Rechtspopulist Zemmour - Rassistische Äusserungen: Zemmour zu Busse verurteilt

Eric Zemmour ist wegen «Aufstachelung zum Rassenhass» zu einer Geldstrafe von 10'000 Euro verurteilt worden.

Ericzemmour

17.01.2022 19:37:00

Der rechtsradikale französische Präsidentschafts-Kandidat EricZemmour ist wegen «Aufstachelung zum Rassenhass» zu einer Geldstrafe von 10'000 Euro verurteilt worden.

Eric Zemmour ist wegen «Aufstachelung zum Rassenhass» zu einer Geldstrafe von 10'000 Euro verurteilt worden.

Weiterlesen: SRF News »

Was hat er denn gesagt? Köppel wird die Geldstrafe bezahlen,für seinen „brillianten“Freund hat er sicher noch einen Batzen fürig.

Pandemiebewältigung – Experten setzen jetzt auf Selbsttests und EigenverantwortungWeg von flächendeckenden Tests, Contact Tracing und Quarantäne – hin zu Vorsicht und Abstand. Omikron zwingt uns zu einem Strategiewechsel, wie Experten sagen. Das fragt sich s volk schu längstens Kein Freiheitsentzug ohne Urteil durch ein Richter Geil. Jetzt aussteigen und man kann behaupten, die Fallzahlen seien nicht mehr aussagekräftig. Schlau sind die Leute, muss man ihnen lassen.

Sonntag 18 Uhr auf SRF zwei - «sportpanorama» mit Studiogast Carlo JankaSkirennfahrer carlo_janka ist am Sonntag zu Gast in sportpanorama bei sascharuefer. srfski carlo_janka sascharuefer Aber nicht dass ihr euch wieder die ganze Zeit siezt, obwohl jeder merkt, dass ihr per Du seid! 👀🙈

Ignazio Cassis ist auf der Suche nach neuen VerbündetenAcht Monate nachdem Bern die Verhandlungen über ein Rahmenabkommen abgebrochen hat, ist noch immer kein Plan B in Sicht. In dieser misslichen Lage setzt nun Ignazio Cassis auf gute Beziehungen zum grossen Nachbarn Deutschland. Nachdem er kein Englisch kann wird er auf Deutsch immerhin nicht so viel Schaden anrichten. Als Tessiner hat er aber mit Abstand am wenigsten Ahnung von den Deutsch-Schweizerischen Beziehungen und wird überrascht sein was BaWü von der Schweizer fordert. StephanIsrael

«Bin äusserst enttäuscht über das Gerichtsurteil» – das sagt Djokovic zu seiner AusweisungNovak Djokovic kann seinen Titel am Australien Open in Melbourne nicht verteidigen. Dem Einspruch der Weltnummer 1 gegen den Visums-Entzug wird nicht … DjokerNole FAFO

Penélope Cruz: «Kinder tragen Weisheit in sich.»Das Muttersein ist so etwas wie ihr Lebensthema. Die Schauspielerin Penélope Cruz über Familie, Kinder und den Mann (nicht ihr eigener!), dem sie versprach, zusammen alt zu werden.

01:47 Video Archiv: Rechtspopulist Zemmour will Frankreichs Präsident werden Aus Tagesschau vom 30.11.2021. abspielen Der französischen Nachrichtenagentur AFP zufolge ging es um Aussagen Zemmours über unbegleitete minderjährige Migranten. Bei einer Debatte im französischen Sender CNews hatte er diese im Herbst 2020 als «Diebe», «Mörder» und «Vergewaltiger» bezeichnet. Zemmour nannte das Urteil in einer Mitteilung dumm und ideologisch und kündigte an, in Berufung zu gehen. Der 63-jährige Publizist wurde bereits mehrfach wegen seiner Aussagen vor Gericht gebracht. In einem ähnlichen Fall verurteilte ihn ein Gericht 2011 zu einer Geldstrafe von 2000 Euro, wie der Sender France Info berichtete. In aktuellen Umfragen kommt Zemmour auf Zustimmungswerte zwischen 12 und 15 Prozent.