Tierpflege boomt: Sind Kinder für die Katz oder gehen sie vor die Hunde?

Seit Beginn der Pandemie geniessen Tiere noch mehr menschliche Pflege. Das führt zu skurrilen Situationen.

Usa, Hundehalter

23.01.2022 16:18:00

Fidos und Büsis erhalten vor allem in den USA immer mehr menschliche Zuwendung. In manchen Quartieren bezahlen Hundehalter ihren Tieren teure Krebstherapien und behandeln diese besser als Nachbarskinder. Wie ist das zu erklären? schweizamwochenende

Seit Beginn der Pandemie geniessen Tiere noch mehr menschliche Pflege. Das führt zu skurrilen Situationen.

Bild: Getty Images1 KommentarHat Papst Franziskus etwas gegen Haustiere? Noch vor dem Dreikönigstag machte sie der 85-jährige Pontifex Maximus in einer Generalaudienz in Rom jedenfalls verantwortlich für ­die zunehmende Kinderlosigkeit seiner Schäfchen. Aus «Eigennutz und Selbstsucht» setzten immer mehr Paare lieber auf Hunde und Katzen denn auf eigenen Nachwuchs.

In den USA beispielsweise gehören Haustiere zu den Gewinnern der Pandemie. Ihre Zahl wächst und wächst: Einer von fünf US-Haushalten erwarb seit 2020 ein neues Haustier. Gemäss einer Untersuchung der Amerikanischen Gesellschaft gegen Grausamkeit an Haustieren ASPCA entspricht das 23 Millionen Welpen, Kätzchen und adoptierten ausgewachsenen Tierchen.

Weiterlesen: Schweiz am Wochenende »

Wagenclique ruft zum Protest auf – «Wir sind kein Anhängsel der Fasnacht»Die Vogese-Rueche sind enttäuscht. Die Fasnacht ohne Wägeler stattfinden zu lassen, sei eine realitätsfremde Entscheidung. In einem offenen Brief wenden sie sich nun an die Basler Regierung. Diese realitätsfremden Politiker gibt es auf der ganzen Welt. Auf Teneriffa wollen sie Karneval im Juni feiern - in Innenräumen, nicht auf der Strasse 🤦‍♂️

Boris Johnson unter Druck: Das sind die Szenarien für seinen AbgangBoris Johnson ist nach Enthüllungen über Lockdown-Partys schwer angeschlagen. Die Frage ist nicht ob, sondern wann er zurücktreten muss. Wie lang denn noch dieses unwürdige Schauspiel?

Schmierinfektion bei Corona - Omikron per Post: Sind Pakete im Briefkasten infektiös?Omikron per Post: Sind Pakete im Briefkasten infektiös? Ein Infektiologe ordnet die Massnahme ein, die China im Kampf gegen Corona ergriffen hat. Definitiv nichts. Auf der Arbeit nehmen wir täglich ca 50 Pakete in die Finger und hatten unter den Ausfällen bisher nur Urlaubsrückkehrer. Oh jee..denn hätte ich schon lange...

Russlands Zangenangriff auf die Ukraine? Diese Szenarien sind wahrscheinlicherUS-Aussenminister Blinken nennt einen Angriff Russlands auf die Ukraine ein «reales Risiko». Doch wie könnte das ablaufen? Die wahrscheinlichste Option beinhaltet weder Soldaten noch Waffen. Mhm, im herbeihalluzinieren von Horrorszenarien seid ihr Schwurblermedien in den letzten 2 Jahren richtig gut geworden. 'Und der goldene Panik-Heulkrampf geht aaaaaaaaaaaaaaan....' Was, 33 trilijarden kann man zurück zahlen nur mit plündern

Boris Johnson unter Druck: Das sind die Szenarien für seinen AbgangBoris Johnson ist nach Enthüllungen über Lockdown-Partys schwer angeschlagen. Die Frage ist nicht ob, sondern wann er zurücktreten muss. Wie lang denn noch dieses unwürdige Schauspiel?