Stadtfest Luzern bringt «sehr viele Herausforderungen» | zentralplus

25.06.2022 17:01:00

Der zweite Teil des neuen Festes ist voll am Laufen. Die Stadt Luzern ist eine Festhütte und die Stimmung äusserst friedlich. Das ist dem OK auch zu

Was für ein Traum! Das Wetter ist heute perfekt um in der stadtluzern zu feiern. Dennoch: Das Stadtfest Luzern bringt «sehr viele Herausforderungen». Was das OK alles durchmachen musste?

Der zweite Teil des neuen Festes ist voll am Laufen. Die Stadt Luzern ist eine Festhütte und die Stimmung äusserst friedlich. Das ist dem OK auch zu

RedaktionPhilipp LustenbergerViel besser könnte das Wetter für das neue Stadtfest nicht sein. Petrus scheint nach den Stürmen vom Donnerstag und dem Regen vom Freitagnachmittag ein schlechtes Gewissen zu haben. Die Helfer mussten regelrecht mit Gegenwind kämpfen. So hat es am Donnerstag auf den Freitag alle Zelte auf dem Theaterplatz zerstört. Die Helfer mussten vor dem Start alles nochmals aufbauen (

zentralplus berichtete).OK-Präsidentin Nicole Reisinger sagt gegenüber zentralplus, dass es wahrlich ein stürmischer Start gewesen ist. «Wir wollten nach dem Sturm vom Freitag auf Nummer sicher gehen und haben daher den Start des Festes nach hinten verschoben.» Die Zelte wurden erst nach der prognostizierten Gewitterfront am Freitagnachmittag neu aufgestellt. «Das brauchte nochmals Energie und auch Motivation.» Teilweise mit ein bisschen Verspätung standen aber alle Zelte.

Weiterlesen: zentralplus »

Stadtfest Luzern verschiebt Feststart wegen des Wetters | zentralplusAm Freitag fällt der Startschuss für das erste «Stadtfest Luzern». Doch Petrus scheint dem Anlass nicht wohlgesinnt. Wegen der unsicheren Wetterlage verschiebt das Organisationskomitee den Start auf 19.30 Uhr. stadtfestluzern StadtfestLuzern

Kollabierte Synchronschwimmerin: «Mir ging es nicht gut, das ist das Letzte, woran ich mich erinnere»Bei der Schwimm-WM in Budapest wurde Synchronschwimmerin Anita Alvarez bewusstlos und musste gerettet werden. Nun hat sie sich zum Vorfall geäussert. mRNA? CanWeTalkAboutIt impfschäden Impfnebenwirkungen mRNA

Joaquín Ardaiz wechselt per sofort zum FC Luzern | zentralplusDer neue Mann kommt vom FC Schauffhausen und ist ein 23-jähriger Stürmer. Joaquín Ardaiz hat heute Morgen in Luzern sein Vertrag unterzeichnet, dieser

Joaquín Ardaiz stösst per sofort zum FC LuzernVerstärkung für die Offensive des FC Luzern: Vom FC Schauffhausen stösst per sofort der 23-jährige Stürmer Joaquín Ardaiz zum FCL. Der Vertrag mit dem Uruguayer wurde am Samstagmorgen in Luzern unterzeichnet und läuft bis zum 30. Juni 2025.

Jetzt reden die Hausbesetzerinnen der Bruchstrasse in LuzernSeit dem vergangenen Dienstagmorgen besetzen mehrere Aktivistinnen und Aktivisten ein seit 2,5 Jahren leerstehendes Haus im Luzerner Bruchquartier. Im Interview erklären sie ihre Beweggründe.

Luzern schiebt mehr Transparenz erneut auf die lange Bank | zentralplusDie Transparenz hat es im Kanton Luzern schwer. Erst als letzter Kanton wird er das Öffentlichkeitsprinzip einführen. Und auch punkto Politikfinanzierung

ist eine Festhütte und die Stimmung äusserst friedlich.).kollabierten Synchronschwimmerin Anita Alvarez gingen um die Welt.läuft bis zum 30.

Das ist dem OK auch zu gönnen, denn die vergangene Zeit war kräftezehrend. Redaktion Philipp Lustenberger Viel besser könnte das Wetter für das neue Stadtfest nicht sein. Doch das Organisationskomitee hat die Rechnung ohne Petrus gemacht. Petrus scheint nach den Stürmen vom Donnerstag und dem Regen vom Freitagnachmittag ein schlechtes Gewissen zu haben. Nun hat sie sich auch selbst zum ersten Mal über den Vorfall geäussert. Die Helfer mussten regelrecht mit Gegenwind kämpfen.30 Uhr . So hat es am Donnerstag auf den Freitag alle Zelte auf dem Theaterplatz zerstört. Ardaiz bringt eine zusätzliche Komponente im Offensivspiel Die Hoffnung der Luzerner ist, dass der Neuzugang sozusagen einen frischen Wind in der Offensive bringt.

Die Helfer mussten vor dem Start alles nochmals aufbauen ( zentralplus berichtete ). Von der Verschiebung betroffen ist das Programm auf folgenden Plätzen: Mühlenplatz: Start durch Anna Mae um 19. «Ich erinnere mich, dass ich mich nicht so gut fühlte. OK-Präsidentin Nicole Reisinger sagt gegenüber zentralplus, dass es wahrlich ein stürmischer Start gewesen ist. «Wir wollten nach dem Sturm vom Freitag auf Nummer sicher gehen und haben daher den Start des Festes nach hinten verschoben.30 Uhr Bahnhofstrasse: Streetfoodmeile offen ab 19.» Die Zelte wurden erst nach der prognostizierten Gewitterfront am Freitagnachmittag neu aufgestellt. Schon vor einem Jahr bei einem Quali-Turnier für die Olympischen Spiele musste Alvarez gerettet werden. «Das brauchte nochmals Energie und auch Motivation. Auf die Frage, was der Transfer den FCL kostet, sagt der Club: «Über die Transfermodalitäten wurde zwischen dem FC Luzern und dem Stillschweigen vereinbart und es werden keine weiteren Auskünfte erteilt.

» Teilweise mit ein bisschen Verspätung standen aber alle Zelte. Der zweite Tag beim Stadtfest startet nach Wunsch Vergessen sind all die Strapazen der vergangenen Tage, der Samstag lockte schon am Morgen tausende Menschen in die Stadt. Allerdings sagt sie dies nicht nur wegen der doppelten Rettung, sondern aufgrund der Tatsache, dass Fuentes früher ihr Kindheitsidol war. Gerade in der Anfangsphase gab es noch an einigen Ecken Chaos. Von Marktfahrern, die nicht wussten, wie sie nun auf ihren Platz kommen, bis zu fehlenden Getränken war alles an Aufgaben dabei. Nach den ersten Stunden hat sich das Fest eingependelt und die Gesichter der Helferinnen sehen merklich entspannter aus. «Als ich sie sinken sah, schaute ich zu den Rettern rüber, aber ich sah, dass sie nur geglotzt und nicht reagiert haben.

Die Möglichkeit, mit Bargeld zu bezahlen, wird rege genutzt zentralplus hat diverse «Wechselstuben» besucht. Dort, wo es möglich ist, mit .