Round-up French Open: Frauen - Gauff und Krejcikova mit Viertelfinal-Premieren

  • 📰 srfsport
  • ⏱ Reading Time:
  • 16 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 10%
  • Publisher: 68%

Switzerland Schlagzeilen Nachrichten

Switzerland Neuesten Nachrichten,Switzerland Schlagzeilen

Cori Gauff steht an den FrenchOpen im Viertelfinal. Dort trifft sie nun auf Barbora Krejcikova. srftennis

Die Viertelfinal-DebütantinnenUS-Teenager Cori Gauff steht erstmals im Viertelfinal eines Grand-Slam-Turniers. Die 17-Jährige entschied das Achtelfinalduell gegen die Tunesierin Ons Jabeur am Montag locker nach nur 53 Minuten mit 6:3, 6:1 für sich. Es ist bereits die siebte Grand-Slam-Teilnahme für Gauff, die nun auf Barbora Krejcikova trifft.

Auch die Tschechin ist eine Debütantin in der Runde der letzten Acht bei Major-Events. Sie setzte sich ebenso klar wie Gauff gegen deren Landsfrau Sloane Stephens mit 6:2, 6:0 durch. 01:01VideoDie Highlights des Spiels zwischen Krejcikova und Stephens Aus Sport-Clip vom 07.06.2021. abspielen French Open

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.
Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 10. in CH

Switzerland Neuesten Nachrichten, Switzerland Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Round-up French Open: Männer - Nadal und Djokovic souverän – Youngster Musetti verblüfft weiterRafael Nadal und Novak Djokovic geben sich in Runde 3 der FrenchOpen keine Blösse. Lorenzo Musetti bezwingt seinen Landsmann. srftennis
Herkunft: srfsport - 🏆 10. / 68 Weiterlesen »

Resultate - Sport - SRF
Herkunft: srfsport - 🏆 10. / 68 Weiterlesen »

Projekt zur Empathieförderung – Sie wollen Zürich zur empathischsten Stadt der Welt machenZürich ist nicht gerade für seine Nettigkeit bekannt. Mit ihrem Projekt «Empathie Stadt Zürich» wollen Tanja Walliser und Sonja Wolfensberger die Limmatstadt nun zur empathischsten Stadt der Welt machen. (Abo) NeNa1_CH vor lauter empathie habe ich schiss, dass sie mit dem farbigen schild auf die bahngeleise hinunterstürzt!
Herkunft: tagesanzeiger - 🏆 2. / 87 Weiterlesen »