Schweizer Doppelsieg – Marco Odermatt gewinnt vor Meillard

Schweizer Doppelsieg! Odermatt gewinnt Riesenslalom von Kranjska Gora, Meillard auf Platz 2.

13.03.2021 15:25:00

Schweizer Doppelsieg! Odermatt gewinnt Riesenslalom von Kranjska Gora, Meillard auf Platz 2.

Im zweitletzten Riesenslalom vor dem Weltcup-Final in Lenzerheide gelingt den Schweizern eine Mamutleistung. Odermatt holt sich in Kranjska Gora vor Meillard den Sieg.

Ich fass es nicht!Odermatt und Meillard liegen sich im Zielraum in den Armen. Was war das für ein Rennen von den beiden!Damit hat Odermatt gewaltig Druck auf Alexis Pinturault gemacht. Er überholt den Franzosen in der Riesenslalom-Wertung und geht als Führender in die Entscheidung in Lenzerheide. Und auch im Gesamtweltcup rückt er dem Franzosen auf die Pelle.

Impfdurchbruch - 18 Menschen trotz vollständiger Impfung an Corona verstorben Sorge wegen Delta-Variante: Alles Wichtige zur dritten Corona-Impfung Unwetter zieht über die Kantone Glarus und Schwyz

Schweizer Doppelsieg?Meillard ist unterwegs! Doch auch er verliert bis zur ersten Zwischenzeit eine halbe Sekunde auf Odermatt. Das wird wohl nicht für den Sieg reichen.MEILLARD FÄHRT AUF DEN ZWEITEN RANG! SCHWEIZER DOPPELSIEG!Meillard wird hinter Odermatt Zweiter

Loïc Meillard verpasst den Sieg, wird hinter Marco Odermatt aber Zweiter. (Video: SRF)Ich raste aus!Alexis PinturaultDer grosse Showdown! Pinturault hat am Start eine halbe Sekunde Vorsprung auf Odermatt. Und bereits bei der ersten Zwischenzeit ist der Vorsprung weg! headtopics.com

Der Franzose zeigt eine technisch perfekte Fahrt, jedoch reicht dies nicht um Odermatt an der Spitze abzufangen. Pinturault fällt sogar auf Rang 3 zurück!Erster Test bestandenBrennsteiner fällt hinter Odermatt zurück.MARCO ODERMATT

Nun geht es um einiges. Marco Odermatt steht oben!Und der Nidwaldner zeigt eine geniale Vorstellung! Aus drei Hundertsteln macht er bis im Ziel über eine Sekunde Vorsprung. Laufbestzeit!Odermatt gewinnt in Kranjska GoraMarco Odermatt kann im Riesenslalom von Kranjska Gora keiner das Wasser reichen. (Video: SRF)

Die Entscheidung nahtNur noch fünf Fahrer stehen oben. Faivre, Odermatt, Brennsteiner, Pinturault und zum Schluss Loic Meillard! Und Faivre setzt sich an die Spitze.GINO CAVIEZELCaviezel ist bis vor dem Steilhang nahe an der Bestzeit. Im Ziel fehlen nur gerade 19 Hundertstel. Bei den engen Abständen an der Spitze des Klassements reicht dies aber nur für Zwischenrang 4. Trotzdem eine gute Leistung vom Bündner!

Auf gehts Gino!Filip ZubcicDer Kroate gewann den ersten Riesenslalom in Bansko und übernimmt hier die Führung, wenn auch ultraknapp. Mit dem minimalen Vorsprung von einer Hundertstelsekunde verdrängt er Kristoffersen vom Leaderthron.Fun Fact headtopics.com

Verkaufspersonal erzählt - «Ein Kunde hustete mich an, als ich ihn auf die Maskenpflicht hinwies» Covid-Erkrankung - «Ich habe dieses Virus unterschätzt» Hitzerekorde werden laut ETH-Studie zum Klimawandel extremer

Wir würdigen!Manuel FellerDer Österreicher mit seinem unverkennbaren Fahrstil bestätigt seine gute Leistung vom ersten Lauf. Er fällt nach einem kleinen Fehler vor dem Zielhang hinter Kristoffersen zurück und liegt auf Rang 2.

Henrik KristoffersenTrotz durchzogenen Leistungen und einem alles andere als optimalen Winter zeigt der Norweger eine gute Fahrt im zweiten Lauf. Wo ist nur der bestechende Kristoffersen aus vergangenen Jahren geblieben? Gewisse Landsmänner sind aktuell deutlich besser in Form.

JUSTIN MURISIERNun der erste Schweizer!Phu, oben lässt Murisier bereits viel Zeit liegen. Man kann hören wie er kämpfen muss, um die Linie vor jedem Tor zu halten. Im Ziel verliert er über eine Sekunde und damit satte zehn Ränge in der Rangliste.

FührungswechselStefan Luitz zeigt eine bestechende Fahrt, vor allem im steilen Zielhang zieht er durch. Mit einer halben Sekunde Vorsprung übernimmt er die Führung.Hadalin hat übrigens bereits zehn Ränge gutgemacht!Trio auf Rang 5 headtopics.com

Tonetti, Philp und Windingstad fahren alle exakt dieselbe Zeit und teilen sich damit den aktuell fünften Zwischenrang.De Aliprandini setzt BestzeitDem Italiener und Lebenspartner von Michelle Gisin unterläuft im oberen Teil ein gröberer Schnitzer, dennoch reicht es für die Führung.

Klassement wird durchgemischtDie aktuellen Top 4 mit Raschner, Hadalin, Windingstad und Philp machen weitere Plätze gut. Hadalin hat mit der Laufbestzeit bereits satte acht Positionen gewonnen.Noel mit SchwierigkeitenDer Slalom-Spezialist und Vierter der Slalom-Wertung hat bereits im oberen Teil grössere Probleme. Mit Mühe hält er sich im Rennen, verliert aber über fünf (!) Sekunden auf die Bestzeit.

Corona-Experte Fauci warnt: «USA bewegen sich in falsche Richtung» - Blick «100 Prozent» geimpft – hohe Fallzahlen – Das Corona-Rätsel von Gibraltar 900 Franken Geldstrafe: Maskenverweigerer spuckt Polizist an Kopf - Blick Weiterlesen: 20 Minuten »

Der Schnellere?😇 Hi