Russische False-Flag-Operationen in der Ukraine? USA erheben heikle Vorwürfe

Russische False-Flag-Operationen in der Ukraine? Russland weist US-Vorwurf zurück.

Russland, Ukraine

15.01.2022 12:30:00

Russische False-Flag-Operationen in der Ukraine ? Russland weist US-Vorwurf zurück.

Die US-Regierung hat Russland vorgeworfen, einen Vorwand für einen möglichen Einmarsch in die Ukraine zu schaffen. «Wir haben Informationen, die darauf …

zu schaffen. «Wir haben Informationen, die darauf hindeuten, dass Russland bereits eine Gruppe von Agenten aufgestellt hat, um eine Operation unter falscher Flagge im Osten der Ukraine durchzuführen», sagte die Sprecherin des Weissen Hauses, Jen Psaki, am Freitag.

Diese Agenten seien in «urbaner Kriegsführung» und im Umgang mit Sprengstoff geschult, um Sabotageakte gegen Vertreter Russlands durchzuführen. Die Informationen deuteten darauf hin, dass diese ausserdem damit beginnen würden, in staatlichen und sozialen Medien «Provokationen zu fabrizieren», um eine russische Intervention zu rechtfertigen und Spaltungen in der Ukraine zu säen, so Psaki weiter.

Weiterlesen: watson News »

Berichtet ihr auch so US kritisch oder erlaubt das euer Finanzgeber nicht?

USA-Ukraine-Russland - Mit der Pistole auf der Brust lässt sich nicht verhandelnDie Ost-West-Gespräche über die Ukraine sind festgefahren. Für Ex-OSZE-Generalsekretär Thomas Greminger ist klar, auch die grundsätzlichen Fragen müssten zur Sprache kommen. Wadenbeißer des SRF!

Konflikt um Ukraine – «Die Gefahr einer militärischen Invasion ist hoch»Im Streit mit dem Westen werden die Drohungen aus Moskau immer schärfer. Diplomaten sehen Faktoren, die einen Einmarsch Russland s in der Ukraine wahrscheinlich machen.

Gespräche über Ukraine-Krise – USA: «Stimmlage der Russen wird immer schriller»Könnte die OSZE im Konflikt zwischen Russland und dem Westen vermitteln?Bei einem Treffen in Wien werden die Probleme der Organisation deutlich.

Luftverkehr in der Pandemie - EU-Kommission weist Vorwürfe der Lufthansa zu Leerflügen zurückLeerflüge zur Sicherung von Slots sind nicht nötig: Die EU-Kommission widerspricht der Lufthansa auf der ganzen Linie. srfcharlemagne srfcharlemagne Wen interessiert diesen Zwist? srfcharlemagne srfcharlemagne Gähn

Ukraine-Konflikt - USA werfen Russland Sabotagepläne vorDie US-Regierung hat Russland vorgeworfen, einen Vorwand für einen möglichen Einmarsch in die Ukraine zu schaffen. Eine Gruppe russischer Agenten soll unter falscher Flagge operieren. Ich glaub ja eher die Amis wünschen sich einen Krieg in Russland/Europa, aber das geht für die Amis böse aus... Wir alle erinnern uns an die Einmärsche der USA in Vietnam, Irak, Afghanistan, Syrien + Militärbasen fast überall auf der Welt + geheime Operationen der CIA zwecks Machtverschiebung vor allem in Nahost inklusive Unterstützung von Diktatoren. Mal so als Erinnerung 😉 Bei den hackerangriffen haben sie bilder auf die webseite der regierung gestellt die sich gegen die ukraine richteten, jedoch waren auf den karten auf den bildern die ukraine so abgebildet als würde die krim zu ihnen gehören, würden das russische hacker machen?

Staatsfolter in Syrien – 4000 Gefangene gefoltert – Syrischer Folter-Chef in Deutschland verurteiltIm Koblenzer Prozess um Staatsfolter in Syrien ist ein Urteil gefallen. Der Angeklagte muss lebenslang ins Gefängnis. Besser geht es doch für ihn nicht. In jedem anderen Land wäre Er für immer eingesperrt oder aufgehängt worden. Hier kommt Er vielleicht nach 15 Jahren raus und bekommt Hartz4. Finanziert von Putin War sicher zuerst ein ganz 'normaler' Asyl Suchender ... lol ... und Deutschland, das grosse Deutschland, verurteilt ihn nun. Wau ...