungstheoretiker oder Esoteriker diskreditiert.Lange kann sich die Politik allerdings nicht mehr vor dem Wunsch verschließen Lass dich Impfen, - um die Schwachen zu schützen - um die Geimpften zu schützen - um in den Urlaub zu fahren - um deine Familie zu sehen - um studieren zu dürfen - um arbeiten zu können - um Zugang zur Gesundheitsversorgung zu erhalten LASS DICH Impfen, WEIL WIR ES SAGEN!

Fragen Sie den SRF-Experten - Neues Video-Format mit Kay VoserDem Ex-Profi von GC, Basel und Fulham liegt die Super League am Herzen. Auch online analysiert er künftig das Geschehen.

Leiche von Petito obduziert - Ermittler gehen von Tötungsdelikt ausIm mysteriösen Fall Gabby Petito geht der Gerichtsmediziner im US-Bundesstaat Wyoming ersten Erkenntnissen nach von einem Tötungsdelikt aus.

Mann wegen Maske erschossen: Experte warnte vor Radikalisierung - BlickEin Mann hat einen Kassierer in einer Tankstelle in Deutschland kaltblütig erschossen. Der Grund: Er hatte sich über die Maskenpflicht aufgeregt. Für Verfassungsschützer keine Überraschung. Er beobachtet eine zunehmende Radikalisierung der Corona-Skeptiker-Szene. Ihr Medien habt gehetzt und gehetzt, ihr radikalisiert die Menschen in alle Richtungen mit eurer Berichterstattung, das geht auf eure Kappe! Täter psychisch gestört, war ein Einzelfall Welche Verfassungsschützer? Die welche die Verfasung mit Fussen treten?