Davos, Lausanne, Lugano, Lions, Zug, Langnau, Nationalleague, Nl, Srfhockey

Davos, Lausanne

Round-up der National League - Lakers gewinnen dank Startfurioso – alle Heimteams erfolgreich

Rapperswil-Jona markiert auch gegen Genf 3 frühe Tore. Auch Davos, Lugano und Zug feiern Heimsiege.

8.12.2019

Die lakers_1945 bezwingen officialGSHC nach einem Blitz-Start mit 4:1. Auch Davos (gegen Lausanne ), Lugano (gegen die Lions ) und Zug (gegen Langnau ) feiern Heimsiege. NationalLeague NL srfhockey

Rapperswil-Jona markiert auch gegen Genf 3 frühe Tore. Auch Davos , Lugano und Zug feiern Heimsiege.

Davos - Lausanne 2:1 n.V.Einen knappen Heimsieg feierte der HC Davos gegen Lausanne – und das, obwohl die Bündner bis 10 Minuten vor Schluss im Hintertreffen lagen. Die Zuschauer im Eisstadion mussten sich zuvor bis zum ersten Tor bis Spielmitte gedulden. Matteo Nodari schoss die Gäste aus Lausanne in der 30. Minute in Führung. Die Hausherren taten sich lange Zeit offensiv schwer. Erst in der 51. Minute glich Andres Ambühl das Spiel nach einem Konter aus. In der Verlängerung erlöste Luca Hischier das Heimteam kurz vor Ablauf der Spielzeit.

Schliessen00:47VideoHischier schiesst Davos zum Sieg Aus Sport-Clip vom 07.12.2019. abspielen01:44VideoAeschlimann: «Solche Spiele machen als Goalie Spass» Aus Sport-Clip vom 07.12.2019. abspielen01:16VideoGrossmann: «Vorsprung verwalten klappt meistens nicht» Aus Sport-Clip vom 07.12.2019. abspielenLugano - ZSC Lions 3:1Lugano hat sich für die 2:7-Schmach im Hallenstadion von vor einem Monat revanchiert und die ZSC Lions zu Hause mit 3:1 bezwungen. Die Vorentscheidung gelang den Luganesi zu Beginn des Schlussdrittels: Erst Sandro Zangger (43.) und wenig später Elia Riva (44.) wurden im Slot vergessen und stellten auf 3:0. Der erste Zürcher Treffer von Simon Bodenmann (46.) kam zu spät. Zuvor hatten die Lions wie bereits am Freitag ein frühes Gegentor erhalten: Dominic Lammer hatte die Gastgeber nach 1:44 Minuten in Führung gebracht.

00:29VideoLugano trifft innert 62 Sekunden doppelt Aus Sport-Clip vom 07.12.2019. abspielenZug - SCL Tigers 5:2Zug setzt sich dank einem 5:2-Sieg im ersten Heimspiel der Saison gegen Langnau in der Tabelle weiter vom ehemaligen Nachbarn ab. Die Zuger zeigten sich von Beginn weg hochmotiviert: Zwischen der 9. und 14. Minute stellten Jan Kovar, Dario Simion und Raphael Diaz auf 3:0. Für Captain Diaz war es der 6. Treffer im 6. Spiel in Folge. Auf den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer durch Raphael Kuonen (35.) reagierte der EVZ in der Person von Grégory Hofmann prompt (38.).

Weiterlesen: SRF Sport

12:1-Sieg an der Heim-WM - Auftakt geglückt: Schweizer Frauen-Nati deklassiert DeutschlandAuftakt geglückt: Die Schweizer Unihockey Frauen-Nati gewinnt ihr Auftaktspiel an der Heim-WM in Neuenburg gegen Deutschland souverän mit 12:1. Nach 20 Minuten lagen die Schweizerinnen bereits mit 9:0 vorne. floorball WFCNeuchatel srfunihockey 👏👏👏 Gegen Finnland wird das nicht reichen wenn die Schweizerinnen wie in Drittel 2 und 3 spielen.

Vom Jungstar zum SpielsüchtigenPremier-League-Spieler Andros Townsend erzählt von seiner Spielsucht und wie er dank professioneller Hilfe seine Karriere rettete.

Mit Xhaka in der Startelf - Arsenal stürzt noch tiefer in die KriseBei Arsenal kehrt keine Ruhe ein. Die Londoner blieben gegen Brighton zum 7. Mal in Serie in der PremierLeague sieglos und verloren mit 1:2. srffussball

In der Bundesrats-Arena gibt Moderator Brotz den Schmutzli – und drischt auf alle einDer Puls steigt. In genau fünf Tagen sind Bundesratswahlen. Genau darüber wurde erneut in der SRF-«Arena» diskutiert. Und weil der 6. Dezember war, musste Moderator Sandro Brotz hin und wieder die Schmutzli-Rute schwingen. SandroBrotz Sie haben gut gestartet. Nun aber bitte nicht wieder ins srfrundschau Muster zurückfallen. In der srfarena sollten Sie mehr Moderator als Ringkämpfer sein

«Toffees» schlagen Chelsea - Everton landet kapitalen Sieg – Liverpool souveränFussball-News aus den Topligen: Nach zuletzt drei Niederlagen gelingt Everton in der 16. Runde der PremierLeague ein Befreiungsschlag. Toffees EvertonFC ChelseaFC srffussball

Gladbach siegt dank Last-Minute-PenaltyDie Fohlen gewinnen nach einer dramatischen Schlussphase gegen Bayern München mit 2:1. Dortmund schickt Düsseldorf mit 5:0 nach Hause. So gut👏👏

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

08 Dezember 2019, Sonntag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Derby und Strichkampf - Bern bodigt Freiburg und holt den 3. Sieg in Folge

Nächste nachrichten

Deutschland: Die SPD demontiert sich selbst - Blick