Staatsratswahlen im Waadtland - Bringt ein bürgerlicher Zusammenschluss in der Waadt die Wende?

Bürgerliches Parlament mit linker Regierung in der Waadt: Geht es nach den Bürgerlichen, soll sich das ändern.

Waadt, Abst 22

23.01.2022 15:33:00

Seit zehn Jahren regiert in der Waadt eine linke Mehrheit mit einem bürgerlichen Parlament. Geht es nach den Bürgerlichen, soll sich das ändern. Von AndreasStudli Abst22

Bürgerliches Parlament mit linker Regierung in der Waadt : Geht es nach den Bürgerlichen, soll sich das ändern.

Bis jetzt hatten Allianzen keinen ErfolgNoch sind sie nicht ganz im Takt beim Kopfnicken für das Wahlvideo auf TikTok, die fünf Kandidatinnen und Kandidaten der «Alliance Vaudoise»: Christelle Luisier, Isabelle Moret und Frédéric Borloz für die FDP, Michael Buffat für die SVP und Valérie Dittli für die Mitte. Allianzen gab es in der Waadt zeitweise zwischen der FDP und der SVP – Erfolg hatten sie bislang nie. Jetzt soll es ein grosser Schulterschluss richten.

Weiterlesen: SRF News »

AndreasStudli VDittli

Angriff in Saana - Mindestens 60 Todesopfer bei saudischem Luftangriff im JemenBei einem Luftangriff auf ein Gefängnis im Jemen sind mindestens 60 Menschen getötet worden. Den Angriff ausgeführt hat Saudi-Arabien, das gegen die Huthi-Rebellen kämpft. Toll, da wird Saudi Arabien ständig vom Westen mit Waffen beliefert und jetzt gehen diese Barbaren damit andere Länder bombardieren. Ich vermute, ihr meint Sanaa. (Saana liegt in Finnland.)

Schmierinfektion bei Corona - Omikron per Post: Sind Pakete im Briefkasten infektiös?Omikron per Post: Sind Pakete im Briefkasten infektiös? Ein Infektiologe ordnet die Massnahme ein, die China im Kampf gegen Corona ergriffen hat. Definitiv nichts. Auf der Arbeit nehmen wir täglich ca 50 Pakete in die Finger und hatten unter den Ausfällen bisher nur Urlaubsrückkehrer. Oh jee..denn hätte ich schon lange...

Das Tabakland Schweiz – die letzte Bastion der Qualmer droht in Rauch aufzugehenDie Initiative für ein Tabakwerbeverbot will der Zigaretten-PR in der Schweiz den Garaus machen. Doch die Tabaklobby wehrt sich mit Händen und Füssen. Watson sollte sich auf seine Kernkompetenz lustige Katzenbilder konzentrieren statt solche pseudoinvestigativen Kampagnen zu fahren.

«Führung funktioniert nicht» – Ex-Chef Oswald Grübel kritisiert CS-Management scharf«Wenn ein Unternehmen über Jahre so viele Krisen erlebt, dann liegt der Grund im schlechten Management», sagt Oswald Grübel, der die Credit Suisse von 2003 bis 2007 als CEO leitete. Diese Aussage gilt sicher schon seit 2003, oder?

Nach Vulkanausbruch in Tonga – So werden Unterseekabel repariertDer Ausbruch des Untersee-Vulkans Hunga Tonga-Hunga Ha'apai hat neben zahlreichen Schäden auch das Unterseekabel von Fidschi nach Tonga beschädigt, es soll an zwei Stellen gebrochen sein. Wie repariert man das eigentlich?

«Die plötzliche Angst vor Staatsmedien ist erstaunlich» | zentralplusStänderätin Andrea Gmür sieht im Medienpaket eine befristete Unterstützung für Medienhäuser im digitalen Umbruch. Ständerat Matthias Michel befürchtet einen Dammbruch, wenn künftig Onlinemedien vom Staat unterstützt werden. AGmur michelzug