Südafrikaner, Kanada, Rugbyworldcup 2019, Rugby, Rugbyworldcup 2019japan

Südafrikaner, Kanada

Rugby-WM in Japan - Südafrikaner lösen das Viertelfinal-Ticket locker

Die «Springboks» lassen Kanada in Kobe keine Chance und stehen nach einem 66:7-Sieg in der K.o.-Phase.

8.10.2019

Die Südafrikaner entledigten sich der Pflichtaugabe gegen Aussenseiter Kanada auf souveräne Art und Weise. rugbyworldcup2019 Rugby rugbyworldcup2019japan

Die «Springboks» lassen Kanada in Kobe keine Chance und stehen nach einem 66:7-Sieg in der K.o.-Phase.

Reinach schafft HistorischesBesonderen Grund zur Freude hatte Cobus Reinach: Der Südafrikaner realisierte zwischen der 9. und 20. Minute den schnellsten Hattrick in der Rugby-WM-Geschichte.

, Link öffnet in einem neuen FensterSüdafrika im ViertelfinalDie Südafrikaner übernahmen damit in der Gruppe B mit 15 Punkten vorübergehend die Tabellenspitze und stehen im Viertelfinal. Auf Rang 2 folgt Topfavorit Neuseeland mit 14 Zählern. Allerdings haben die «Kiwis» und die weiteren Gruppengegner noch eine Partie vor sich.

Weiterlesen: SRF Sport

So nah und doch so fern - Die Schweiz träumt von der Rugby-WMDer Verband arbeitet an der Professionalisierung. Was braucht es sonst noch, damit die Rugby -Nati WM-tauglich wird? srfsport

Dank Rang 6 in der WM-Quali - Schweizer Kunstturner lösen das OlympiaticketDank Rang 6 in der Qualifikation bei der WM in Stuttgart stehen die Schweizer im Team-Final und dürfen Olympia 2020 in Tokio planen. srfturnen ✨Olympische Spiele in Tokio,✨Ich freue mich drauf.😇

Schlusstag an der WM in Doha - Ali übertrumpft Ehemann De GrasseTimothy Cheruiyot zeigt schon wenige Meter nach dem Start, wer der Chef auf der Tartanbahn ist. DohaWorldChampionships LeichtathletikWM Doha19 srfla

Der andere WM-Rückblick - Das bewegte Ellen Sprunger und Viktor Röthlin in DohaSo haben unsere Leichtathletik-Experten Ellen Sprunger und Viktor Röthlin Doha2019 erlebt. srfLA

Hervorragende Schweizer Bilanz - Eine WM, die (sportlich) Lust auf mehr machtKambundji überstrahlt exzellente Schweizer Bilanz: Die Zielvorgabe von Swiss Athletics für Doha2019 entpuppt sich als Punktlandung. srfLA WorldAthleticsChamps

Über 10'000 m - Bitteres WM-Ende: Wanders muss bei Rennhälfte aufgebenWas den 23-Jährigen im gekühlten WM-Stadion zum Ausstieg bewogen hat, ist unklar. Eine Verletzung war nicht auszumachen. SwissAthletics IAAFDoha2019 Doha2019 LeichtathletikWM srfla

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

08 Oktober 2019, Dienstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

2. Runde von Schanghai - Federer besiegt Ramos-Viñolas dank knappem Tiebreak

Nächste nachrichten

SBB lockt Kunden mit Rabatten in Speisewagen