Sebastian Vettel im Interview – «Greta ist ein echtes Vorbild, dem die ganze Welt folgen sollte»

11.01.2022 08:40:00

Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel spricht über Klimadebatte im Rennsport und verrät, was er von Greta Thunberg hält. (Abo)

Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel spricht über Klimadebatte im Rennsport und verrät, was er von Greta Thunberg hält. (Abo)

Der vierfache Weltmeister Sebastian Vettel über Klimadebatten im Motorsport, Angst vor Veränderungen in der Formel 1 und seine Wandlung zum politischen Rennfahrer.

: Sebastian Vettel.Foto: Hasan Bratic (DeFodi Images via Getty Images)Zur Saison 2021 hat Sebastian Vettel von Ferrari zu Aston Martin gewechselt. Seither fährt der 34-Jährige zwar nicht mehr um Siege, geschweige denn Weltmeisterpokale, dafür allerdings ist er dank seiner politischen Aktionen jenseits der Rennstrecke sehr präsent. Er sammelt nach den Rennen Müll auf der Tribüne, weiht ein Bienenhotel in Österreich ein, veranstaltet ein Kart-Event für junge Frauen in Saudiarabien – und gibt vielerorts zu verstehen, dass der klassische Verbrennungsmotor in der Formel 1 angesichts des Klimawandels schleunigst von einem nachhaltigen Antrieb abgelöst werden sollte.

Weiterlesen:
tagesanzeiger »

um Benzin zu sparen gewinnt er nie 🤣😂🤣😂 Ist doch ganz einfach? Er. Liebt. Sie!