Sekundenschlaf am Steuer: Frontalkollision in Teufenthal AG - Blick

Heftiger Mercedes-Crash: Lenker (20) nickt am Steuer ein und kracht in Auto mit Familie

07.06.2021 12:12:00

Heftiger Mercedes-Crash: Lenker (20) nickt am Steuer ein und kracht in Auto mit Familie

Bei einer heftigen Frontalkollision zweier Autos sind sind am Sonntag in Teufenthal AG der junge Unfalllenker und eine vierköpfige Familie leicht verletzt worden. Der 20-jährige Lenker war am Steuer kurz eingenickt.

KAPO AG2/2Das Auto mit einer vierköpfigen Familie wurde auf die angrenzenden Geleise geschleudert.Er war um 16.20 Uhr auf der Hauptstrasse auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit dem entgegenkommenden Auto kollidiert, wie die Kantonspolizei Aargau am Montag mitteilte. Dieses Auto, in dem eine vierköpfige Familie sass, wurde auf die angrenzenden Geleise der Wynen- und Suhrentalbahn (WSB) geschleudert.

«Ich mache Gegenkampagne» - Warum dieser Vermieter nur Ungeimpfte in sein Haus lässt Kürzerer Impfschutz? - BAG prüft dritte Impfung nun doch schon im Herbst Was die Schweiz beim Impfen von Grossbritannien lernen kann

Der 20-Jährige wurde im demolierten Wagen eingeklemmt. Die Feuerwehr musste ihn befreien. Wegen des Verdachts auf schwere Verletzungen forderte die Ambulanz einen Rettungshelikopter an.Totalschaden an beiden AutosDieser flog den Mann ins Spital. Dort zeigte sich, dass die Verletzungen gemäss Kantonspolizei nicht schwerer Natur waren. Ambulanzen brachten die Familie aus dem anderen Auto zur Kontrolle ins Spital. Auch sie kamen mit leichten Verletzungen davon.

An beiden Autos entstand Totalschaden. Die Kantonspolizei nahm dem Unfallverursacher den Führerausweis ab.Für die Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die Polizei die Strasse sperren. Die Feuerwehr leitete den Verkehr um. Auch die Bahnstrecke wurde unterbrochen. Die Unfallstelle war um 19.30 Uhr geräumt. (SDA) headtopics.com

Publiziert: 07.06.2021, vor 48 Minuten Weiterlesen: BLICK »

Nach provisorischer Sperre - Wilson: «Die letzten Tage waren die Hölle»

Der Basler ist trotz provisorischer Sperre wegen eines Doping-Verfahrens von seiner Unschuld überzeugt.

Was hat der Unfall mit der Automarke zu tun? Ist die irgendwie relevant? Aber 'Einnicken' um 16:20 Uhr ist dafür 'normal'? Gute Besserung allen.

Röstigraben-Gespräch: Christian Dorer und Michel Jeanneret über die EUDie Chefredaktoren von Blick-Gruppe und Blick Romandie diskutieren über die unterschiedliche Beziehung von Deutsch- und Westschweiz zur EU. Never ending story! Hackt das doch endlich ab! ... lol ... 64% für ein Rahmenabkommen ist kein Zeichen von besonderer Intelligenz, passt aber in die Romandie, und das laisser-aller der französischen Mentalität. Es gibt den Röstigraben nicht umsonst! Pas tous les Romands, bitte !

«Wo neue AKW geplant werden, steigen die Kosten ins Unermessliche»Die Schweiz wird im Winter verstärkt auf Importstrom angewiesen sein. Ein Stromabkommen mit der EU aber ist vorerst vom Tisch. matthiasdaum bueti Was heisst ins 'Unermessliche'? Polemik

Warum Donald Trump nicht ins Weisse Haus zurückkehren wirdDonald Trump träumt von einem baldigen Comeback als Präsident. Realistische Chancen hat er keine, sein Einfluss auf die Republikaner aber bleibt eine Bedrohung. Ich habe noch nie so viel Schrott gelesen..boah..so viel hetze und lügen seit 5 Jahren gegen diesen mann..erzählt doch was über die Bidens.. z.b Hunter Bidens Laptop..die kinder filme haben schon die Runde gemacht..aber pedos sind wohl voll im Trend..

Proteste in Minneapolis: Wieder stirbt Afroamerikaner bei PolizeieinsatzIn der US-amerikanischen Stadt Minneapolis wurde am Donnerstag erneut ein Afroamerikaner bei einem Polizeieinsatz getötet. Am Freitag kam es deshalb zu heftigen Protesten. 3rd world USA ! Es werden auch viele Hellhäutige getötet von Afroamerikaner. Da wird nie so ein Tamtam gemacht.

Mann (26) bei Auseinandersetzung in Zürich schwer verletzt - BlickIn der Stadt Zürich kam es am Samstagmorgen zu einem Streit zwischen mehreren Personen. Dabei wurde ein junger Mann schwer am Kopf verletzt. Mit dem Grümbel und Gesindel was dohrt verkehrt Nöööö, lol ... Pack schlägt sich, Pack verträgt sich ... ? importierte Gewalt

Auto verunfallt direkt bei den Bahnhofsgleisen in St. Gallen - BlickEin Lenker baute am Montagmorgen einen Unfall in unmittelbarer Gleisnähe am Bahnhof in St. Gallen. Der Fahrer ist auf der Flucht.