R. Kelly ist US-Medien zufolge wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt worden

R. Kelly offenbar wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt.

Musik

22.02.2019 22:06:00

R. Kelly offenbar wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt.

Berichten des Nachrichtensenders CNN und weiteren US-Medien zufolge liegt gegen R&B-Sänger R. Kelly eine Klage bei der Staatsanwaltschaft von Cook County in …

Weiterlesen: watson News »

R. Kelly wegen sexuellem Missbrauch angeklagtMehrere Frauen haben Sänger R. Kelly sexuellen Missbrauch vorgeworfen. Nun wurde in 10 Punkten Anklage gegen ihn erhoben.

US-Medien: Justizminister bereitet sich auf Muellers Bericht vorDie Russland-Untersuchung steht gemäss US-Medienberichten kurz vor dem Abschluss. Doch es gibt Stimmen, die daran zweifeln.

Rund 200 US-Soldaten sollen in Syrien bleibenAuch nach dem US-Truppenabzug aus Syrien sollen rund 200 US-Soldaten in dem Bürgerkriegsland bleiben. Wer hat erfunden, dass es sich bei diesem Krieg um einen Bürgerkrieg handelt? Sind die Amis syrische Bürger? Wenn irgendwelche Söldner in ein Land kommen und Sch... machen ist das doch eher Terrorismus - oder? Wahrscheinlich diejenigen, die demokratisch wählen würden.

«Trump antwortete: ‹Mir egal, ich glaube Putin›»Nach James Comeys Rauswurf rückte Andrew McCabe an die Spitze des FBI nach. In einem brisanten Interview sprach er über seine Zeit als FBI-Chef.

16 Bundesstaaten klagen gegen Notstandserklärung16 US-Bundesstaaten klagen gegen die Notstandserklärung von Präsident Donald Trump zum Bau einer Grenzmauer.

Justiz knöpft sich auch «El Chapos» Söhne vorGegen zwei Söhne des mexikanischen Drogenbosses ist Anklage erhoben worden. Auch ihnen wird Schmuggel im grossen Stil vorgeworfen.

Trump macht Rückzieher: Zehn Prozent der US-Soldaten bleiben in SyrienDie US-Regierung schwächt ihre Aussagen zum Truppenabzug in Syrien ab. Auch nach dem US-Truppenabzug aus Syrien sollen rund 200 US-Soldaten in dem …