Srfhockey

Srfhockey

Round-up National League - Tigers beenden Biels Siegesserie – Zug verliert auch gegen Lakers

Während Biel und Zug verlieren, feiern Freiburg (gegen die ZSC Lions) und Lugano (gegen den SCB) Heimsiege.

25.09.2021 23:38:00

Biel muss gegen die SCL Tigers in der 9. Runde der National League die erste Niederlage einstecken (1:4). Zug verliert zum 3. Mal in Folge. srfhockey

Während Biel und Zug verlieren, feiern Freiburg (gegen die ZSC Lions) und Lugano (gegen den SCB) Heimsiege.

Schliessen02:08VideoMayer: «Musste mich nach dem 1. Drittel fast übergeben» Aus Sport-Clip vom 25.09.2021. abspielen00:45VideoTor statt Penalty – Pesonen trifft in Unterzahl Aus Sport-Clip vom 25.09.2021. abspielenLakers - Zug 3:1Der Motor des Meisters aus Zug ist nach 6 Siegen in Serie zum Saisonstart mächtig ins Stocken geraten. Gegen die Lakers wurden die Zentralschweizer für einen behäbigen Auftritt bestraft und kassierten die 3. Niederlage in Folge. Die Zuger gingen dank einem Treffer von Anton Lander in Führung (27.). Nando Eggenberger (30.) und Sandro Zangger in Überzahl (35.) drehten die Partie aber noch vor der zweiten Pause zu Gunsten des Heimteams. Weil das Zuger Schlussfurioso ausblieb, holten sich die Rapperswiler den 4. Sieg in Serie.

Zertifikatspflicht am Arbeitsplatz – Firmen dürfen nicht-zertifizierten Angestellten den Lohn verweigern «Impfstatus wird mitberücksichtigt» – Zürcher Firma zahlt ungeimpften Angestellten weniger Bonus Entscheid soll bald fallen – USA wollen Biontech-Impfung für Kinder ab 5 Jahren zulassen

Schliessen00:22VideoZanggers Schuss passt haargenau Aus Sport-Clip vom 25.09.2021. abspielen01:51VideoTangnes: «Ich bin nicht beunruhigt» (engl.) Aus Sport-Clip vom 25.09.2021. abspielenAjoie - Genf-Servette 3:4 n.P.Die Jurassier erwiesen sich in der heimischen Arena als ähnlich zäher Gegner wie die Feuchtigkeit, die im 1. Drittel wegen beschlagener Scheiben zuerst für einen Unterbruch und nach einer Viertelstunde für eine verfrühte Pause sorgte. Trotz 0:2- und 1:3-Rückstand steckte der Aufsteiger nie auf und belohnte sich knapp eineinhalb Minuten vor Schluss mit dem Ausgleich zum 3:3. Im Penaltyschiessen sicherten sich die Gäste aus Genf aber den Zusatzpunkt. Es war der erste Sieg nach zuletzt 4 Niederlagen de suite.

00:48VideoBeschlagene Scheiben und Nebel sorgen für Unterbruch in Pruntrut Aus Sport-Clip vom 25.09.2021. abspielenFreiburg - ZSC Lions 1:0In Freiburg dauerte es geschlagene 42:46 Minuten, ehe der Puck erstmals im Tor zappelte. David Desharnais Treffer zum 1:0 sollte dann auch der einzige der gesamten Partie bleiben. Ob die Scheibe die Linie bereits in der 25. Minute überquert hatte, konnten die Schiedsrichter nicht restlos klären. Julien Sprunger war alleine auf Ludovic Waeber losgezogen, dieser rettete mit einem Spagat und begrub die Scheibe unter seinem Schoner. headtopics.com

00:49VideoTor oder kein Tor – das ist hier die Frage Aus Sport-Clip vom 25.09.2021. abspielenLugano - Bern 3:1Bei der 1:3-Auswärtsniederlage des SCB im Tessin sorgte eine Szene in der 14. Minute für viel Gesprächsstoff: Nachdem die Berner die Scheibe nicht aus dem eigenen Drittel brachten, war es Luca Fazzini, der den Puck mit der Hand aus der Luft pflückte, sich auf die Schaufel legte und zum 1:0 in den Winkel traf. Nach langem Videostudium – Fazzini hielt die Scheibe relativ lange in der Hand – wurde der Treffer gegeben. Im von vielen Strafen geprägten Mitteldrittel gelang beiden Teams je ein Treffer. Für die Entscheidung sorgte letztlich Julian Walker, der kurz vor Schluss nach einem kapitalen Scheibenverlust von Timothy Kast ins verwaiste Berner Gehäuse traf.

Weiterlesen: SRF Sport »

Hier die Übersicht des Abends. Da sind doch einige überraschende Resultate dabei. srfhockey

Round-up National League - Aufsteiger Ajoie düpiert Meister Zug – Lions besiegen LuganoAufsteiger HC_Ajoie_off gewinnt überraschend mit 3:2 nach Verlängerung bei Meister official_EVZ. Die zsclions, lakers, HCDavos_off und FrGotteron feiern Siege. NL srfhockey

Vaduz (FL) - Betrunkener Autofahrer rast ungebremst in Städtetour-ZugEin alkoholisierter Lenker prallte Samstagnacht in den City-Train. Mehrere Fahrgäste wurden dabei verletzt und in umliegende Spitäler gebracht. Bestimmt ein Querdenker Warum hat Hr. Berset das nicht verhindert? Der Staat kümmert sich doch sonst sooooo gut um die Gesundheit der Bevölkerung. Nie wieder Menschen im Spital wegen Alkoholfahrten! Nie wieder!!! Alkoholverbot JETZT!!! Am besten auch gleich noch das Autofahren verbieten.. Autofahren verbieten jetzt... Wir können nicht riskieren das die Fachkräfte auf die Intensivstationen voll ausgelastet sind, es muss immer 1 von 5 sich langweilen beim maximal 80% Überlastung.

Round-up National League - Aufsteiger Ajoie düpiert Meister Zug – Lions besiegen LuganoAufsteiger HC_Ajoie_off gewinnt überraschend mit 3:2 nach Verlängerung bei Meister official_EVZ. Die zsclions, lakers, HCDavos_off und FrGotteron feiern Siege. NL srfhockey

Trotz 3:1-Führung - Auch der SCB kann Biel nicht stoppenDer scbern_news unterliegt dem ehcbiel in der 8. Runde der NationalLeague zuhause mit 3:4 nach Verlängerung. Für Biel ist es im 8. Spiel der 8. Sieg. NL srfhockey

Eishockey live: Der Klassiker ZSC Lions – HC Lugano im LivetickerStellt euch nur einmal vor, wir würden uns im Alltag so verhalten, wie wir es im Auto tun. Das würde dann etwa so aussehen.\n\n

News aus der National League - Nach Stockschlag: Luganos Tschumi aus dem Verkehr gezogenDer OfficialHCL muss am Samstag im Heimspiel auf Evan Tschumi verzichten. NationaLeague NL srfsport srfhockey